Pressemitteilungen zum Thema "hauptuntersuchung"

hauptuntersuchung Pressemeldungen passend zum Suchbegriff hauptuntersuchung im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort hauptuntersuchung
Exportauto verkaufen: ohne Wenn und Aber
Exportauto verkaufen: ohne Wenn und Aber Das Familienunternehmen www.BayerischerAutoAnkauf.de [2] kauft seit über dreißig Jahren erfolgreich Kraftfahrzeuge auf, die im Ausland eine neue Verwendung finden. Die Fahrzeuge können auch defekt oder fahruntüchtig sein. Eine fällige Hauptuntersuchung ist ebenfalls kein Problem. In 2022 erschloss der Bayerische Autoankauf sieben weitere Ankaufsgebiete in Bayern: Haar bei München, Bogenhausen und Vaterstetten, Grasbrunn und Markt Schwaben, ...
Stressfreier Autoverkauf auch mit Motorschaden
Stressfreier Autoverkauf auch mit Motorschaden In München und Umgebung ist www.BayerischerAutoAnkauf.de eine beliebte Anlaufadresse, um für das eigene Kraftfahrzeug einen realistischen und fairen Preis zu erzielen. Bei jedem guten Geschäft gibt es zwei Gewinner: den Käufer und den Verkäufer. Selbstverständlich muss ein Verkäufer die Fahrzeugzulassungsbescheinigung Teil 2 und die Bescheinigung der letzten Hauptuntersuchung zur Hand haben. Sind beide Dokumente nicht vorhanden, müssen ...
GTÜ: Blaue Prüfplaketten seit Jahresbeginn ungültig
14.01.2015
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Autofahrer, die noch eine blaue Prüfplakette für die Haupt- und Abgasuntersuchung (HU/AU) auf ihrem Kennzeichen am Fahrzeugheck haben, sollten so bald wie möglich zu einer Prüforganisation wie der GTÜ fahren. Denn seit Jahresbeginn haben die blauen Plaketten mit der Zahl 14 in der Mitte für alle Kraftfahrzeuge und Anhänger ihre Gültigkeit verloren. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin.Für 2015 ...
GTÜ Quality Trophy 2014
20.11.2014
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Audi A1 bestes Modell · BMW beste MarkeDie Sieger der GTÜ Quality Trophy 2014 heißen Audi und BMW. Die beiden deutschen Premiummarken belegen mit ihrer breiten Modellpalette in der Kategorie „Bestes Modell“ und „Beste Marke“ jeweils den ersten Platz.Die Ingolstädter glänzen mit dem Kleinwagen A1, die Münchner punkten als beste und zuverlässigste Marke beim Qualitätspreis. Die Preise wurden im Rahmen der 27. Auto ...
GTÜ-Mängelreport zur IAA-Nutzfahrzeuge: Transporter sind die Sorgenkinder
23.09.2014
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Alarmierende Zahlen: knapp die Hälfte aller leichten Nutzfahrzeuge bis 7,5 Tonnen mit Mängeln unterwegs Auf Deutschlands Straßen sind vergleichsweise mehr Nutzfahrzeuge mit technischen Mängeln unterwegs als Personenwagen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Mängelstatistik der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung zur IAA-Nutzfahrzeuge in Hannover. Sorgenkinder bei der amtlichen Hauptuntersuchung (HU) mit ...
GTÜ-Report: Leichter Rückgang der Pkw-Mängel im ersten Halbjahr 2014
16.09.2014
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Schwerwiegende Fahrzeugmängel weiter auf hohem NiveauElektrik und Bremsen sind die Mängelriesen bei der Hauptuntersuchung Die Gesamtzahl der Pkw-Mängel bei der Hauptuntersuchung (HU) ist leicht rückläufig. Dies geht aus dem aktuellen GTÜ-Mängelreport für das erste Halbjahr 2014 hervor. Damit sind auf unseren Straßen weniger Fahrzeuge mit Mängeln unterwegs als noch im Vorjahreszeitraum. Über 60 Prozent der von den ...
GTÜ setzt auf Stabilität und Wachstum
16.09.2014
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Kfz-Hauptuntersuchungen im ersten Halbjahr 2014 stabil auf hohem NiveauGTÜ bei der Kundenzufriedenheit weiterhin auf Platz 1 Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH setzt weiter auf Wachstum. Bei den Kfz-Hauptuntersuchungen (HU) bewegte sich die bundesweit tätige Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation im ersten Halbjahr 2014 stabil auf hohem Niveau. Die Prüfingenieure nahmen in diesem Zeitraum mehr ...
GTÜ-Mängelreport belegt: Enormer Reparaturbedarf bei Pkw
30.05.2014
-
aus 70567 Stuttgart
(Mynewsdesk) Knapp ein Viertel aller Autos fährt mit erheblichen Mängeln zur Hauptuntersuchung und erhält keine Prüfplakette · Zehn Millionen Pkw entsprechen nicht dem sicherheitstechnischen Standard im Straßenverkehr Zuerst die schlechte Nachricht: Die Zahl der erheblichen Mängel an Autos ist weiter gestiegen. Von 21,5 Prozent 2012 auf rund 24 Prozent im vergangenen Jahr. Damit fällt fast jeder vierte Pkw wegen schwerwiegender ...
GTÜ auch 2013 auf Erfolgskurs
(Mynewsdesk) Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH hat ihren Wachstumskurs auch 2013 fortgesetzt. Die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation konnte ihren Marktanteil auf 15,1 Prozent im ersten Halbjahr 2013 ausbauen und bei der Zahl aller von ihr geprüften Fahrzeuge auf über sieben Millionen zulegen. Entgegen dem Negativtrend auf dem HU-Gesamtmarkt von minus 2,8 Prozent im Vorjahresvergleich wuchs die GTÜ um ...
Audi gewinnt die GTÜ Quality Trophy 2013
(Mynewsdesk) Audi ist der Preisträger der GTÜ Quality Trophy 2013. Die deutsche Premiummarke ging mit ihrer breiten Modellpalette aus der Gesamtauswertung als Sieger hervor. Der Preis wurde in der Classic Remise in Düsseldorf zum fünften Mal von der Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation verliehen. Auf den Plätzen zwei und drei des Qualitätspreises landeten die Marken Toyota und BMW. Als Grundlage für die Preisvergabe ...
GTÜ: Orange HU-Plakette verliert zum Jahresende ihre Gültigkeit
(Mynewsdesk) Autofahrer, die noch eine orangefarbene Prüfplakette für die Hauptuntersuchung (HU) auf ihrem Kennzeichen am Fahrzeugheck haben, sollten noch in diesem Jahr zu einer Prüforganisation wie der GTÜ fahren. Denn mit Jahresbeginn 2014 verlieren die orangen Plaketten mit der Zahl 13 in der Mitte für alle Kraftfahrzeuge und Anhänger ihre Gültigkeit. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin.Für 2014 sind ...
GTÜ-Mängelreport 1. Halbjahr 2013
GTÜ-Mängelreport 1. Halbjahr 2013 (ddp direct) Aus sicherheitstechnischen Gründen hat der Gesetzgeber die Einstufung der Fahrzeugmängel (Mangelbaum) bei der amtlichen Hauptuntersuchung (HU) dem aktuellen technischen Standart der Fahrzeuge angepasst. Damit haben sich auch die Ergebnisse bei der HU verändert. Nach dem neuen Mangelbaum werden nun die Mängel bei allen Überwachungsorganisationen einheitlich bewertet. Darauf wies die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung ...
GTÜ-Jubiläum: 50 Millionen Hauptuntersuchungen
GTÜ-Jubiläum: 50 Millionen Hauptuntersuchungen (ddp direct) Jubiläum bei der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung: Im Juli hat die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation die 50-millionste Fahrzeug-Hauptuntersuchung durchgeführt und damit ihre Kompetenz für Sicherheit im Straßenverkehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Millionen von Autofahrerinnen und Autofahrern haben in den 23 Jahren amtlicher Prüftätigkeit der GTÜ ihr Vertrauen geschenkt. „Mit ...
GTÜ legt bei Hauptuntersuchungen weiter zu
GTÜ legt bei Hauptuntersuchungen weiter zu (ddp direct) Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH setzt ihren Wachstumskurs ungebremst fort. Die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation legte bei der Zahl aller von ihr geprüften Fahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr weiter zu. Im Jahr 2012 nahmen die Prüfingenieure 3,9 Millionen Fahrzeuge bei der Hauptuntersuchung nach § 29 der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) unter die Lupe. Damit ist jedes siebte in ...
Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung
04.02.2013
aus 40211 Düsseldorf
Leicht kann es vergessen werden und erst ein Blick auf das hintere Kennzeichen erinnert daran, dass wieder eine Untersuchung für das Fahrzeug ansteht. Die nach 2 Jahren wiederkehrende Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 der StVZO kommt meistens ungelegen, ist aber essentiell um das Auto auf öffentlichen Strassen nutzen zu können. Der Sinn und Zweck dieser regelmäßigen Untersuchung liegt in der Verkehrssicherheit des Fahrzeuges. Denn oft wird ...
GTÜ: Grüne Prüfplaketten ungültig
GTÜ: Grüne Prüfplaketten ungültig (ddp direct) Autofahrer, die noch eine grüne Prüfplakette für die Haupt- und Abgasuntersuchung (HA/AU) auf ihrem Kennzeichen am Fahrzeugheck haben, sollten so bald wie möglich zu einer Prüforganisation wie der GTÜ fahren. Denn seit Jahresbeginn haben die grünen Plaketten mit der Zahl 12 in der Mitte für alle Kraftfahrzeuge und Anhänger ihre Gültigkeit verloren. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin.Für ...
GTÜ-Mängelreport 1. Halbjahr 2012
GTÜ-Mängelreport 1. Halbjahr 2012 (ddp direct) Beim aktuellen GTÜ-Mängelreport ist der Anteil der Pkw mit technischen Mängeln leicht zurückgegangen. Im ersten Halbjahr 2012 waren auf den Straßen weniger Fahrzeuge mit Mängeln unterwegs als noch im Jahr zuvor. Rund 50 Prozent der von der GTÜ untersuchten Fahrzeuge absolvierten die Hauptuntersuchung (HU) ohne erkennbare Mängel. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung führt dies auf das gewachsene ...
GTÜ legt bei Hauptuntersuchungen weiter zu · Bei der Kundenzufriedenheit auf Platz 1
GTÜ legt bei Hauptuntersuchungen weiter zu · Bei der Kundenzufriedenheit auf Platz 1 (ddp direct) Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung setzt ihren Wachstumskurs fort. Im ersten Halbjahr 2012 legte die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation bei den Hauptuntersuchungen (HU) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,3 Prozent zu. Die Prüfingenieure nahmen 2,1 Millionen Pkw bei der HU unter die Lupe.Auch der Marktanteil der GTÜ wuchs weiter und liegt aktuell bei 14,2 Prozent. "Damit hat die GTÜ ihren ...
GTÜ informiert: Hauptuntersuchung 2012
GTÜ informiert: Hauptuntersuchung 2012 (ddp direct) Wer künftig sein Auto mit Verspätung zur Hauptuntersuchung (HU) bringt, wird nicht mehr mit Rückdatierung bestraft. Das Fahrzeug wird aber bei einer Überziehung der HU von mehr als zwei Monaten einer „Ergänzungsuntersuchung“ unterzogen. Im Gegenzug gilt die Plakette nach bestandener Hauptuntersuchung grundsätzlich immer 24 Monate und wird nicht mehr auf den ursprünglichen Termin rückdatiert. Darauf weist die GTÜ ...
GTÜ-Mängelreport nach Fahrzeugklassen
GTÜ-Mängelreport nach Fahrzeugklassen (ddp direct) Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hat rund 3,5 Millionen Pkw-Hauptuntersuchungen im Zeitraum Januar 2011 bis März 2012 ausgewertet und in der Mängelverteilung nach den Fahrzeugklassen Kleinwagen, Kompaktklasse, Mittelklasse und Oberklasse unterschieden.Von allen geprüften Fahrzeugen wiesen 19,4 Prozent erhebliche Mängel auf und bestanden die Hauptuntersuchung nicht. 30,8 Prozent wurden wegen geringer Mängel ...