Steria Mummert Pressemappe

Steria Mummert Pressemappe
Logo Steria Mummert
Steria Mummert Consulting zählt zu den führenden Anbietern für Management- und IT-Beratung im deutschen Markt und bietet Business-Services, die unter Einsatz modernster Informationstechnologie Unternehmen wie Behörden ein effizienteres und profitableres Arbeiten ermöglichen. Als Teil der Steria Gruppe verbindet das Unternehmen die tiefgehende Kenntnis der Geschäftsmodelle seiner Kunden mit einer umfassenden internationalen Expertise in IT und Business Process Outsourcing. So gelingt es Steria Mummert Consulting, den Herausforderungen seiner Kunden mit innovativen Lösungen zu begegnen. Durch seinen kooperativen Beratungsstil arbeitet Steria Mummert Consulting eng und partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen, begleitet sie bei ihren Transformationsprozessen, stellt so sicher, dass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, und trägt damit zu einer nachhaltigen Verbesserung der Erfolgsposition seiner Kunden bei. 20.000 Steria-Mitarbeiter in 16 Ländern stehen hinter den Systemen, Services und Prozessen, die Tag für Tag die Welt in Gang halten, und berühren dabei das Leben von Millionen Menschen weltweit. 1969 gegründet, unterhält Steria heute Standorte in Europa, Indien, Nordafrika und Südostasien. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2011 1,75 Milliarden Euro. 21 Prozent (inkl. Trust für Mitarbeiter-Aktien in UK) des Kapitals sind im Besitz der Steria-Mitarbeiter. Die Gruppe, mit Hauptsitz in Paris, ist an der Euronext Paris gelistet.
Vertrauensverlust: Versicherer investieren in Beschwerdekanäle
31.10.2013
aus 22085 Hamburg
Vertrauensverlust: Versicherer investieren in BeschwerdekanäleVersicherungskunden in Deutschland sollen sich bei Beschwerden besser aufgehoben fühlen. 70 Prozent der Assekuranzen investieren bis 2016 massiv in das Beschwerdemanagement. Gleichzeitig wollen sie ihre Kunden häufiger aktiv nach ihrer Meinung über Service und Leistungen befragen. Das sind Ergebnisse der Studie "Branchenkompass 2013 Versicherungen" von Steria Mummert ...
Versicherungen 2013: Stimmung so bescheiden wie die Zinsen
17.10.2013
aus 22085 Hamburg
Versicherungen 2013: Stimmung so bescheiden wie die ZinsenHamburg, 17. Oktober 2013 - In der Versicherungswirtschaft in Deutschland herrscht aufgrund zahlreicher Baustellen gedämpfte Stimmung. Acht von zehn Entscheidern bei Versicherern und Maklern bereiten vor allem die niedrigen Zinsen Kopfzerbrechen. Dazu kommen die Vorarbeiten für Solvency II und weitere Regulierungen wie die nächste Stufe der EU-Vermittlerrichtlinie IMD 2. Als Ausweg aus ...
Festnetz weiterhin unverzichtbar
21.03.2013
aus 22085 Hamburg
Festnetz weiterhin unverzichtbarSurfen und Telefonieren per Festnetz wird es noch eine ganze Weile geben. Mit 51 Prozent tragen Sprach- und Datenübertragungen per Festnetz aktuell noch immer den größten Teil zum Gesamtumsatz mit Telekommunikationsdiensten bei. Der Mobilfunksektor holt nur langsam auf. 2012 wurden 41,3 Prozent der Umsätze mit Funkdiensten erzielt - nur 1,7 Prozentpunkte mehr als vor fünf Jahren. Das sind Ergebnisse der ...
Social Media: Banken bauen Berührungsängste ab
19.03.2013
aus 22085 Hamburg
Social Media: Banken bauen Berührungsängste abHamburg, 19.03.2013 - Die Skepsis der Kreditinstitute gegenüber Social Media nimmt in Deutschland und Österreich ab. So sahen im Jahr 2011 noch fast drei Viertel von ihnen die Datenschutzprobleme bei Web-2.0-Anwendungen als riskant für die eigene Bank an. Heute sind es nur noch 60 Prozent. Dies zeigt die Studie "Branchenkompass 2012 Kreditinstitute" von Steria Mummert Consulting in ...
Telekommunikationsbranche: Netzausbau hat Priorität
14.03.2013
aus 22085 Hamburg
Telekommunikationsbranche: Netzausbau hat PrioritätDer Telekommunikationssektor wird den Netzausbau bis 2015 stark vorantreiben. Rund ein Viertel ihrer Umsätze wollen deutsche Telekommunikationsunternehmen in die Infrastruktur investieren. Den aufwändigen Ausbau der Hochgeschwindigkeitsnetze rentabel zu finanzieren wird aber immer schwieriger. Gerade regionale Anbieter wollen deswegen ihre Kosten durch Kooperationen mit Energieversorgern ...
Telekommunikation: Kein Wachstum bis 2015 – Breitbandkabel legt gegen den Trend zu
07.03.2013
aus 22085 Hamburg
Telekommunikation: Kein Wachstum bis 2015 - Breitbandkabel legt gegen den Trend zuDie Aussichten für Telekommunikationsunternehmen in Deutschland sind verhalten: Führungskräfte erwarten für ihre Branche in den kommenden drei Jahren bestenfalls stagnierende Umsätze. Der intensive Wettbewerb, ein hoher Innovations- und Investitionsdruck sowie Vorgaben der Regulierungsbehörden verhindern nach ihrer Ansicht branchenweites Wachstum. Für ...
Wandeln oder weichen: Banken setzen auf neue Geschäftsmodelle
28.02.2013
aus 22085 Hamburg
Wandeln oder weichen: Banken setzen auf neue GeschäftsmodelleBanken sind nach eigener Einschätzung besonders stark vom Verlust von Kunden und Marktanteilen bedroht, wenn sie ihr Geschäftsmodell nicht regelmäßig an neue Bedingungen anpassen. 92 Prozent der Fach- und Führungskräfte aus Kreditinstituten in Deutschland sehen diese Risiken - mehr als in jeder anderen Branche. Um dieser Herausforderung zu begegnen, setzt der Bankensektor ...
Banken setzen auf Immobilien
21.02.2013
aus 22085 Hamburg
Banken setzen auf ImmobilienDie Banken in Deutschland und Österreich engagieren sich wieder stärker in der Immobilienfinanzierung. 56 Prozent der Kreditinstitute wollen in diesem Bereich in den kommenden drei Jahren nennenswerte Investitionen vornehmen. Ein Jahr zuvor lag dieser Wert noch bei 49 Prozent . Rückläufig ist hingegen das Engagement im Investmentbanking, im Wertpapiergeschäft und in der Vermögensverwaltung. Dies zeigt die Studie ...
Studie: Versicherer auf Kundenfang
14.02.2013
aus 22085 Hamburg
Studie: Versicherer auf KundenfangDie Versicherungsbranche stellt den Kunden ins Zentrum ihrer Investitionen. Mehr als zwei Drittel der Assekuranzen in Deutschland investieren in Maßnahmen zur Kundenbindung und -gewinnung, 84 Prozent von ihnen in Vertriebs- und Kommunikationswege. In keinen anderen Bereich investieren Versicherer häufiger, und in beiden liegen sie damit über dem Durchschnitt aller Branchen. Zu diesem Ergebnis kommt der ...
Hamburger Haushaltswesen: Steria Mummert Consulting unterstützt die strategische Neuausrichtung
07.02.2013
aus 22085 Hamburg
Hamburger Haushaltswesen: Steria Mummert Consulting unterstützt die strategische NeuausrichtungSteria Mummert Consulting hat den Zuschlag für das europaweit ausgeschriebene Haushaltsmodernisierungsprojekt der Freien und Hansestadt Hamburg erhalten. Das Unternehmen wird die Stadt für drei weitere Jahre bei der strategischen Neuausrichtung des Hamburger Haushaltswesens unterstützen.Die Freie und Hansestadt Hamburg ist Vorreiter für ...
Studie: Deutsche Wirtschaft investiert zu wenig in neue Technologien
31.01.2013
aus 22085 Hamburg
Studie: Deutsche Wirtschaft investiert zu wenig in neue TechnologienInvestitionen in neue Technologien sind besonders wichtig für den wirtschaftlichen Erfolg des eigenen Unternehmens - dieser Meinung sind 70 Prozent der Fach- und Führungskräfte in der deutschen Wirtschaft. Gleichzeitig investieren aber nur vier von zehn Firmen in diesen Bereich. Ein Widerspruch, der Handlungsbedarf aufdeckt . Zu diesem Ergebnis kommt der "Managementkompass ...
Future Report: Bis 2020 wird zwei Drittel der Weltbevölkerung online sein
24.01.2013
aus 22085 Hamburg
Future Report: Bis 2020 wird zwei Drittel der Weltbevölkerung online seinKnappe Ressourcen, alternde Bevölkerung, zunehmende Nutzung von Technologien und eine Verlagerung der ökonomischen Macht nach Asien sind wichtige Trends, denen sich in Europa agierende Firmen stellen müssen. Allein die Zahl der Internetnutzer wird sich innerhalb der nächsten acht Jahre mehr als verdoppeln und auf mehr als fünf Milliarden ansteigen. Die Steria Gruppe ...
Nachhaltigkeit: Unternehmen fehlt die Erfolgsmessung
17.01.2013
aus 22085 Hamburg
Nachhaltigkeit: Unternehmen fehlt die ErfolgsmessungUmwelt- und Sozialbewusstsein sind in der Wirtschaft angekommen: Mehr als zwei Drittel der Fach- und Führungskräfte in Deutschland sind der Ansicht, dass Nachhaltigkeit in der Wertschöpfung für ihr eigenes Unternehmen wichtig ist. Aber die Umsetzung steckt noch in den Kinderschuhen. Denn erst weniger als die Hälfte der Firmen misst und steuert systematisch, wie nachhaltig ihre eigenen ...
Neue Geschäftsmodelle: Innovationsfreude zahlt sich aus
15.01.2013
aus 22085 Hamburg
Neue Geschäftsmodelle: Innovationsfreude zahlt sich ausFast zwei Drittel der Unternehmen in Deutschland stellen ihr eigenes Geschäftsmodell regelmäßig auf den Prüfstand und passen es an neue Gegebenheiten an. Das ist auch dringend notwendig: Nur so können Firmen in den sich immer schneller entwickelnden, globalisierten Märkten des 21. Jahrhunderts erfolgreich wirtschaften. Zu diesem Ergebnis kommt der "Managementkompass Neue ...
Studie: Handys verdrängen EC-Karten
10.01.2013
aus 22085 Hamburg
Studie: Handys verdrängen EC-KartenEC-Karten sind bald Schnee von gestern. Im Jahr 2020 zücken die Kunden zum Bezahlen an der Supermarktkasse einfach ihr Handy. Denn bis dahin werden die Plastikkarten von Bezahlmöglichkeiten über Mobilgeräte wie Smartphones verdrängt. Das erwarten fast 90 Prozent der befragten Bankmanager in der Trendstudie "Zukunft der Banken 2020" der Lünendonk GmbH in Zusammenarbeit mit Steria Mummert Consulting.Noch ...
Carbon Disclosure Leadership Index: Steria wird klassenbester IT-Dienstleister
08.01.2013
aus 22085 Hamburg
Carbon Disclosure Leadership Index: Steria wird klassenbester IT-DienstleisterHamburg, 8. Januar 2013 - Die Steria Gruppe, ein führender europäischer IT-Dienstleister, ist vom Carbon Disclosure Project für die Offenlegung seines Engagements gegen den Klimawandel mit der Bestnote unter den an der Pariser Börse (SBF 250) gelisteten Unternehmen ausgezeichnet worden.Mit 98 von 100 Punkten, mit der Aufnahme in den renommierten Carbon Disclosure ...
Studie: Die Hälfte der Versicherer ignoriert Nachhaltigkeit
03.01.2013
aus 22085 Hamburg
Studie: Die Hälfte der Versicherer ignoriert NachhaltigkeitRessourcen schonen, soziale Aspekte und den demografischen Wandel berücksichtigen, kurz: nachhaltig Wirtschaften. Das spielt nur in jedem zweiten Versicherungsunternehmen Deutschlands eine entscheidende Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt der "Managementkompass Nachhaltige Wertschöpfung" des Beratungsunternehmens Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut.Nur 50 ...
Studie: Mehr als die Hälfte der Banken investieren in die Cloud
20.12.2012
aus 22085 Hamburg
Studie: Mehr als die Hälfte der Banken investieren in die CloudDie IT der Banken muss effizienter werden - die deutschen und österreichischen Geldhäuser setzen dafür insbesondere auf Cloud Computing. 56 Prozent von ihnen planen in den nächsten Jahren Investitionen in Lösungen aus der digitalen Wolke. Dies zeigt die Studie "Branchenkompass 2012 Kreditinstitute" des Beratungsunternehmens Steria Mummert Consulting in Zusammenarbeit mit dem ...
Steria Mummert Consulting mit dem HR-Excellence Award ausgezeichnet
06.12.2012
aus 22085 Hamburg
Steria Mummert Consulting mit dem HR-Excellence Award ausgezeichnetSteria Mummert Consulting ist bei den HR-Excellence Awards 2012 für sein Engagement im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet worden. Die Jury würdigt ein umfangreiches HR-Projekt, mit dem das Unternehmen die Arbeitsbedingungen seiner Mitarbeiter verbessert. Die Auszeichnung wird vom Human Resources Manager Magazin verliehen.Ziel des Projekts WIN (Working ...
SEPA-Lastschrift: Europas Unternehmen verharren in Winterstarre
06.12.2012
aus 22085 Hamburg
SEPA-Lastschrift: Europas Unternehmen verharren in WinterstarreIn den drei größten Volkswirtschaften hat weniger ein Drittel der Unternehmen nicht einmal angefangen, den Zahlungsverkehr auf das einheitliche Lastschriftverfahren SEPA Direct Debit um zu stellen. In Großbritannien hinken fast alle Unternehmen dem Zeitplan hinterher. Und das obwohl nur noch gut ein Jahr für die Umsetzung bleibt. Ab dem 1. Februar 2014 ist das SEPA-Verfahren ...
Firmenkontakt
Herr Jörg Forthmann

Steria Mummert
Hans-Henny-Jahnn-Weg 29
22085 Hamburg
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
+49 40 22703-0
Fax:
+49 40 22703-7999
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com