Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Pressemappe

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Pressemappe
CeBIT 2015: Universität Halle setzt auf junge Startups und eine Smartphone-App
11.03.2015
aus 06108 Halle (Saale)
CeBIT 2015: Universität Halle setzt auf junge Startups und eine Smartphone-AppBegleitet werden die Jungunternehmer vom Univations Gründerservice der MLU, der Studierende und Wissenschaftler dabei unterstützt, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Zwei Gründungsberater stellen in Hannover die Angebote sowie erfolgreiche Beispiele der gelebten Gründungskultur vor. Unterstützung bei der Entwicklung der Geschäftsidee erhielt auch das vierköpfige ...
Urpferdchen, Krokodile und Riesenvögel: Ausstellung nimmt Geiseltalsammlung neu in den Blick
05.03.2015
aus 06108 Halle (Saale)
Urpferdchen, Krokodile und Riesenvögel: Ausstellung nimmt Geiseltalsammlung neu in den BlickWen mussten die winzigen Urpferde fürchten? Wovon ernährten sie sich? Warum gab es riesengroße Vögel? Und warum lebten so viele Arten von Krokodilen in einem einzigen Lebensraum? Seit rund einem Jahrhundert wird an den Eozän-Fossilien des Geiseltals geforscht und dennoch gibt es immer Neues zu entdecken. Mit einer Förderung der Kulturstiftung des ...
'Experimentierfeld Dorf': Volkswagenstiftung fördert Forschungsprojekt mit über 700.000 Euro
15.12.2014
aus 06108 Halle (Saale)
"Experimentierfeld Dorf": Volkswagenstiftung fördert Forschungsprojekt mit über 700.000 EuroUnter dem Titel "Experimentierfeld Dorf. Die Wiederkehr des Dörflichen als Imaginations-, Projektions- und Handlungsraum" untersucht das an vier Universitäten angesiedelte Projekt unter Leitung des halleschen Komparatisten Prof. Dr. Werner Nell insbesondere den sozialen Stellenwert imaginierter Dörflichkeit aus verschiedenen Perspektiven. Dass gerade ...
Ernährungsweise und weniger Nahrungsabfälle tragen zu einer nachhaltigen Flächennutzung bei
29.09.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Ernährungsweise und weniger Nahrungsabfälle tragen zu einer nachhaltigen Flächennutzung beiZiel der Studie war es, die Rolle Deutschlands im weltweiten Konkurrenzkampf um die knappe Ressource Boden zu untersuchen und mögliche Lösungswege zu finden, die Flächennutzung nachhaltiger zu gestalten. "Das Thema ist durch das globale Bevölkerungswachstum, die Wohlstandsentwicklung in vielen Schwellenländern und die zunehmende Verdrängung von ...
Transnational Radio Stories: Medienwissenschaftler spüren Geschichten im Radio mit Onlinekurs nach
04.09.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Transnational Radio Stories: Medienwissenschaftler spüren Geschichten im Radio mit Onlinekurs nachNicht nur im Hörspiel werden Geschichten erzählt: Auch bei Radio-Features, Reportagen und sogar in normalen Radiomagazinen verwenden Radiomacher Methoden des Storytellings, um ihre Inhalte interessanter zu gestalten. Einen Überblick über das Geschichtenerzählen im Radio weltweit gibt der kostenlose Onlinekurs "Transnational Radio Stories", der ...
Positive Einstellungen: Neue Studie zur Akzeptanz von Windparks vor den Ost- und Nordseeküsten
05.08.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Positive Einstellungen: Neue Studie zur Akzeptanz von Windparks vor den Ost- und NordseeküstenVerbaute Horizonte, Angst vor havarierten Schiffen und ölverschmierten Stränden? Die aufwändige Untersuchung macht deutlich, dass viele Menschen Windparks vor der Küste positiv gegenüberstehen. Jedoch ist die Akzeptanz deutlich höher, wenn die Anlagen fern der Küste errichtet werden, die Sicherheit der Seeschifffahrt an erster Stelle steht und ...
Neue Wege in der Lehre: Künftige Pharmazeuten lernen an der Uni Halle mit Trainingsapotheke
25.06.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Neue Wege in der Lehre: Künftige Pharmazeuten lernen an der Uni Halle mit TrainingsapothekeErmöglicht wurde die Einrichtung der Apotheke im Institut für Pharmazie durch die Hexal AG in Barleben bei Magdeburg und durch die Vermittlung der Apothekerkammer, mit der das Institut für Pharmazie seit langer Zeit eng zusammenarbeitet. "Das ist ein sehr gutes Beispiel für eine Public-Private Partnership, auf die auch die Hochschulen in Zukunft in ...
Universität Halle gewinnt Deutschen Preis für Onlinekommunikation
22.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Universität Halle gewinnt Deutschen Preis für OnlinekommunikationZum vierten Mal wurde gestern Abend der "Deutsche Preis für Onlinekommunikation" des Magazins "pressesprecher" in Berlin vergeben. Das nominierte Team der Stabsstelle überzeugte die Fachjury mit seiner Präsentation der Facebook-App "NC-Ampel" und setzte sich gegen vier Wettbewerber in der Endrunde durch."Mit der NC-Ampel wollen wir Studieninteressierten ermöglichen, ihre ...
Agrarinstitut präsentiert neue Forschungen auf Hochschultagung
22.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Agrarinstitut präsentiert neue Forschungen auf Hochschultagung"Ziel der Veranstaltung ist es, Interessierten an der Forschung im Bereich der Agrar- und Ernährungswissenschaften die Möglichkeit zu geben, sich über neue Forschungsergebnisse des Instituts zu informieren und mit den beteiligten Wissenschaftlern zu diskutieren", sagt Prof. Dr. Hermann Swalve, Geschäftsführender Direktor des IAEW. "Als Zielgruppe sind vornehmlich Vertreter der ...
Erfolg für Medizinische Fakultät: DFG fördert weiterhin den wissenschaftlichen Nachwuchs
21.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Erfolg für Medizinische Fakultät: DFG fördert weiterhin den wissenschaftlichen NachwuchsEin großer Erfolg für die Medizinische Fakultät: Erstmals ist es gelungen, ein unter Federführung der halleschen Universitätsmedizin stehendes Verbundforschungsprogramm, das Graduiertenkolleg 1591 (GRK1591), zu verstetigen. Das 2010 eingerichtete Graduiertenkolleg wird über 2014 hinaus bis zum Jahr 2019 durch die DFG mit einer Summe zwischen von ca. ...
Immunsystem und Krebserkrankungen: Internationale Tagung zum 10. Mal in Halle
19.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Immunsystem und Krebserkrankungen: Internationale Tagung zum 10. Mal in HalleIn der Entwicklung von Strategien zur Behandlung von Krebserkrankungen spielt das Immunsystem eine besondere Rolle. Einerseits schützt es vor der Entstehung von Tumoren, andererseits kann es bei Versagen auch die Tumorbildung fördern. Zwischen Tumorzellen und dem Immunsystem kommt es zu Wechselwirkungen. Ärzte und Forscher verfolgen weltweit verschiedene Strategien, ...
Mathematiker und Physiker der Universität Halle laden zu Studieninfotagen ein
09.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Mathematiker und Physiker der Universität Halle laden zu Studieninfotagen einDie Bachelorstudiengänge Mathematik und Wirtschaftsmathematik sowie der Lehramtsstudiengang Mathematik stellen sich am 17. Mai ab 14 Uhr vor. Neben allgemeinen Informationen zu Organisation und Aufbau des Studiums, gibt es Gelegenheiten für Fragen und unterhaltsame Schnuppervorlesungen zu den Themen "3 mal 3 ist 6?!? Warum Pippi Langstrumpf manchmal doch Recht hat" ...
Europäisches Projekt zum rechtzeitigen Zugang zu Versorgungsangeboten bei Demenz
06.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Europäisches Projekt zum rechtzeitigen Zugang zu Versorgungsangeboten bei Demenz Demenz ist bisher nicht heilbar. Der Zeitpunkt der Diagnose kann jedoch einen entscheidenden Einfluss auf den Verlauf der Behandlung und Versorgung haben. Die Kontrolle über das eigene Leben zu behalten und für die Zukunft zu planen, sind sicher für viele Betroffene bedeutsame Werte. Der zum jeweiligen Zeitpunkt passende Zugang zu Unterstützungsangeboten kann ...
Lymphdrüsenkrebs bei Kindern und Jugendlichen - Wissenschaftliches Symposium in Berlin
05.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Lymphdrüsenkrebs bei Kindern und Jugendlichen - Wissenschaftliches Symposium in Berlin180 Wissenschaftler aus 34 Ländern aus allen Teilen der Erde treffen sich vom 7. bis 10.Mai 2014 zu einer weltweiten Tagung über das Hodgkin Lymphom (Lymphdrüsenkrebs) bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Berlin. Die Tagung ist eine gemeinsame Veranstaltung des St. Jude Childrens Research Hospital in Memphis und des Universitätsklinikums ...
Internationale Woche an der Universität Halle beginnt am Mittwoch
05.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Internationale Woche an der Universität Halle beginnt am Mittwoch Zentrale Plattform zum "Dies Internationalis" ist der "Markt der internationalen Möglichkeiten", der am Mittwoch ab 12 Uhr auf dem Uniplatz beginnt. Studierende aus dem In- und Ausland, Alumni, Nachwuchswissenschaftler und Hochschullehrer können sich dort zu internationalen Themen informieren und mit Experten austauschen. Die internationale Themenvielfalt und die ...
Experten aus der ganzen Welt feiern 150 Jahre Ohrenheilkunde
02.05.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Experten aus der ganzen Welt feiern 150 Jahre OhrenheilkundeVor 150 Jahren wurde an der Universität Halle - neben Würzburg und Wien - die Grundlage für die wissenschaftliche Entwicklung des Faches Ohrenheilkunde (Otologie) gelegt. Professor Hermann Schwartze gründet 1864 gemeinsam mit Professor Anton von Tröltsch (Würzburg) und Professor Adam Politzer (Wien) die wissenschaftliche Zeitschrift "Archiv für Ohrenheilkunde". Den 150. ...
"Unsere Tiere in Berlin: Bedeutende Objekte aus dem Haustierkunde-Museum Halle werden gezeigt
22.04.2014
aus 06108 Halle (Saale)
"Unsere Tiere" in Berlin: Bedeutende Objekte aus dem Haustierkunde-Museum Halle werden gezeigt Die Ausstellung "Unsere Tiere" im Berliner Tieranatomischen Theater gibt den in Naturkundlichen Museen, Zoos und Tiergärten üblichen objektivierenden Blick auf die Tierwelt auf und versucht, das menschliche Verhalten gegenüber Tieren anhand von exemplarischen Beispielen aus allen Lebensbereichen zu reflektieren. Das geschieht zum einen künstlerisch ...
Neues Unimagazin zu Kunst, Design und Wissenschaft
03.04.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Neues Unimagazin zu Kunst, Design und WissenschaftWie Ingenieure sich von Industriedesigner inspirieren lassen und woran Künstler und Chemiker gemeinsam arbeiten, wird in einem Beitrag über Kooperationen zwischen Studierenden und Lehrenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle erzählt.Ein zweiter Beitrag widmet sich der Arbeit eines Kunsthistorikers zwischen Forschung und ...
Erfolgsmodell 'StudyPhone' geht in neue Runde - Praktische Beratung zum Studium am Telefon
03.04.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Erfolgsmodell "StudyPhone" geht in neue Runde - Praktische Beratung zum Studium am Telefon Erreichbar ist das "StudyPhone" immer montags bis freitags (außer an Feiertagen) von 17 bis 20 Uhr unter den Telefonnummern 0345 55 215-50 und -51. Auch per E-Mail können Fragen gestellt werden: studyphone@uni-halle.de. Anfragen, die die Studierenden nicht sofort klären können, werden intern weitergereicht und danach umgehend beantwortet.Die ...
Die Zukunft des MINT-Unterrichts in Europa kommt aus Halle - Tagung im März
14.03.2014
aus 06108 Halle (Saale)
Die Zukunft des MINT-Unterrichts in Europa kommt aus Halle - Tagung im März Zur "INSTEM Konferenz 2014" haben bereits 70 europäische Teilnehmer aus Wissenschaft, Bildung und Politik ihre Teilnahme zugesagt. Das Projekt INSTEM ist EU-gefördert und läuft seit 2013. Insgesamt arbeiten in dem Projekt 14 Partner aus Deutschland, Norwegen, Österreich, Großbritannien, Italien, Irland, Türkei, Rumänien und Griechenland zusammen. Hintergrund für ...
Firmenkontakt







E-Mail:
Web:
Tel:
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com