Pressemitteilungen zum Thema "umweltschutz"

umweltschutz Pressemeldungen passend zum Suchbegriff umweltschutz im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort umweltschutz
Stielke Immobilien engagiert sich im sozialen Bereich
Verkauft ein Eigentümer mithilfe eines Maklers erfolgreich seine Immobilie, wird eine Provision fällig. Die Höhe dieser richtet sich in der Regel nach dem jeweiligen Bundesland. Das Unternehmen Stielke Immobilien aus Erlangen behält die Provision jedoch nicht vollständig ein: Ein Teil dieser Einnahmen geht wahlweise an die Umweltschutzorganisation WWF oder an ein SOS-Kinderdorf in Deutschland.Immobilienmakler führen unter anderem ...
Menschlichkeit auf dem Prüfstein
03.05.2022
aus 61381 Friedrichsdorf
Menschlichkeit auf dem Prüfstein Wenn das Leben eines jeden Menschen bedroht ist, werden in der Regel alle Konflikte beendet und die Aufmerksamkeit auf einen konstruktiven Dialog gelenkt. Jedoch nicht in der heutigen destruktiven Konsumgesellschaft. Warum nicht? Hierfür gibt es eine Reihe von Gründen, die auf der internationalen Konferenz "Globale Krise. Die Zeit der Wahrheit", welche am 4. Dezember 2021 stattfand, genannt wurden. Die Online-Veranstaltung wurde in 100 ...
Sponsoring: Hamburg blüht auf
Die biologische Vielfalt an Arten von Tieren und Pflanzen verschwindet immer mehr und immer schneller. Die Geschäftsführer der Peters+Peters Wohn- und Anlageimmobilien GmbH engagieren sich deshalb als Blüten-Botschafter für die Schaffung naturnaher Lebensräume in Hamburg. Sie unterstützen das Projekt "hamburg blüht" mit ihrem Sponsoring, um damit den Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Natur etwas entgegen zu setzen."Die ...
Eine sichere Stromversorgung für die Bundesrepublik Deutschland
02.09.2021
aus 14163 Berlin
Eine sichere Stromversorgung für die Bundesrepublik Deutschland NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2]NAEB 2118 am 29. August 2021 Fast alle Parteien wollen mit der "klimaneutralen" Energiewende die Kohle-, Gas- und Kernkraftwerke abschalten und die BRD ausschließlich mit Wind-, Solar-, Wasser- und Biogasstrom versorgen. Das ist ein sicherer Weg zu Stromausfällen und zum Vertreiben der noch vorhandenen Industrie. Was ist zu tun? Wer realistisch die Meldungen über die Energiewende ...
Fast Company: SAS gehört zu den innovativsten Unternehmen weltweit
17.03.2021
aus 69118 Heidelberg
Fast Company: SAS gehört zu den innovativsten Unternehmen weltweit Heidelberg, 17. März 2021 — SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ist vom US-Magazin Fast Company in die Top-Liste der World's Most Innovative Companies aufgenommen worden. Das Technologie- und Business-Medium sieht SAS gleich in zwei Bereichen vorne: in der Kategorie "Joint Ventures" für die Zusammenarbeit mit Microsoft an einer IoT-Analytics-Lösung zur Flutprävention ...
Warum Sonnenstrom und Windstrom Fakepower sind
08.12.2020
aus 14163 Berlin
Warum Sonnenstrom und Windstrom Fakepower sind NAEB 2024 am 6. Dezember 2020Mit wettergesteuertem "grünem" Strom gibt es niemals ein stabiles Stromnetz. Die Bundesregierung und fast alle Bundestagsparteien propagieren diesen unzuverlässigen und teuren Strom aber als Energie der Zukunft. Das ist eine Täuschung aller Stromkunden (Englisch: Fake). Der Stromverbraucherschutz NAEB nennt den "grünen" Strom daher zu Recht Fakepower. Zum Verständnis muss man eine klare Vorstellung über unsere ...
SAS schützt Bienen mit Advanced Analytics und Machine Learning vor dem Aussterben
02.07.2020
aus 69118 Heidelberg
SAS schützt Bienen mit Advanced Analytics und Machine Learning vor dem Aussterben Heidelberg, 2. Juli 2020 -- SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), wirkt in gleich drei innovativen Projekten zur Rettung vom Aussterben bedrohter Bienenpopulationen aktiv mit. Zum Einsatz kommen dafür Technologien rund um das Internet of Things (IoT), Machine Learning und Visual Analytics.In allen Projekten geht es darum, die Lebensbedingungen der Bienen zu verbessern. Das ist ...
SAS und IIASA: Crowd-KI gegen die Abholzung der Wälder
29.04.2020
aus 69118 Heidelberg
SAS und IIASA: Crowd-KI gegen die Abholzung der Wälder Heidelberg, 29. April 2020 - Umweltschutz ist SAS, einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ein großes Anliegen. Jetzt setzt das Unternehmen im Rahmen der "Data for Good"-Initiative zusammen mit dem International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) die nächste Generation an Crowd-basierter KI zur Erkennung und Beseitigung von Umweltproblemen um. Erstes Projekt ist die ...
Barmenia erweitert Regeln für Investments
18.12.2019
aus 42119 Wuppertal
Barmenia erweitert Regeln für Investments (Mynewsdesk) Barmenia erweitert Regeln für InvestmentsAb sofort erweitert die Barmenia ihre Regeln für die Kapitalanlage. So werden Umweltschutzverstöße und korruptes Verhalten in die weltweite Analyse einbezogen und bei Investitionen berücksichtigt. Dies gilt für Neuinvestitionen und den Bestand.Die Barmenia verwaltet derzeit 14 Milliarden Euro an Kundengeldern. Die kapitalgedeckte Vorsorge und der Aufbau von Rücklagen ist ein wichtiger ...
"Die Ozeangefährten" Der Zukunftsroman von Birgit Schmidmeier
09.10.2019
aus 93059 Regensburg
Über das BuchDie See-Eselin Gwen lebt im Jahr 2046 mit ihrem wortwitzigen Sohn Paul auf einer kleinen Insel im Süden Floridas. Als Gwen Zeugin eines unheilvollen Gesprächs wird, nimmt die Idylle ein jähes Ende: Angeblich werden Meerestiere mit besonderen Fähigkeiten in einer Einrichtung namens "PSI-World" mitten im Meer gefangen gehalten. Gwens Neugier ist entfacht, doch Paul trifft für sich eine folgenschwere Entscheidung...Die ...
Statt Garagenhöhlen lieber Garagen von Garagenrampe.de
18.10.2016
aus 32108 Bad Salzuflen
Statt Garagenhöhlen lieber Garagen von Garagenrampe.de Schrauber fühlen sich wohl in einer Fertiggarage von www.Garagenrampe.de . Wer in zwei Jahren seinen Freunden einen restaurierten Oldtimer präsentieren will, braucht dazu einen sauberen Platz und keine verdreckte Bruchbude. [1] [2] Vieles kann tatsächlich in einer privaten Garage erledigt werden, doch fachlich versierte Schrauber wissen, wann sie ihr Spielzeug in eine Werkstatt schleppen. Es geht um Brandschutz, Umweltschutz und Lärmschutz. ...
Zum Tag der Erde: Nur sinnvoller Umgang mit den Ressourcen schafft Frieden!
22.04.2015
-
aus 80339 München
Zum Tag der Erde: Nur sinnvoller Umgang mit den Ressourcen schafft Frieden! (Mynewsdesk) Ein Kind in Marsabit in Kenia läuft lange Wege, um Trinkwasser zu holen. Bild: SOS-KinderdörferMünchen – Dürren, Missernten und Hungerkrisen häufen sich. Flut- und Sturmkatastrophen nehmen zu. Die SOS-Kinderdörfer weltweit warnen zum „Tag der Erde“ („Earth Day“ – 22. April) vor den Folgen achtloser Ausbeutung der Ressourcen der Erde. Die Auswirkungen seien besonders in den armen Ländern zu sehen und träfen vor ...
Für ein nachhaltiges Leben: memolife
07.04.2015
aus 97259 Greußenheim
Für ein nachhaltiges Leben: memolife www.memolife.deDie memo AG, der Pionier unter den Versandhändlern mit nachhaltigem Sortiment, präsentiert mit memolife einen komplett neuen Auftritt und ein neues Konzept für Privatkunden. Unter www.memolife.de finden private Endverbraucher ab sofort ein umfangreiches Sortiment, das ihnen viele Ideen, Aktionen und Angebote für ein nachhaltiges und bewusstes Leben liefert. Zur Auswahl stehen insgesamt neun Rubriken mit nachhaltigen Produkten ...
Grenzhof in Dormagen bietet unbehandelte Weihnachtsbäume in vier Tannen-Varianten
05.12.2014
aus 50829 Köln
(Mynewsdesk) Dormagen, 5. Dezember 2014 – Mehrere hundert unbehandelte Tannen in unterschiedlichen Größen und Typ-Varianten bietet vor dem diesjährigen Weihnachtsfest der Grenzhof im Dormagener Stadtteil Stürzelberg an. „Bei uns wachsen neben den beliebten Nordmann- und Blautannen auch Korea- und Colorado-Tannen“, erläutert Josef Berchem, Senior-Chef des vor den Toren von Zons gelegenen landwirtschaftlichen Betriebes und ...
RVR startet regionales Leitprojekt klimametropole RUHR 2022
19.08.2014
aus 45128 Essen
(Mynewsdesk) Essen / Metropole Ruhr, 19.08.2014. - Die klimametropole RUHR 2022 geht an den Start. Das Leitprojekt des Regionalverbandes Ruhr (RVR) befasst sich als regionaler Kooperationspartner der Landesinitiative KlimaExpo.NRW in den kommenden acht Jahren mit Klimaschutz und Klimaanpassung. Zusammen mit regionalen Partnern sollen z.B. innovative Klimaprojekte und Initiativen präsentiert und neue Veranstaltungsformate entwickelt werden. Zum ...
Forschung zum Schutz der Wale
(Mynewsdesk) Die Stiftung firmm (foundation for information and research on marine mammals) finanziert ihre Forschungsaktivitäten durch Spenden sowie der Mitnahme von Interessierten oder Touristen auf Walbeobachtungstouren und wissenschaftlichen Forschungsausfahrten. Neben einem Meeresbiologen beschäftigt firmm Studenten der Biologie, Meereswissenschaften und Umweltwissenschaften als Volontäre, die firmm als Plattform und Datenquelle für ...
Kakaoprogramm der Rainforest Alliance weiterhin erfolgreich doch Klimaexperte Dr. Götz Schroth warnt
02.05.2014
aus 60598 Frankfurt am Main
(Mynewsdesk) Das Landwirtschaftsprogramm der Umweltschutzorganisation Rainforest Alliance und ihrer Partner im Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft (SAN - Sustainable Agriculture Network) hat auch im Jahr 2013 wieder zu überdurchschnittlichen Entwicklungen beim ökologisch und sozial verantwortungsvollen Anbau von Kakao beigetragen.Im vergangenen Jahr wirtschafteten rund 260.000 Bauern gemäß SAN-Standard und erzeugten insgesamt auf knapp ...
Per Mausklick Bäume pflanzen?
15.04.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Und der Luft tausende Kilogramm Kohlendioxid entziehen! Mehr als ein Drittel der globalen energiebedingten CO2-Emissionen entsorgen die Wälder der Welt und produzieren ganz nebenbei lebenswichtigen Sauerstoff. „Jeder neu gepflanzte Baum ist ein Symbol für unseren Glauben an die Zukunft und trägt zum Klimaschutz bei“, erklärt UDI-Geschäftsführer Georg Hetz, der bereits zum dritten Mal eine etwas andere Baumpflanzaktion zum ...
Schweizer haben keine Lust mehr auf Umweltschutz
14.04.2014
aus 55124 Mainz
Die aktuelle Umweltuntersuchung der Gesellschaft für praktische Sozialforschung (gfs) hat es ans Tageslicht gebracht: 2013 ist das umweltbewusste Verhalten der Schweizer um sechs Prozent geschrumpft. Zwar rangieren die Themen Klimawandel und Luftverschmutzung auf den oberen Rängen der Angst-Hitliste in der Schweiz, aber anscheinend haben immer weniger Eidgenossen Lust darauf etwas gegen die Umweltbelastungen zu tun. Macht Zufriedenheit ...
Fakten zur geplanten Reform des EEG und der damit verbundenen EEG Umlage
06.02.2014
aus 82319 Hadorf
Fakten zur geplanten Reform des EEG und der damit verbundenen EEG Umlage Die Vorschläge sehen entscheidende Änderungen am Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) vor, durch das sich auch die EEG Umlage bestimmt. Unter anderem soll die Energiewende marktnäher gestaltet werden, hinter dem harmlosen Begriff wittert eine Schaar von Kritikern aus der Ökostrom Branche und der deutschen Industrie eine massive Kürzung der bisherigen Förderungen verbunden mit neuen Belastungen für Betriebe die viel Energie verbrauchen.Ziel ...