Pressemitteilungen zum Thema "landwirtschaft"

landwirtschaft Pressemeldungen passend zum Suchbegriff landwirtschaft im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort landwirtschaft
Smart Farming: SAS gründet Business Unit für Agrartechnologie
18.12.2019
aus 69118 Heidelberg
Smart Farming: SAS gründet Business Unit für Agrartechnologie Heidelberg, 18. Dezember 2019 -- SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), hat einen globalen Geschäftsbereich für Agrartechnologie ins Leben gerufen, der sich der Optimierung der Nahrungsmittelproduktion mithilfe von KI und Advanced Analytics widmen soll. Ziel ist es, Erzeuger und Agrarunternehmen Werkzeuge an die Hand zu geben, um die rasant wachsenden Mengen an Daten von ...
"Künstliches Auge" überwacht selbstständig landwirtschaftliche Nutzflächen
18.09.2015
aus 22926 Ahrensburg
London, 18.09.2015. Telit liefert mit seinem HE910-Modul eine zentrale Komponente für die neue IoT-Anwendung Fieldeye®. Die Technologie unterstützt Landwirte bei der Überwachung und Kontrolle von Wachstum und Ertrag auf ihren Feldern. Denn gerade eine große Anzahl von Feldern erfordert einen erheblichen Arbeitsaufwand: es gilt, die Flächen alle abzufahren, zu überblicken und jeweils die richtigen Pestizide und die optimale Düngermenge ...
Die DLG stärkt dem Nachwuchs in der Agrarbranche den Rücken
04.05.2015
-
aus 39104 Magdeburg
Die DLG stärkt dem Nachwuchs in der Agrarbranche den Rücken (Mynewsdesk) „Wir haben auf ganz unterschiedlichen Wegen zu unseren Berufswünschen gefunden. Die einen wollen in den landwirtschaftlichen Betrieb ihrer Eltern einsteigen, ihn sicher einmal führen. Bei anderen ist aus dem Ferien-Praktikum in einem Agrarunternehmen ein Studienwunsch erwachsen. Einige interessieren sich besonders für die wissenschaftliche Seite von Ackerbau oder Viehzucht“, sagt Lisa Bahrenthien und dass sie sich vorstellen ...
Delikatessen kommen demnächst aus Bernburg
29.08.2014
-
aus 39104 Magdeburg
(Mynewsdesk) Bernburg. Die Sauels Gruppe mit Sitz in Kempen hat sich für den Standort Sachsen-Anhalt entschieden und errichtet ein Schneide- und Verpackungszentrums von Fleisch- und Wurstwaren in Bernburg, die S&P Delikatessen GmbH. Dies wurde gestern Abend durch den Stadtrat Bernburg genehmigt. Das Unternehmen investiert in den neuen Standort rund sieben Millionen Euro und wird ca. 26 neue, qualifizierte Arbeitsplätze schaffen. ...
Zahlen sind was Reelles, das Wetter ist eine unbekannte Größe
12.07.2014
-
aus 39104 Magdeburg
(Mynewsdesk) Mit Fachverstand und Herz leitet Elfriede Karbe die Agrarwirtschaft Möckern eG.Der Raps muss so dicht stehen, dass eine Katze drüber laufen kann ...“, Elfriede Karbe spreizt mit beiden Armen die krautigen Stängel auseinander, um die Schoten zu begutachten. „Eine durchschnittlich gute Ernte wird es werden“, sagt die Vorstandsvorsitzende der Agrarwirtschaft Möckern eG und, dass die Trockenheit Anfang des Jahres die Pflanzen ...
Experten bestätigen Sicherheit von Glyphosat
03.07.2014
aus 60314 Frankfurt
Berlin, 2. Juli -Im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft fand gestern ein öffentliches Fachgespräch zum Herbizidwirkstoff Glyphosat statt. Im Rahmen des Fachgespräches wurde die gesundheitliche Unbedenklichkeit des Wirkstoffs Glyphosat erneut von allen am Zulassungsverfahren beteiligten Behörden bestätigt. (https://www.bundestag.de/presse/hib/2014_07/-/286044) Die Arbeitsgemeinschaft Glyphosat* begrüßt diesen fachlichen Austausch ...
Gemeinsam ein neues Fundament für eine nachhaltige Landwirtschaft bauen
(ddp direct) Das Jahr 2013 steht für das Sustainable Agriculture Network (SAN) ganz im Zeichen der Neufassung des Standards für Nachhaltige Landwirtschaft. Ihn müssen Farmer erfüllen, wenn sie sich für das Siegel Rainforest Alliance Certified˜™ qualifizieren wollen. Vorschläge für die Revision werden in Workshops auf der ganzen Welt und über ein Online-Portal eingeholt. Dabei ist jeder eingeladen, Feedback zu geben. Am ersten Workshop ...
Behörde: Nächtliche Kaninchenjagd während der Aufzuchtzeit ist "Eigenverantwortung" der Jäger
08.06.2013
aus 55435 Gau-Algesheim
Behörde: Nächtliche Kaninchenjagd während der Aufzuchtzeit ist An diesem Wochenende veranstaltet die Jagdgenossenschaft des rheinhessischen Ockenheim im Landkreis Mainz-Bingen (Rheinland-Pfalz) eine "größere Kaninchenbejagung". Im lokalen Amtsblatt wird die Bevölkerung um Verständnis gebeten, da auch in den Abend- und Nachtstunden gejagt werde.Wildtierschutz Deutschland hat hierzu bei der zuständigen Unteren Jagdbehörde in Ingelheim und der Oberen Jagdbehörde in Neustadt /Weinstraße nachgefragt. ...
Bestand der Feldhasen geht dramatisch zurück
26.03.2013
aus 55435 Gau-Algesheim
Bestand der Feldhasen geht dramatisch zurück Gau-Algesheim, 26. März 2013 - Wildtierschutz Deutschland ermittelt jährlich den aktuellen Bestand der Feldhasen in Deutschland. Seit dem Jagdjahr 2007/2008 (April - März) fällt die Anzahl der Langohren dramatisch von Jahr zu Jahr. Wurden im Frühjahr 2007 noch etwa 1,7 Millionen Tiere ermittelt, so waren es im März 2012 gerade noch 940.000. An Ostern 2013 dürften noch etwa 820.000 Hasen über Deutschlands Fluren hoppeln.Der Hauptgrund ...
Georessource Boden: Akademie fordert stärkeres Engagement im Forschungs- und Technologiebereich
Georessource Boden: Akademie fordert stärkeres Engagement im Forschungs- und Technologiebereich (ddp direct) Berlin, 21. Januar 2013. Gesunde Nahrungsmittel, Energiepflanzen und Biomaterialien, Gewässerschutz, Siedlungs- und Erholungsfläche und Klimafaktor – die Ansprüche an Böden steigen schneller als das Wissen über eine nachhaltige Boden- und Landnutzung. In einem Positionspapier fordert acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften am 21. Januar 2013, dass Politik und Wirtschaft Böden stärker in den Blick nehmen. Als ...
Bei technischen Geräten öfters Stromverbrauch messen
10.05.2012
aus 50672 Köln
Für alle Güter, für die man eine jährliche Abschlagsumme zahlt, kommen irgendwann die Abrechnungen. Mehrere große finanzielle Brocken stellen die Verbraucher gerade zum Jahresanfang vor Herausforderungen. Die Zahlung von Versicherungsprämien, die Nebenkosten für das Wohnen, für den Betrieb und auch die Abrechnung des Stromverbrauchs. Viele werden jedes Jahr durch eine saftige Nachzahlung überrascht. So eine Nachzahlung kann viele ...
Studie der HypZert Fachgruppe Landwirtschaft
11.04.2012
aus 10117 Berlin
Studie der HypZert Fachgruppe Landwirtschaft (ddp direct) Der Agrarsektor zeigt sich nach wie vor in einer stetigen Veränderung. Vor diesem Hintergrund ist zu beobachten, dass die Investitionsfreudigkeit der Landwirte besonders in den Bereichen des Neubaus oder der Modernisierung größerer Stallanlagen, aber auch im Bereich des Kaufes von Acker und Grünland hoch ist. Diese Investitionen sind in den meisten Fällen nicht mehr ohne Kredite zu bewerkstelligen. Insofern sind vermehrt Markt- ...
Grüne Invasion an den Ufern der Saale
(ddp direct)Wenn sich fremde Pflanzen in der heimischen Natur ausbreiten, ist das nicht immer ein gewünschter Effekt. Oft vermehren sie sich schnell und verdrängen dabei ökologisch wichtige heimische Arten. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken hat das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) in Halle jetzt eine neue Einrichtung etabliert: die Koordinationsstelle für Invasive Neophyten, kurz Korina. Sie untersucht, wie sich fremde ...
Innovative Technologien für die Agrarwirtschaft bei Landmaschinen-Neuhaus.de
24.10.2011
aus 49497 Mettingen
Das "Gesamtpaket" stimmt also, und bei Landmaschinen Neuhaus kann man wahrlich einiges erwarten. Leistungsstarke Maschinen für eine professionelle Bodenbearbeitung mit der Bodenfräse, hochwertige Grünlandtechniken, Verpackungstechniken, alles rund um die fachgerechte Kartoffel-Zwiebel-Möhrenaufbereitung - und für echte "Sparfüchse" stehen sogar gebrauchte Grünlandtechniken unterschiedlichster Art, wie das Mähwerk, zum Verkauf.Das ...
Schatten an jedem Standort
06.10.2011
aus 58313 Herdecke
Gerade in der Sommerzeit ist es auf den Weiden für die Tiere nicht immer nur angenehm. Vor allem dann, wenn draußen hochsommerliche Temperaturen herrschen und der Schatten auf dem Weideland zu wünschen übrig lässt. Fehlende Bäume und Büsche sorgen dafür, dass sich die Tiere den ganzen Tag über in der prallen Sonne aufhalten müssen und so sehr hohe Temperaturen ausgesetzt sind. Das Unternehmen Siepmann, der Spezialist für Agrar, Tier ...
Teugn diskutiert über Biogas-Anlage
24.09.2011
aus 81673 München
Teugn diskutiert über Biogas-Anlage Zahlreiche Bürger diskutierten mit der Bayernpartei Teugn über die geplante Erweiterung eines Biogas-Anlage am Ort. Der Gasthof Dantscher war mit 150 Gästen brechend voll, kein einziger zusätzlicher Stuhl hätte in in die beiden Gasträume gepaßt.Fritz Zirngibl, der Kreisvorsitzende der BAYERNPARTEI, betonte zuerst, dass nicht generell die Biogasverwertung abgelehnt wird. "Biogas kann, in kleinen dezentralen Anlagen, eine vernünftige ...
Landmaschinenspezialist überzeugt durch Qualität der Produkte und der Beratung
14.09.2011
aus 49497 Mettingen
Im Gegensatz zu großen Agrarbetrieben fällt es klein- und mittelständischen landwirtschaftlichen Unternehmen zunehmend schwer, ihre Leistungen und Produkte den Marktpreisen anzupassen. Aus diesem Grund müssen viele dieser Unternehmen Wege und Möglichkeiten finden, um ihre Arbeitsabläufe, wie Bodenbearbeitung, wirtschaftlicher zu gestalten.Eine Möglichkeit der Erhöhung der Arbeitseffizienz stellt dabei der Einsatz von leistungsstarken ...