SIMFO Spezielle Immunologie Forschung + Entwicklung GmbH Pressemappe Seite 3

SIMFO Spezielle Immunologie Forschung + Entwicklung GmbH Pressemappe
Logo SIMFO Spezielle Immunologie Forschung + Entwicklung GmbH
Die Arbeitsgemeinschaft Transfusionsmedizinisches Zentrum Bayreuth (TZB) – bestehend aus der Laborpraxis Dr. Pachmann und der Forschungseinrichtung SIMFO – präsentiert sich als kompetenter Partner in der Onkologie und Hämostaseologie. Das TZB ist darüber hinaus Tagungsort von Bayerns Qualitätszirkel Thrombose und Lungenembolie, der vierteljährlich zusammentritt. Die Laborpraxis Dr. Pachmann versorgt als Teil der Arbeitsgemeinschaft ambulante und stationär behandelte Kranke aller Kassen mit diagnostischen Leistungen und Therapien. Zu den Kompetenzschwerpunkten der Laborpraxis zählen Blutstillungsstörungen, speziell die Thrombozytopenie und die von Willebrand-Erkrankung, sowie Thrombosen und Lungenembolien und deren individuelle Prophylaxe. Darüber hinaus hat sie sich auf die Bestimmung von tumortypischen Zellen im Blut zur Erfolgskontrolle in der adjuvanten Chemotherapie, zur Ausschöpfung der Hormontherapie und zur personalisierten Optimierung spezialisiert. Sämtliche Blutuntersuchungen der Praxis erfolgen in höchstrangig akkreditierter Qualität. Die Praxis ist kinderfreundlich und behindertengerecht. Die medizinisch-biologisch ausgerichtete Forschungseinrichtung SIMFO bietet professionelle Studienleitung und Methodenentwicklung gepaart mit höchster Fachkompetenz in der Onkologie, Hämostaseologie und Transfusionsmedizin. Durch konstante Weiterbildung, strukturierten Wissenstransfer und erfolgreiche Innovationskultur entwickelt SIMFO modernste Verfahren der Spitzenklasse.
Früher erkennen, früher gegensteuern: Privatpraxis Dr. Peters in Berlin-Mitte ist dank maintrac® der klinischen Krebsdiagnostik weit voraus
Früher erkennen, früher gegensteuern: Privatpraxis Dr. Peters in Berlin-Mitte ist dank maintrac® der klinischen Krebsdiagnostik weit voraus Berlin – Auch als Internist und Sportmediziner hat Dr. med. Jan-Hendrik Peters in seiner Praxisarbeit immer wieder mit der Behandlung von Krebserkrankten zu tun. Dabei greift er gezielt auf die sogenannte 'Flüssige Biopsie' maintrac® zurück, um die Heilungschancen seiner Patienten zu verbessern. ...
Mit den Wechseljahren kommen meist auch die Thrombosen
Mit den Wechseljahren kommen meist auch die Thrombosen Bayreuth – Frauen in den Wechseljahren sind für Thrombosen besonders anfällig. Ursächlich hierfür sind unter anderem die Hormonschwankungen aber auch der nachlassende, natürliche Schutz der Blutgefäße. Doch ist das Thrombose-Risiko nicht bei allen Frauen ab 45 gleichermaßen hoch. Darauf weist der Transfusionsmediziner Dr. med. Ulrich Pachmann hin, der im Rahmen jahrelanger ...
Unterschätzte Risiken am Arbeitsplatz: Für viele Menschen besteht die Gefahr einer Lungenembolie
Unterschätzte Risiken am Arbeitsplatz: Für viele Menschen besteht die Gefahr einer Lungenembolie Bayreuth – Die Arbeitswelt in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahrzehnten gravierend verändert. Der Wandel vom Produktionsstandort hin zum Dienstleistungsstandort bedingt, dass immer mehr Bürojobs entstanden und somit immer mehr Tätigkeiten im Sitzen verrichtet werden. Damit steigen auch die gesundheitlichen Risiken, die mit ...
Auch junge Menschen können an Thrombose erkranken
Auch junge Menschen können an Thrombose erkranken Bayreuth – In Deutschland leiden über neun Millionen Menschen an Thrombose. Ein großer Teil von ihnen muss sich deshalb ein Leben lang in Behandlung begeben. Dabei erkranken jedoch keineswegs nur ältere Menschen an der Gefäßerkrankung. So weist fast jeder vierte Jugendliche bereits krankhafte Veränderungen seiner Beinvenen auf. Bei den Altersgruppen über 16 Jahren beläuft sich der ...
Wissen über Wirksamkeit der eigenen Therapie stärkt psychische Verfassung von Krebspatienten
Wissen über Wirksamkeit der eigenen Therapie stärkt psychische Verfassung von Krebspatienten Bayreuth – Die Diagnose Krebs ist für jeden Betroffenen ein harter Schlag. Dabei ist es vor allem die Ungewissheit über die Wirksamkeit der eigenen Therapie und über die Aussichten auf Genesung, die an Krebs erkrankte Patienten psychisch schwer belastet. Die daraus resultierenden Folgen sind nicht zu unterschätzen: Meist reichen sie von ...
Studie: Mit Trastuzumab behandelte Brustkrebspatienten haben höhere Heilungschancen und geringeres Rückfallrisiko
Studie: Mit Trastuzumab behandelte Brustkrebspatienten haben höhere Heilungschancen und geringeres Rückfallrisiko 'Flüssig-Biopsien' per maintrac® liefern entscheidende Erkenntnisse über Wirksamkeit von Krebstherapien Bayreuth - Die Aussichten auf Heilung und ein rückfallfreies Leben sind für an Brustkrebs erkrankte Patienten, die mit Trastuzumab therapiert werden, besser als für jene, bei deren Behandlung auf den Einsatz des ...
Auch neue Krebsimpfungen wirken noch nicht bei allen Patienten gleichermaßen
Auch neue Krebsimpfungen wirken noch nicht bei allen Patienten gleichermaßen Bayreuth – Neue erfolgsversprechende Wirkstoffe bahnen sich den Weg, um den Kampf gegen Krebs weiter zu revolutionieren. Einige von diesen befinden sich bereits in der Zulassungsphase. Als Impfstoff verabreicht, unterstützen sie das menschliche Immunsystem bei der Abwehr von Krebszellen. Hierzu erklärt der Transfusionsmediziner und Entwickler des innovativen ...
100fach genauer als Röntgen oder CT: Neue Aufklärungskampagne für Krebsnachsorge rückt neue Verfahren in den Fokus
100fach genauer als Röntgen oder CT: Neue Aufklärungskampagne für Krebsnachsorge rückt neue Verfahren in den Fokus Bayreuth – Im Kampf gegen Krebs kann es keine Therapie nach Schema F geben. Denn zu individuell sind die Patienten, zu spezifisch die jeweiligen Erkrankungen. In der Folge schlägt nicht jede Behandlung bei einem an Krebs erkrankten Patienten an. Daher wird es immer wichtiger, frühzeitig zu erkennen, ob eine Therapie ...
Studie: Besonders hohes Vorkommen an Tumorzellen mit EMT-Merkmalen im Blutkreislauf von Brustkrebs-Patienten
Studie: Besonders hohes Vorkommen an Tumorzellen mit EMT-Merkmalen im Blutkreislauf von Brustkrebs-Patienten Dresden – Erkranken Menschen an primärem Brustkrebs, so können in ihrem Blutkreislauf erhebliche Mengen an Tumorzellen mit so genannten EMT-Merkmalen (epithelial mesenchymale Transition) aufgefunden werden. Das heißt, dass sie die Eigenschaften von normalen Blutzellen annehmen. Diese Tumorzellen sind fähig, die Bildung von ...
Dr. Dr. med. Winfried Miller sieht in maintrac® ein zukunftsweisendes Krebsdiagnose-Verfahren in der komplementär-onkologischen Medizin
Dr. Dr. med. Winfried Miller sieht in maintrac® ein zukunftsweisendes Krebsdiagnose-Verfahren in der komplementär-onkologischen Medizin Kempten – Die operative Entfernung eines Tumors, die Chemo- und/oder Bestrahlungstherapie haben die Patienten von Dr. Dr. med. Winfried Miller meist schon hinter sich gelassen oder befinden sich in letzteren Fällen noch mittendrin, wenn sie den Facharzt für Allgemeinmedizin-Naturheilverfahren in ...
Reisethrombose bei Flugreisen: Einfache Blutprobe gibt Auskunft über persönliches Risiko
Reisethrombose bei Flugreisen: Einfache Blutprobe gibt Auskunft über persönliches Risiko Bayreuth – Mit dem Start der Sommerferien in den ersten Bundesländern hat nun die Hauptreisesaison 2011 begonnen. Millionen deutsche Urlauber wird es dabei auch in diesem Sommer wieder in die Ferne ziehen. Zwischen der Flucht aus dem Alltagsleben und dem entspannenden Urlaub liegt aber meist noch eine mehrstündige Flugreise. Und mit dem Gedanken ...
Mit maintrac® monitoring zielgerichtet vom Tumor zur Zelle: Brustkrebsspezialist Dr. Peter Matthai setzt seit 4 Jahren auf innovatives Monitoring-Verf
Mit maintrac® monitoring zielgerichtet vom Tumor zur Zelle: Brustkrebsspezialist Dr. Peter Matthai setzt seit 4 Jahren auf innovatives Monitoring-Verfahren Nürnberg – Die Praxisklinik Dr. med. Peter Matthai mit Niederlassungen in Nürnberg und Wien ist auf die Vorsorge, Behandlung und Nachsorge von Brustkrebs spezialisiert. Als wichtiger Bestandteil des Behandlungskonzepts hat sich in der Klinik seit nun mehr fast vier Jahren das ...
Auch die Praxis zeigt: Antibabypillen können das Thrombose-Risiko bei Frauen deutlich erhöhen
Auch die Praxis zeigt: Antibabypillen können das Thrombose-Risiko bei Frauen deutlich erhöhen Bayreuth – Seit Jahren sind die gefährlichen Nebenwirkungen von Antibabypillen bekannt. Der jüngste Arzneimittel-Report der Barmer GEK verdeutlicht sie noch einmal: Neuartige Hormone in fast jeder zweiten der 20 meistverkauften Antibabypillen können das Thrombose-Risiko einer Frau deutlich in die Höhe schnellen lassen. 'Die Ergebnisse des ...
5. Dortmunder Patientenseminar Prostatakrebs: Innovatives Monitoring-Verfahren ermöglicht zeitnahe Therapie-Erfolgskontrolle per Blutentnahme
5. Dortmunder Patientenseminar Prostatakrebs: Innovatives Monitoring-Verfahren ermöglicht zeitnahe Therapie-Erfolgskontrolle per Blutentnahme Bayreuth / Dortmund – Bei Männern tritt kaum eine Krebserkrankung häufiger auf als der Prostatakrebs. Die Ursachen hierfür sind vielfältig, ebenso die Therapiemöglichkeiten. Auf dem 5. Dortmunder Patientenseminar Prostatakrebs treffen sich am 8. Juli 2011 daher wieder Fachärzte um ...
Feststellung von Rückfallrisiken bei Krebs: maintrac® auf hochkarätig besetztem Diagnostik-Symposium in Prag vorgestellt
Feststellung von Rückfallrisiken bei Krebs: maintrac® auf hochkarätig besetztem Diagnostik-Symposium in Prag vorgestellt Prag, Tschechien – Am Mittwoch trafen im TATAA-Biocenter in Prag hochkarätige Wissenschaftler zusammen, um auf dem Symposium 'Developments in Real-time PCR – From Preanalytics to Molecular Diagnostics' die neuesten Ergebnisse und Methoden der quantitativen PCR und der molekularen Analyse von einzelnen isolierten ...
Team von SIMFO und Labor Dr. Pachmann mit erfolgreicher Teilnahme am Maisel‘s FunRun in Bayreuth
Team von SIMFO und Labor Dr. Pachmann mit erfolgreicher Teilnahme am Maisel‘s FunRun in Bayreuth Bayreuth – Der 9. FunRun der Brauerei Maisel’s in Bayreuth war auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Highlight für alle Breitensportler der Region. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Laufbedingungen haben sich fast 2.500 Läufer auf Halbmarathon- und Viertelmarathon-Distanzen gemessen. Damit wurde ein neuer Teilnehmerrekord ...
Firmenkontakt
Herr Peter Pachmann

SIMFO Spezielle Immunologie Forschung + Entwicklung GmbH
Kurpromenade 2
95448 Bayreuth
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
040 / 450 63 224
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com