Wissenschaft & Forschung

Pressemitteilungen und Nachrichten zum Thema Wissenschaft & Forschung

Pressemitteilungen zur Kategorie Wissenschaft & Forschung
"Klimarettung" bringt mehr Migranten
14.03.2019
aus 14163 Berlin
NAEB 1823Zur Weltklimakonferenz vom 3. bis 14. Dezember 2018 trafen sich Vertreter von fast 200 Ländern der Erde in Kattowitz, Polen. Die ärmsten Länder fordern Hilfe zur "Klimarettung" von Industrieländern. Ihre Stromversorgung soll weiterhin mit Wind- und Solaranlagen ausgebaut werden. Wetterabhängiger Zufallsstrom, den man als FakePower bezeichnen muss, schafft keine wettbewerbsfähigen Arbeitsplätze, sondern Armut und Abwanderung. Die ...
Wie mit Teilangaben Desinformation betrieben wird
14.03.2019
aus 14163 Berlin
Wie mit Teilangaben Desinformation betrieben wird NAEB 1825Fake News über ÖkostromVertreter von fast 200 Ländern der Erde haben sich in Polen zur Weltklimakonferenz getroffen. Die ärmsten Länder fordern Hilfe zur Klimarettung von den Industrieländern. Ihre Stromversorgung soll weiterhin mit Wind- und Solaranlagen ausgebaut werden. Mit diesem vom Wetter abhängigen Zufallsstrom, den man als Fake-Strom bezeichnen muss, können keine wettbewerbsfähigen Arbeitsplätze entstehen. Die Folge ...
Kohleausstieg - und was dann?
14.03.2019
aus 14163 Berlin
Kohleausstieg - und was dann? NAEB 1901Mit großem Medienrummel wurde am 21. Dezember 2018 die letzte Steinkohlenzeche im Ruhrgebiet aufgegeben. In vielen Reden und Kommentaren zu diesem Ereignis fand ein wichtiger Grund für die über 50 Jahre lange Subvention der deutschen Steinkohleförderung keinerlei Erwähnung. Genannt wurde nur der Erhalt von Arbeitsplätzen. Viel wichtiger war den damaligen Regierungen aber, heimische Energieträger zu nutzen, um nicht vom Ausland ...
15 Fehler oder Irrtümer in der Strahlenschutzgesetzgebung
12.03.2019
aus 08538 Weischlitz
15 Fehler oder Irrtümer in der Strahlenschutzgesetzgebung https://www.dzig.de/Lutz-Niemann_Widerspruechlichkeiten-beim-StrahlenschutzVorbemerkung: Die Leitmedien werden für Propaganda missbraucht, die Strahlenangst schürt. So werden Leser und Zuschauer empfänglich für unsinnige Geschäftsmodelle, staatliche Ausbeutung und eingeschränkte Freiheiten.Die Lügen sind allerdings nur durchschaubar, wenn das eigenständige Denken bewahrt wird. Es gibt kaum freie Medien, die Strahlenangst als billige ...
Harald Lesch, ein Professor mit NULL Wissen zur Kernkraft
11.03.2019
aus 08538 Weischlitz
Harald Lesch, ein Professor mit NULL Wissen zur Kernkraft https://www.dzig.de/Harald-Lesch_ein-Professor-mit-NULL-Wissen-zur-KernkraftEin Text von Dr. Lutz NiemannDer Physiker Niemann ist ausgebildeter Fachmann für Strahlenschutz. Er war bei der Siemens AG in der Elektrotechnik tätig, wo er auch für die Aufgaben des Strahlenschutzbeauftragten zuständig war.Noch während seiner Berufslaufbahn hat er in ehrenamtlicher Tätigkeit Aufsätze zum Themenfeld Energie - Kernenergie - Radioaktivität - Klima ...
Schadstoffhysterie fördert Mangelerkrankungen
11.03.2019
aus 08538 Weischlitz
Schadstoffhysterie fördert Mangelerkrankungen https://www.dzig.de/Schadstoffhysterie-foerdert-MangelerkrankungenEin Text von Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter AppelPressesprecher NAEB e.V. Stromverbraucherschutzwww.NAEB.info und www.NAEB.tvWir sind mutige, engagierte Bürger, die die Gefahr des überteuerten Stroms für die Existenz der Deutschen Volkswirtschaft erkannt haben und die bereit sind, sich für die Veränderung in diesem Bereich zu engagieren. Primäre Ursachen für diese Verteuerung ...
90 Prozent Untertanen durch perfide Manipulationstechniken seit 1945
05.03.2019
aus 08538 Weischlitz
90 Prozent Untertanen durch perfide Manipulationstechniken seit 1945 Die Links zu den Quellen und Zitaten befinden sich aufhttps://neu.dzig.de/de/90-Prozent-Untertanen-durch-perfide-Manipulationstechniken-seit-1945Vorbemerkung: Es ist immer gut, Verschwörern bzw. Verschwörungspraktikern auf den Zahn zu fühlen. Es ist allzu verständlich, wenn diese seit 1967 einen heute bestens eingeführten Kampfbegriff aufbrachten, um alle Menschen als Verschwörungstheoretiker zu verunglimpfen, die offizielle Märchen von ...
Peter Altmaier: "Es könnte so schön sein!"
05.03.2019
aus 08538 Weischlitz
Peter Altmaier: https://www.dzig.de/Peter-Altmaier_Es-koennte-so-schoen-seinSatire: Ein fiktives Interview mit Prof. Dr.-Ing. Hans-Günter Appel vom Stromverbraucherschutz NAEB, das so nie stattfandAppel: Herr Altmaier! Vielen Dank, dass Sie sich einige Minuten Zeit für dieses Interview genommen haben! Als Rechtswissenschaftler mit Erfahrung in der Generaldirektion für Beschäftigung, Arbeitsbeziehungen und soziale Angelegenheiten der Europäischen Kommission ...
Wärmewellen, die hoch schlagen. Heizen mit modernster Raumfahrt-Technologie
07.02.2019
aus 10623 Berlin
Wärmewellen, die hoch schlagen. Heizen mit modernster Raumfahrt-Technologie Heat4Life ist ein von der Unternehmensberatungsgesellschaft Euverion begleitetes Gründungsvorha- ben in Berlin / Brandenburg. Euverion akquiriert für Unternehmen und Startup-Projekte aus dem In- und Ausland Gelder, insbesondere EU Fördermittel, Beteiligungskapital und Finanzierungen. Im Falle von Heat4Life nutzt Euverion verschiedene Fördertöpfe, von der Startup Förderung mit 100.000 EURO über die Markteinführung bis hin zum ...
HHL im Gründungsradar 2018 wieder auf Platz 1
09.01.2019
aus 04109 Leipzig
HHL im Gründungsradar 2018 wieder auf Platz 1 Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist in Deutschland eine der besten Universitäten für zukünftige Unternehmer und Unternehmerinnen. Im Gründungsradar des Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft erreichte die HHL zum vierten Mal in Folge den ersten Platz unter den kleinen Universitäten mit bis zu 5000 Studierenden. Bereits in den vorangegangenen Rankings des Stifterverbandes führte die vorbildliche Gründungskultur der ...
15 Jähriges Jubiläum
18.10.2018
aus 061418 Bukarest
15 Jähriges Jubiläum Am 1.10.2003 berichtete das bekannte British Medical Journal (in rumänisch) über ein Novum an einer der ersten europäischen Medizinischen Fakultäten in Europa. Unter Beteiligung des visionären Münchener Professors Ralf Senner, wurde erstmalig an einer Medizinischen Universität - in Klausenburg / Rumänien - ein Programm implementiert, welches grundlegende Begriffe der robotischen Chirurgie für Studenten und Residenten (Chirurgie) ...
Bundesrechnungshof kritisiert unzulänglich umgesetzte Energiewende
09.10.2018
aus 08538 Weischlitz
Bundesrechnungshof kritisiert unzulänglich umgesetzte Energiewende Quellen: www.dzig.de/Bundesrechnungshof-kritisiert-unzulaenglich-umgesetzte-EnergiewendeStatt die unsinnige Energiewende zugunsten weniger Profiteure ab sofort zu stoppen, wird ihre teure und unzulängliche Umsetzung kritisiert. Ein doppelt so hoher Strompreis ist immer noch nicht genug! Das Dreifache ist das nächste Etappenziel!Da es allein aus physikalischen Gründen in der aktuellen Form keine Energiewende geben kann, wird der Wahnwitz ...
Die Energiewende - ein technisches und wirtschaftliches Fiasko
08.10.2018
aus 14163 Berlin
Die Energiewende - ein technisches und wirtschaftliches Fiasko Die Stromversorgung in Deutschland soll in den nächsten drei Jahrzehnten vollständig aus Wind-, Sonne- und Biogasanlagen erfolgen. Eine solche Energiewende ist technisch zum Scheitern verurteilt und führt in den wirtschaftlichen Ruin. Wegen offensichtlich fehlender Sachkenntnisse und ideologischer Verblendung wird jedoch dieser Weg von der Bundesregierung und allen Bundestagsparteien (ohne die AfD) weiter verfolgt. Der Eifer führt zu vielen ...
Schweizer Unternehmen unterstützt jugendliche Changemaker bei Gründung von alternativer Blockchain Schule
08.10.2018
aus 6300 Zug
Schweizer Unternehmen unterstützt jugendliche Changemaker bei Gründung von alternativer Blockchain Schule Dass ein Schweizer Unternehmen auf ein mit Mitteln des Ministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) gefördertes Projekt aufmerksam wird, ist schon ungewöhnlich - dass aber bald Jugendliche aus aller Welt mit Unterstützung der b4chain group AG eine Schule gründen, die Blockchaintechnologie in den Schulalltag integriert, ist wohl einzigartig. "Die Zeit ist reif, unsere Visionen auf ein zukunftsfähiges Fundament zu stellen", so ...
Grüner Strom ist Fake-Strom
04.10.2018
aus 14163 Berlin
Grüner Strom ist Fake-Strom Strom aus Wind, Sonne und Biogas soll Deutschland in Zukunft versorgen. Politik und Medien preisen diese Energiewende als den Weg in eine bessere Zukunft: Emissionen von schädlichen Abgasen würden vermieden, die Luft werde sauberer, die Umwelt werde weniger geschädigt und die Strompreise fielen, denn die Sonne schicke ja keine Rechnung. Unwissenheit und Wunschdenken führen zu solchen nicht erfüllbaren Äußerungen. Die Realität zeigt ein ...
Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese
22.09.2018
aus 08538 Weischlitz
Energiewende und FakePower: Kohlendioxid und Photosynthese Die Energiewende ist wie ein Salto rückwärts: Das Publikum schaut gebannt zu und vergisst, dass der Artist immer noch an gleicher Stelle steht. Er ist keinen Schritt vorwärts gekommen.Das Erzeugen von FakePower ist eine Verschwörung, die nur von ganz wenigen Menschen durchschaut wird. Die Verschwörer und ihre Verschwörungspraktiker sind politische Marionetten, die Kritiker als Verschwörungstheoretiker diffamieren und wirtschaftlich ...
FakePower statt Energiewende: Ideologie gegen Fakten
09.09.2018
aus 14163 Berlin
FakePower statt Energiewende: Ideologie gegen Fakten Die Energiewende beruht auf Ideologien, mit denen das Klima und damit die Welt gerettet werden soll. Wie bei allen Ideologien zur Rettung der Menschheit oder zu einem optimalen Zusammenleben sind es einseitige Bewertungen unter idealen Zuständen.Doch das Weltgeschehen ändert sich ständig und es gibt keinen idealen Menschen. Alle unterscheiden sich voneinander im Aussehen, in Wünschen und im Handeln. Die Politik muss sich auf reale ...
HHL feiert die Absolventen 2018
29.08.2018
aus 04109 Leipzig
HHL feiert die Absolventen 2018 Nach einem von ihnen selbst gestalteten mehrsprachigen ökumenischen Gottesdienst in der Thomaskirche, fanden sich die diesjährigen Abschlussjahrgänge der HHL Leipzig Graduate School of Management zusammen mit Familie und Freunden am Samstag, 25.8.2018, in der Kongresshalle Leipzig zur feierlichen Übergabe der Zeugnisse ein. 107 MBA- und 78 M.Sc.-Titel wurden von Rektor Prof. Dr. Stephan Stubner persönlich vor 700 Gästen übergeben. Dazu ...
Wem nützen die verblödeten Deutschen?
16.08.2018
aus 08538 Weischlitz
Wem nützen die verblödeten Deutschen? Es gibt Dinge innerhalb der Menschheit, die geschehen nur in Deutschland - warum auch immer. Eine Antwort geht auf das Werk von Georg Kausch zurück: GeorgKausch.deNun können ja nicht alle verblödet sein! Immerhin muss es auch welche geben, denen diese Entwicklung auffällt.Michael Klonovsky: "Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal ...
SAS Studie zur DSGVO: Sind die Unternehmen bereit für ihre Kunden?
26.07.2018
aus 69118 Heidelberg
SAS Studie zur DSGVO: Sind die Unternehmen bereit für ihre Kunden? Deutsche Verbraucher wissen mehrheitlich um ihre neuen Rechte in Sachen Datenschutz und Privatsphäre - und sind auch bereit, diese Rechte durchzusetzen. Das ist ein Ergebnis einer ersten Verbraucherbefragung des Softwareherstellers SAS durch 3GEM nach Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Fazit: Verbraucher sind informierter, als es manchem Unternehmen lieb sein mag. Von den in der Grundverordnung festgeschriebenen ...
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com