Pressemitteilungen zum Thema "kernkraft"

kernkraft Pressemeldungen passend zum Suchbegriff kernkraft im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort kernkraft
Energiewende: Irrungen und Wirrungen
13.07.2020
aus 14163 Berlin
Energiewende: Irrungen und Wirrungen NAEB 2014 am 12. Juli 2020 Die Energiewende ist ein Konstrukt aus Wünschen und Hoffnungen ohne Rücksicht auf physikalische Gesetze und Kosten. Klar definierte Ziele sucht man vergebens. Die Wende ist zu einem undurchsichtigen Wirrwarr von Gesetzen und Verordnungen zu Lasten der Verbraucher und zum Nutzen der Profiteure verkommen. Die Energieversorgung soll bezahlbar seinDieses Ziel bleibt nebulös. Strom wird durch viele Maßnahmen im Namen ...
Kohlestrom ist unverzichtbar!
08.12.2019
aus 14163 Berlin
Kohlestrom ist unverzichtbar! NAEB 1925 - 8. Dezember 2019 Strom aus Kohle ist das Rückgrat für eine sichere und bezahlbare Stromversorgung. Ohne Kohlestrom steigen die Preise, gehen Arbeitsplätze verloren und die BRD kann vom Ausland erpresst werden: Niederlande und Belgien, Dänemark und Polen im Norden, Frankreich und Schweiz, Österreich und Tschechien im Süden. Die Bundesregierung will aber trotzdem die Kohlekraftwerke stilllegen, um das Weltklima zu retten, ...
15 Fehler oder Irrtümer in der Strahlenschutzgesetzgebung
12.03.2019
aus 08538 Weischlitz
15 Fehler oder Irrtümer in der Strahlenschutzgesetzgebung https://www.dzig.de/Lutz-Niemann_Widerspruechlichkeiten-beim-StrahlenschutzVorbemerkung: Die Leitmedien werden für Propaganda missbraucht, die Strahlenangst schürt. So werden Leser und Zuschauer empfänglich für unsinnige Geschäftsmodelle, staatliche Ausbeutung und eingeschränkte Freiheiten.Die Lügen sind allerdings nur durchschaubar, wenn das eigenständige Denken bewahrt wird. Es gibt kaum freie Medien, die Strahlenangst als billige ...
Harald Lesch, ein Professor mit NULL Wissen zur Kernkraft
11.03.2019
aus 08538 Weischlitz
Harald Lesch, ein Professor mit NULL Wissen zur Kernkraft https://www.dzig.de/Harald-Lesch_ein-Professor-mit-NULL-Wissen-zur-KernkraftEin Text von Dr. Lutz NiemannDer Physiker Niemann ist ausgebildeter Fachmann für Strahlenschutz. Er war bei der Siemens AG in der Elektrotechnik tätig, wo er auch für die Aufgaben des Strahlenschutzbeauftragten zuständig war.Noch während seiner Berufslaufbahn hat er in ehrenamtlicher Tätigkeit Aufsätze zum Themenfeld Energie - Kernenergie - Radioaktivität - Klima ...
Spiegel-Falschmeldung zum Weltklimagipfel
08.12.2018
aus 14163 Berlin
Spiegel-Falschmeldung zum Weltklimagipfel Der Spiegel berichtet rechtzeitig zum Weltklimagipfel über unrentable Kohlekraftwerke [1], die durch preiswertere "erneuerbare" Energien ersetzt werden sollten. Wenn das stimmt, könnte Deutschland und die Welt die "Erneuerbaren" in die Marktwirtschaft entlassen und alle Gesetze und Initiativen zur Durchsetzung der Energiewende streichen. Da das nicht geschieht, ist diese Aussage wohl falsch. Richtig ist, dass die Kohlekraftwerke in fast allen ...
Energiewende: Mehr Grünstrom geht nicht
06.11.2018
aus 14163 Berlin
Energiewende: Mehr Grünstrom geht nicht Deutschland soll nach dem Willen der Bundesregierung und der Altparteien im Bundestag in einigen Jahrzehnten vollständig mit Strom aus sogenannt regenerativen Energien wie Wind, Sonne, Biomasse, Wasserkraft versorgt werden. Die Fakten über die derzeitige Versorgung und die Zukunftspläne werden dargestellt. Jede Grünstromanlage muss durch ein konventionelles Kraftwerk gleicher Leistung gestützt werden, das Strom erzeugt, wenn kein Wind weht ...