Pressemitteilungen zum Thema "alter"

alter Pressemeldungen passend zum Suchbegriff alter im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort alter
Wenn das Haus im Alter zur Belastung wird
20.05.2020
aus 71083 Herrenberg
Ungenutzte Räume, viele Treppenstufen und ein großer Garten, der gepflegt werden muss - Wer im Alter eine Immobilie besitzt, steht vor wachsenden alltäglichen Herausforderungen. Marquardt Immobilien ist der ideale Ansprechpartner, um eine geeignete Lösung zu finden, die das Leben erleichtert.Im Laufe des Lebens ändern sich immer wieder die Bedürfnisse an die Wohnsituation. In der ersten eigenen Wohnung kam es eher auf die Lage als die ...
Wohnen mit Sicherheitsnetz
03.04.2018
aus 90402 Nürnberg
Freiwillig möchten die wenigsten in ein klassisches Alten- oder Pflegeheim ziehen. Das Betreute Wohnen ist daher eine attraktive Alternative, die das selbstbestimmte Leben erhält und mit einem hohen Grad an Sicherheit kombiniert. Die Experten des Unternehmens Immopartner Stefan Sagraloff e.K. informieren über das Thema "Wohnen im Alter" und beraten zu den individuellen Möglichkeiten."Den meisten Menschen ist es ein Herzenswunsch, so lange ...
Ist die eigene Immobilie altersgerecht?
30.03.2017
aus 44787 Bochum
Wenn die Kinder aus dem Haus sind, stehen meist einige Zimmer leer und der Garten, der als Spielbereich nicht groß genug sein konnte, macht dann zu viel Arbeit. Bei vielen Hauseigentümern wächst mit zunehmendem Alter der Wunsch nach einer den Bedürfnissen und Fähigkeiten angepassten Wohnform. Der Immobilienexperte Gerdt Menne informiert über die Möglichkeiten altersgerechten Wohnens.Der Alltag fällt im Alter schwerer: Die Bewältigung ...
Mehr Wohnkomfort im Alter
08.08.2016
aus 34576 Homberg
Der Körper spielt nicht mehr hundertprozentig mit, die Räume der Kinder stehen leer, weil diese längst das Nest verlassen haben, im Garten droht das Unkraut überhand zu nehmen, weil das Bücken und Zupfen nicht mehr so leicht von der Hand geht - wer ein Haus sein Eigen nennt, überlegt mit zunehmendem Alter häufiger, ob es den geänderten Wohnbedürfnissen noch gerecht wird. Die Experten von König Immobilien wissen, wie sich der ...
Wenn das Haus zur Hürde wird
21.07.2016
aus 53797 Lohmar
Gestiegene Lebenserwartung, bessere Gesundheitsversorgung - die Zahl der Senioren in Deutschland wächst. Schon Ende 2014 lebten statistischen Erhebungen zufolge 2.140.804 Menschen in der Bundesrepublik, die 85 Jahre und älter waren, viele von ihnen im eigenen Haus. Doch was ist, wenn das Haus aus Altersgründen nicht mehr allein bewirtschaftet werden kann? Oder wenn die Eigentümer einfach keine Lust mehr dazu haben? Falc Immobilien bietet ...
Veränderte Wohnbedürfnisse im Alter
23.03.2016
aus 53840 Troisdorf
Die Zahl der Geburten sinkt, die Lebenserwartung steigt - der demographische Wandel hierzulande setzt sich fort und allein Ende 2014 lebten statistischen Auswertungen zufolge 2.140.804 Personen im Alter von 85 Jahren und höher in Deutschland. Entsprechend bekommt auch das Thema Immobilie im Alter eine immer höhere Bedeutung. Was tun, wenn das Haus irgendwann nicht mehr ohne Hilfe zu bewirtschaften ist? Sieger & Sieger Immobilien hat diese ...
Mehr Wohnfreiheit im Alter
09.02.2016
aus 36037 Fulda
Steile Treppen, enge Türrahmen, schwer erreichbare Regale, endlos erscheinende Gartenarbeit - mit zunehmendem Alter kann das eigene Zuhause schnell zur Last werden. Räume, die in jungen Jahren mit den kleinen Kindern noch großzügig sein mussten, sind nach ihrem Auszug schwerer zu bewirtschaften, die dekorative freistehende Badewanne wird zur Herausforderung bei körperlicher Einschränkung. Das Team der VR Immobilien GmbH kennt diese und ...
Rundum wohlfühlen Am Hufer Weg
21.01.2015
aus 51375 Leverkusen
Zentrale Lage, moderne Ausstattung, barrierearme Konzeption - dies sind nur einige Pluspunkte des von der HKM Bauprojektentwicklung GmbH & Co. KG entwickelten Wohnquartiers Am Hufer Weg in Leverkusen-Lützenkirchen. Bei einer Baustellenbesichtigung am 25. Januar von 11 bis 14 Uhr können sich Interessenten vor Ort vom aktuellen Baufortschritt der komfortablen Eigentumswohnungen überzeugen und sich auf Wunsch gern persönlich zu den ...
Ausdauersport - das einzig wahre Anti-Aging-Programm
17.12.2013
aus 10117 Berlin
"Alt zu sein" ist ein relativ dehnbarer Begriff. Das gilt auch für die Medizin. Und nicht ohne Grund heißt: Man ist so alt, wie man sich fühlt. Fakt ist jedoch, dass ab 50 ein Einschnitt zu verzeichnen ist. Die Regenerationsprozesse nach Anstrengung oder Sport dauern ab diesem Alter deutlich länger als vorher. Hinzukommt, dass die motorischen Fähigkeiten abnehmen ebenso wie Gelenkknorpel und Bandscheiben schrumpfen. Auch die ...
GTÜ: Alte und abgefahrene Reifen sind gefährlich
GTÜ: Alte und abgefahrene Reifen sind gefährlich (ddp direct) >a href="http://youtu.be/Eu_HktQ2O0A" target="_blank" <Video auf dem YouTube-Kanal der GTÜ ansehen <<>/a<Wer den schlechten Zustand seiner Autoreifen ignoriert, kann als Halter oder Lenker des Fahrzeugs zur Rechenschaft gezogen werden. Das gilt selbst dann, wenn die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern noch nicht unterschritten ist, warnt die GTÜ Gesellschaft für Technische ...
KDA setzt auf Vielfalt in der Seniorenarbeit
(ddp direct) Köln, 11.6.2013. Gesellschaftliche Teilhabe ist geprägt von Menschen, die wissen, dass sie etwas bewirken können. Häufig bleiben aber diejenigen außen vor, die nicht in der Mitte der Gesellschaft stehen – etwa, weil sie keine Arbeit haben, körperlich oder psychisch eingeschränkt sind, ihr Bildungsgrad niedrig ist. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) will sich dafür stark machen, dass diese gesellschaftliche Spaltung ...
Zusammen wohnt man weniger allein
05.03.2013
aus 80636 München
(ddp direct) Starnberg, 05. März 2013. Ein scheinbar gewöhnlicher Tag in Starnberg: Eine ältere Dame hilft einem Teenager bei den Hausaufgaben. Im Gegenzug erklärt er ihr, wie man eine SMS verschickt. Eine normale Familienszene? Nein. Denn die beiden sind nicht verwandt. Sie leben gemeinsam in einem MehrGenerationen Wohn- und Arbeitsprojekt. Bisher nur eine Vision – doch die neu gegründete Genossenschaft ConVivo-eG will sie schon bald in ...
Nicole Kidman im TELE 5-Interview: Ich kann bei jeder Gelegenheit losheulen
13.11.2012
aus 82031 Grünwald
(ddp direct) Nicole Kidman spürt das Alter: Ich bin oft müde und habe gewisse Zipperlein, gestand die 45-Jährige im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5. Meine Kondition ist nicht mehr so gut wie mit 20. Das merke ich auch beim Spielen mit meinen beiden kleinen Mädchen. Außerdem bin ich viel rührseliger als früher und kann bei jeder Gelegenheit losheulen. Aber ich habe auch mehr Mitgefühl und Lebensklugkeit. Ich kann es gar nicht ...
Europäisches Jahr für Aktives Altern - Experten diskutierten über die Folgen des demografischen Wandels
20.09.2012
aus 80636 München
(ddp direct) München. Der demografische Wandel ist eine vieldiskutierte gesellschaftliche Veränderung in Deutschland. Die Bevölkerung Deutschlands wird bis 2060 von derzeit 82 Millionen auf rund 65 Millionen abnehmen, das Durchschnittsalter soll sich von aktuellen 44 auf 52 Jahre erhöhen. Der Europarat und das Europäische Parlament haben das Jahr 2012 zum Europäischen Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen ...
Happy-Aging dank Melatonin
29.09.2011
aus 81241 München
Happy-Aging dank Melatonin (ddp direct) Kahle Stellen, graue Haare, erste Falten: Die Zeichen des Alterns hinterlassen ihre Spuren, die viele am liebsten wegradieren würden. Doch spätestens mit Ende 20 steuert der Körper dem eigenen Alterungsprozess unausweichlich entgegen. Es handelt sich dabei allerdings um einen natürlichen Vorgang, der nicht aufgehalten, aber vielleicht etwas verlangsamt werden kann, sagt Tony Gnann, Geschäftsführer der Milchkristalle GmbH in ...
Forsa: So wollen die Deutschen dem Altersheim entgehen
(ddp direct) Berlin, 21. September 2011 - Die Deutschen möchten möglichst in den eigenen vier Wänden und nicht in einem Pflegeheim alt werden. Neun von zehn Bundesbürgern wollen im Alter Hilfsmittel und Dienstleistungen wie ambulante Pflege, Hausnotruf oder eine altersgerechte Ausstattung der Wohnung nutzen, um so den Umzug in ein Heim zu vermeiden. Dies ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Johanniter-Unfall-Hilfe.Auch in ...