Gesundheit & Wellness

Pressemitteilungen und Nachrichten zum Thema Gesundheit & Wellness

Pressemitteilungen zur Kategorie Gesundheit & Wellness
Zahncreme ist nicht gleich Zahncreme
09.08.2016
aus 14199 Berlin-Grunewald
Auch wenn die rein mechanische Reinigung beim Zähneputzen - ohne Einfluss der Zahncreme - schon ein wichtiger Schritt in Richtung Zahngesundheit darstellt: Eine gute Zahnpasta kann den Erfolg der heimischen Mundhygiene deutlich steigern. Und andersherum: Wer ein minderwertiges Produkt verwendet, läuft Gefahr, allergische Reaktionen auszulösen, die Schleimhäute zu reizen oder den eigenen Hormonhaushalt ungewollt zu verändern. Denn manche ...
Fortbildungen für Vertragsärzte
08.08.2016
aus 10437 Berlin
Mit einem Angebot von aktuell über 350.000 veröffentlichten Veranstaltungen bildet docampus nahezu alle in Deutschland verfügbaren Fortbildungen für Mediziner ab und ist das führende Suchportal für medizinische Fortbildungen, Kongresse und Veranstaltungen.Ärzte werden somit schnell und komfortabel bei der Erfüllung ihrer Fortbildungsverpflichtung unterstützt. "Oftmals stellen Ärzte recht kurzfristig fest, dass Ihnen noch wichtige ...
Raus mit den Weisheitszähnen! Oder doch nicht?
08.08.2016
aus 10715 Berlin
Die Entfernung des "Achters", also eines oder mehrerer Weisheitszähne, zählt zu den häufigsten Zahnoperationen in Deutschland. Angesichts der Schäden, die von den Problemzähnen hervorgerufen werden können, verwundert das nicht. So können Weisheitszähne beispielsweise gegen ihre Nachbarn drücken und dadurch Fehlstellungen und/oder Wurzelschäden hervorrufen. Zudem sind sie nicht leicht zu reinigen, gerade wenn sie nicht in vollem Umfang ...
Fluorid: ein segensreicher Stoff
08.08.2016
aus 12489 Berlin-Adlershof
Dass das natürlich vorkommende Spurenelement Fluorid sich im Kampf gegen Karies große Verdienste erworben hat, steht seit Langem außer Frage. Seiner Beimischung zu den meisten Zahncremes - unter anderem in den USA, der Schweiz und Großbritannien auch zum Trinkwasser - verdankt sich größtenteils der immense Rückgang dieses Volksleidens. Seit 1980 bis heute sank die Zahl kariöser, gefüllter oder fehlender Zähne im Mund von ...
Lebenslange Mundgesundheit keine Illusion mehr
08.08.2016
aus 63450 Hanau
Bereits in den frühen 70er Jahren haben die schwedischen Wissenschaftler Per Axelsson und Jan Lindhe damit begonnen anhand von Studien die Bedeutsamkeit präventiver Zahnheilkunde zu untermauern. Im Zusammenspiel von häuslicher und professioneller Mundhygiene ist eine lebenslange Mundgesundheit ein greifbares Ziel. Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei der professionellen Zahnreinigung (PZR) in der Praxis zu. Hier kommt es besonders darauf an, ...
HONCODE-GÜTESIEGEL: Patienten-Website leben-mit-ced bekommt Zertifikat für Glaubwürdigkeit verliehen
04.08.2016
aus 65189 Wiesbaden
Die acht Prinzipien des HON-Verhaltenskodex werden von der Patienten-Website Leben-mit-CED.de erfüllt. Damit gehört sie zu einer der wenigen Websites Deutschlands, die durch ein pharmazeutisches Unternehmen ins Leben gerufen wurde, die das begehrte Gütesiegel erhält. Um diese hohe Qualität auch langfristig aufrechterhalten zu können und die Auszeichnung weiterhin zu führen, ist es erforderlich, dass die medizinischen und auf die ...
Zeit für neue Verhütungsmethoden für den Mann?
03.08.2016
aus 10409 Berlin
Bei rund zwei Dritteln der deutschen Paare ist die Kontrazeption (Empfängnisverhütung) eine Domäne der Frau. Über die Hälfte, nämlich 54 Prozent, setzt dabei auf die Anti-Baby-Pille, mit der bekanntlich teilweise starke Nebenwirkungen einhergehen. Circa 13 Prozent verwenden eine Spirale. Kondome sind bei rund einem Fünftel der Paare das Mittel der Wahl. Auf die restlichen 13 Prozent verteilen sich Sterilisation/Vasektomie, Coitus ...
Wurzelbehandlung in der Schwangerschaft: Das sollte man/frau wissen
31.07.2016
aus 12101 Berlin
Den Zeitpunkt einer Wurzelkanalbehandlung kann man sich im Allgemeinen nicht aussuchen. Wenn der Schmerz kommt, muss gehandelt werden. Problematisch kann das in der Schwangerschaft werden, vor allem im ersten Trimester. Dann besteht nämlich ein höheres Risiko für Fehlgeburten, zudem ist das Ungeborene anfälliger für Schädigungen durch Medikamente oder Röntgenstrahlen. Sofern der Schmerz nicht überhandnimmt, sollte eine ...
Migräne kann gefährliche Langzeitfolgen haben
31.07.2016
aus 14197 Berlin
Unter Migräne zu leiden, ist für die Betroffenen eine Tortur, die Außenstehende kaum nachvollziehen können. Wie jetzt bekannt wurde, müssen sich von Migräne betroffene junge Frauen jedoch neben dem akuten Schmerz auch wegen längerfristiger Folgen Sorgen machen: Ihr Risiko, ein schweres kardiovaskuläres Ereignis - Herzinfarkt, Schlaganfall oder Herz-Kreislauf-bedingten Tod - zu erleiden, liegt um 50 Prozent über dem von Frauen ohne ...
Wie man Schlaganfällen wirksam vorbeugt
31.07.2016
aus 14197 Berlin
In der westlichen Welt ist der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache, und die Zahl der Betroffenen steigt und steigt. Bei den 20- bis 64-Jährigen gab es 2014 ein Viertel mehr Schlaganfälle als noch 20 Jahre zuvor. Es wird vermutet, dass im Jahr 2030 doppelt so viele Menschen wie heute an den Folgen eines Hirnschlags leiden werden. Vorsorge ist also dringend geboten, zumal das Risiko prinzipiell in jedem Lebensalter gegeben ist, selbst ...
Christian Fischbacher - Bettwäsche mit ganzjährigem Wohlfühlfaktor
31.07.2016
aus 8197 Rafz
Christian Fischbacher - Bettwäsche mit ganzjährigem Wohlfühlfaktor Der Erfolg eines Unternehmens ist massgeblich von seinem Konzept abhängig. Betrachten Sie einmal Ihr eigenes Kaufverhalten. Garantiert sind Sie stets auf der Suche, um für Ihr Geld die bestmögliche Ware zu erhalten. Sie werden bei der Bettwäsche sicherlich keine Abstriche hinnehmen. Das Konzept bei Christian Fischbacher ist denkbar einfach: aus ökologisch nachhaltigen Rohstoffen ein Produkt zu fertigen, an dem der Kunde auch nach langer ...
Zahnvorsorge "scheckheftgepflegt"
27.07.2016
aus 63450 Hanau
So wie gut gepflegte Autos einer termingerechten Inspektion unterzogen werden müssen, gilt dies natürlich auch für die eigenen Zähne. Gesetzlich versicherte Erwachsene sollten daher mindestens einmal im Jahr den Zahnarzt zur Vorsorge aufsuchen und ihren Besuch im Bonusheft dokumentieren lassen. Nur so können Erkrankungen im Mund rechtzeitig erkannt und behandelt werden und es spart bares Geld. Denn nur bei lückenloser Dokumentation im ...
Garagenrampe.de und sommerliche Hitze
26.07.2016
aus 32108 Bad Salzuflen
Garagenrampe.de und sommerliche Hitze Wer mit www.Garagenrampe.de baut, denkt nicht nur an trockenes Wetter bei 21 Grad Celsius. 35 Grad Hitze oder minus 20 Grad Frost sind zwar selten in Deutschland, wurden jedoch gelegentlich gemessen. Das Autofahren ist komfortabler geworden durch Temperieren des Wageninneren. Auch gibt es Begeisterte, die bei trockenem Sommerwetter gerne mit offenem Cabriolet oder mit einem offenen Dachfenster fahren, um eine maximale Belüftung bei minimaler ...
HONcode”Zertifikat: LEBEN”MIT”CED.DE mit Gütesiegel ausgezeichnet
26.07.2016
aus 65189 Wiesbaden
Leben”mit”CED.de erfüllt alle acht Prinzipien des HON”Verhaltenskodex und hat als eine der wenigen Websites in Deutschland, die von einem pharmazeutischen Unternehmen initiiert wurde, das HONcode”Siegel erhalten. Für den Erhalt des HONcode”Siegels ist es unter anderem unerlässlich, dass gesundheitsbezogene Informationen und Tipps von medizinisch ausgebildeten und qualifizierten Fachleuten erstellt wurden. Das ist ...
Exklusiv-Garagen und Terroranschläge
25.07.2016
aus 32108 Bad Salzuflen
Exklusiv-Garagen und Terroranschläge Auch Stahlfertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de können von Terrorismus betroffen sein. Parallel zu den Ereignissen in München am 22. Juli 2016 warfen Unbekannte in einem Markt der Oberpfalz Eier gegen Garagentore und gegen eine verputzte Hauswand. [1] Wer jemals angetrocknete Eier entfernen musste, weiß zu schätzen, dass so ein Terroranschlag sofort entdeckt wird, denn bei sommerlichen Temperaturen trocknen Eier ...
Verbesserungen in der Pflege für Pflegebedürftige und deren Angehörige
21.07.2016
aus 72461 Albstadt
Zum 1.Januar 2016 trat das zweite Pflegestärkungsgesetz in Kraft. Es enthält deutliche Verbesserungen für die Pflege und Betreuung von Pflegebedürftigen.Was ändert sich?Alle Pflegebedürftigen erhalten erstmals einen gleichberechtigten Zugang zu Pflegeleistungen, unabhängig davon, ob sie an körperlichen Beschwerden oder an Demenz erkrankt sind.Erreicht wird dies durch eine Änderung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs und des ...
Kofferdam - warum absolut trocken besser ist
18.07.2016
aus 12101 Berlin
Der Kofferdam ist eine moderne Methode in der Zahnmedizin, die viele Vorteile bietet. Es handelt sich dabei um ein Spanntuch und einem Spannrahmen, womit Zähne, die nicht behandelt werden müssen, abgeschirmt werden. So ist eine optimale Versorgung des zu behandelnden Zahns möglich. Denn nur dazu bestehen entsprechende Zugänge im Spanntuch. Junge Zahnärzte erlernen den Umgang mit dieser Methode der Trockenlegung bereits im Studium. In den ...
Lebenslange Mundgesundheit keine Illusion mehr
18.07.2016
aus 63450 Hanau
Bereits in den frühen 70er Jahren haben die schwedischen Wissenschaftler Per Axelsson und Jan Lindhe damit begonnen anhand von Studien die Bedeutsamkeit präventiver Zahnheilkunde zu untermauern. Im Zusammenspiel von häuslicher und professioneller Mundhygiene ist eine lebenslange Mundgesundheit ein greifbares Ziel. Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei der professionellen Zahnreinigung (PZR) in der Praxis zu. Hier kommt es besonders darauf an, ...
Geordnetes Wasser als Gesundheits- und Lebenselexier
11.07.2016
aus 9404 Rorschacherberg
Geordnetes Wasser als Gesundheits- und Lebenselexier Der Wert guten, reinen Wassers für Leben und Gesundheit wird vielfach unterschätzt und ignoriert. Trinkwasser gibt es in unzähligen Varianten. Davon sind kaum welche empfehlenswert, viele sogar schädlich. Aber was zeichnet ein wirklich gesundes Wasser aus? Auf www.QuantiSana.ch kann man zur Bedeutung guten Trinkwassers, das immer seltener auf unserem blauen Planeten wird, Vieles erfahren. Besonders empfehlenswert ist frisches ...
Garagenrampe.de: Hunde als Feuermelder
01.07.2016
aus 32108 Bad Salzuflen
Garagenrampe.de: Hunde als Feuermelder Auch Garagen von www.Garagenrampe.de können brennen, wenn der Garageninhalt es provoziert. Die große Gefahr besteht durch das Übergreifen eines Vollbrandes auf das Wohnhaus - außer die Stahlfertiggarage aus Bad Salzuflen befindet sich in einem sicherem Abstand zum Hauptgebäude. Was passiert, wenn mitten in der Nacht alle schlafen und kein Hund vorhanden ist, um zu bellen? In Niederösterreich schlug ein Nachbarhund an, weil eine Garage ...