Pressemitteilungen zum Thema "therapie"

therapie Pressemeldungen passend zum Suchbegriff therapie im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort therapie
Barmenia erstattet ab sofort eine Online-Tinnitustherapie per App für vollversicherte Kunden
10.10.2019
aus 42119 Wuppertal
Barmenia erstattet ab sofort eine Online-Tinnitustherapie per App für vollversicherte Kunden (Mynewsdesk) Die Barmenia Krankenversicherung AG kooperiert ab sofort mit der mynoise GmbH, einem Unternehmen, das die App Kalmeda zur Tinnitustherapie entwickelt hat. „Mit Kalmeda möchten wir die Lebensqualität unserer Kunden mit Tinnitus verbessern“, so Carola Schroeder, Vorständin bei der Barmenia. „Die Belastung für die Kunden durch den Tinnitus soll reduziert werden. So lassen sich psychische Folgeerkrankungen vermeiden sowie ...
Neuer Internetauftritt: QuantiSana.ch
11.07.2015
aus 9248 Bichwil
Neuer Internetauftritt: QuantiSana.ch Im Gleichklang mit dem Ortswechsel nach 9404 Rorschacherberg wurde der Internetauftritt www.QuantiSana.ch des GesundheitsZentrums der QuantiSana in der Schweiz neu gestaltet. Auf Ende August 2015 ist der Umzug in das Schloss Wartensee terminiert. Daher lautet die neue Schweizer Anschrift ab 1. September 2015 Schloss Wartensee in 9404 Rorschacherberg. Das Kompetenz-Team des GesundheitsZentrums steht bereit, um Patienten anzuleiten, ihre ...
Neuer Wehrfritz-Katalog für Therapie und Altenpflege
10.04.2015
aus 96476 Bad Rodach
Neuer Wehrfritz-Katalog für Therapie und Altenpflege + Aus Praxis und Wissenschaft für die Praxis: Pflege- und Therapieziele leichter erreichenDer Arbeitsalltag von Therapeuten, Betreuern und Pflegepersonal in der Altenpflege hält tagtäglich die verschiedensten Herausforderungen bereit - egal, ob kranke, hochbetagte Senioren oder Menschen mit Behinderung betreut werden. Aus der pflegenden und therapeutischen Berufserfahrung heraus wissen professionelle Fachkräfte die Vorteile ...
Neuartige Stimulationstherapie kann Sehvermögen verbessern
12.03.2015
aus 80331 München
(Mynewsdesk) Hennigsdorf – Gute Nachrichten für Patienten mit neurologisch bedingten Sehstörungen: Eine neuartige Stimulationstherapie kann helfen, das Sehvermögen zu verbessern. Auch dann, wenn bereits alle gängigen Behandlungsmethoden erschöpft sind. Mit dem gezielten Einsatz von leichtem Wechselstrom stimuliert die EBS NEXT WAVE˜™ Therapie geschädigte Nervenzellen, ihre Funktion wieder aufzunehmen. Die Wirksamkeit der Therapie ...
Orthopädische Praxis Dr. Bergmann - Krankheitsbild Tennisarm
18.12.2014
aus 90766 Fürth
Orthopädische Praxis Dr. Bergmann - Krankheitsbild Tennisarm Beim typischen Krankheitsbild des Tennisarms (Epicondylitis humeri radialis) besteht an der Außenseite und bei der Epicondylitis humeri ulnaris an der Innenseite ein unterschiedlich großes Schmerzareal. Bei klinischer Prüfung ist dieses fast immer eindeutig diagnostizierbar. Jedoch sollten auch immer manualdiagnostische Gesichtspunkte seitens der Halswirbelsäule berücksichtigt werden müssen. In besonders ausgeprägten Fällen, die meist ...
Die Operationsmethode des Tennisarms - Praxis Dr. Bergmann
27.10.2014
aus 90766 Fürth
Die Operationsmethode des Tennisarms - Praxis Dr. Bergmann Die orthopädische Praxis von Dr. Bergmann in Fürth bei Nürnberg hat sich auf die Behandlung des Tennisarms spezialisiert. Hierfür nutzt er eine Operationsmethode der minimalinvasiven Version nach Hohmann. Diese Methode basiert auf der Grundlage mit geringer Traumatisierung ein langfristig erfolgreiches Ergebnis zu erzielen:In Infiltrationsanästhesie wird ein etwa 1 cm langer Schnitt am distalen Ende des Epicondylus radialis (ulnaris) quer ...
Ihr professioneller Ansprechpartner für den Tennisarm und dessen Behandlung - Orthopädische Praxis Dr. Bergmann in Fürth
04.09.2014
aus 90766 Fürth
Ihr professioneller Ansprechpartner für den Tennisarm und dessen Behandlung - Orthopädische Praxis Dr. Bergmann in Fürth Der Tennisarm, auch Epicondylitis radialis genannt, ist eine Entzündung im unteren Ende des Oberarmknochens. Diese Entzündung tritt meist bei starker körperlicher Belastung des Ellenbogen - des Handgelenks auf - wie zum Beispiel bei Tennisspielern oder auch Golfern. Die herkömmliche Behandlungsmöglichkeiten erfordern oft eine aufwendige OP und eine anschließende langwierige Ruhigstellung des Arms mittels Gips. Was auch einen längeren ...
Verstanden zu werden, ist die eigentliche Kunst der Sprache
26.08.2014
aus 12161 Berlin
Verstanden zu werden, ist die eigentliche Kunst der Sprache Kommunikation bedeutet Teilhabe am Leben und Austausch mit Anderen. Um kommunizieren zu können, benötigen wir unsere Sprache, das Sprechen und die Artikulation. Im Leben kann es jedoch dazu kommen, dass sich die Sprachfähigkeit nicht voll entwickelt, z.B. bei Sprachentwicklungsstörungen, oder sich wieder verliert, z.B. nach einem Schlaganfall. Auch die Ausführung der Sprache, das Sprechen ansich , kann beeinträchtigt sein. Dies ist z.B. ...
Mit den Händen heilen
23.05.2014
-
aus 82418 Murnau
(Mynewsdesk) Birgit Frohns Ratgeber zur Reflexzonenmassage stellt Grundlagen und Grifftechniken für die Selbstbehandlung vor Wegen ihrer hohen Wirksamkeit und der vielfältigen Anwendungsbereiche hat sich die sanfte Heilmethode inzwischen unter Medizinern und Therapeuten etabliert. Im neuen Ratgeber "Reflexzonenmassage" von Birgit Frohn lernen die Leser die bekanntesten und am häufigsten behandelten Reflexzonen des menschlichen Körpers kennen ...
Bachblüten für alle Lebenslagen
21.05.2014
-
aus 82418 Murnau
(Mynewsdesk) Die alternative Heilmethode, um gesund zu bleiben oder wieder zu werden, wenn sich Krankheiten bereits ihren Weg gebahnt haben Nach Dr. Edward Bach liegt eine der Hauptursachen für Krankheit in unseren negativen Gedanken und Stimmungen. Nachdem er bereits namhafte Forschungsergebnisse im Bereich der Bakteriologie und Immunologie vorzuweisen hatte, wendete er sich ganz der Erforschung der seelischen Ursachen von Krankheit zu und ...
Ausweg aus der Leidensspirale?
21.05.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Lungenerkrankte vertrauen auf neue Therapie. Die „Luftkur to go“ ist “up to date”! Über 5 Millionen Menschen leiden hierzulande an einer COPD - chronisch obstruktiven Lungenerkrankung. Was die wenigsten von uns wissen ist, dass jeder vierte Todesfall in Deutschland auf diese Volkskrankheit zurückzuführen ist. Dabei sind die Raucher natürlich ganz vorn mit dabei. Ein neuartiges Therapieverfahren scheint Erkrankten nun ...
Durchblutung ist Leben
07.05.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Kann die gefährlichste Gesellschaftskrankheit endlich ohne OP therapiert werden? Wenn man die Blutgefäße eines einzigen Menschen aneinanderreihen könnte, ergäbe das eine Strecke von rund 100.000 Kilometern. Eine Störung unserer Durchblutung an nur einer einzigen Stelle, kann bereits zum Tod führen. Da überrascht es nicht, dass eine ganzheitliche Therapie nun nicht nur Deutschland erobert. So manchem Patienten kann zukünftig ...
Jacobus Pfisterer - Zentrum für Gynäkologische Onkologie Kiel
29.04.2014
aus 24103 Kiel
Jacobus Pfisterer - Zentrum für Gynäkologische Onkologie Kiel Prof. Dr. Jacobus Pfisterer ist Spezialist für die Behandlung von frauenspezifischen Krebserkrankungen wie Eierstockkrebs, Brustkrebs, Gebärmutterkörper- und Gebärmutterhalskrebs und bietet dort mit seinem Team die Diagnostik und Therapie dieser Erkrankungen an. Alle medikamentösen Therapieverfahren wie die Chemotherapie, Hormontherapien, zielgerichtete Therapien ("targeted therapies") sind möglich, insbesondere auch im Rahmen klinischer ...
Five Star Diamond Award - auch für noch unbekannte Namen?
11.04.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Innovatives Gesundheitsprodukt findet große Anerkennung Zahlreiche Produkte rühmen sich mit Preisen und Auszeichnungen, die kaum einer kennt. Wenn sich zu den Urkunden und Awards jedoch große Namen wie Mercedes, Audi, Kempinski oder Donald Trump gesellen, bekommen die Auszeichnungen sofort große Aufmerksamkeit. Viel Aufsehen und sicherlich noch mehr Ansehen dürfte jetzt ein internationaler Preis bewirken, der Airnergy, einem ...
10 Jahre länger leben? Atembrille statt Zigaretten!
27.03.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Spirovitaltherapie rückt COPD-Erkrankungen zu Leibe Immer mehr Frauen rauchen. Und kürzen damit ihre Lebenserwartung um bis zu 10 Jahre ab. In den vergangenen 3 Jahrzehnten stieg die Zahl der Frauen, die an bösartigen Lungen-, Bronchial- oder Kehlkopftumoren starben, um 186 Prozent. Zudem gehören sie zur Risikogruppe aller an COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) leidenden Patienten. Ein neuartiges Therapieverfahren ...
Vorbeugen und gesund bleiben?
25.03.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Airnergy-Technologie für den Health Media Award nominiert Schon zum siebten Mal in Folge wird in diesem Jahr der „Health Media Award“ verliehen. Die ersten Nominierungen sind erfolgt und im Juni 2014 ist die Preisverleihung. Die Juroren sehen ihren Preis als "Gesundheits-Oscar" für Produkte / Projekte im Bereich Gesundheitskommunikation und Prävention. Eine Nominierung bedeutet noch nicht den Gewinn, ist aber bereits ein ...
Zahnarztpraxis Luftbrücke baut Hygienestrecke aus
18.03.2014
aus 12101 Berlin
Unsere Zahnarztpraxis Luftbrücke in Berlin-Tempelhof hat ab sofort einen separaten Hygienebereich, in dem Instrumente und Werkstoffe aufbereitet und sterilisiert werden. Die strikte Trennung zwischen sterilem und unsterilem Bereich birgt zahlreiche Vorteile für Patienten und Behandler. Neben der größtmöglichen Infektionssicherheit, einer lückenlosen Hygienedokumentation, kurzer Wege und helleren Beleuchtung erreichen wir vor allem eins - ...
Smog der unsichtbare Killer?
06.03.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) In Chinas Metropolen ist Smogalarm alltäglich. Chinas Millionenstädte bezahlen für ihren wirtschaftlichen Aufschwung einen hohen Preis - mindestens 100 Tage im Jahr herrscht Smogalarm. Sogar offizielle Studien besagen, Peking sei für Menschen unbewohnbar und in Shanghai wurde eine Notverordnung erlassen. Nur wenige wissen, dass es jetzt auch in China technische Innovationen gibt, die die Menschen wieder „Aufatmen“ lassen. ...
Luftsauerstoff - Medizin des 21. Jahrhunderts?
10.02.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Experten der Spirovitaltherapie stehen TimeToDo-TV in der Schweiz Rede und Antwort. Der geflügelte Spruch: „Wer heilt, hat recht.“ ist so schlicht wie wahr. Doch wenn wir verstehen können, was in unserem Körper passiert, warum wir krank geworden sind und wie wir wieder gesunden, kommt auch die Selbstverantwortung zum Zug. Allerdings ist das nicht ganz einfach. Das Lesen eines Beipackzettels wird heute oft zur Tortur und bei ...
Krebsspezialistin rät zu schnellem Therapiebeginn
18.12.2013
aus 79725 Laufenburg
Krebsspezialistin rät zu schnellem Therapiebeginn Naturheilpraktikerin Regina Rose ist seit über drei Jahrzehnten naturheilkundlich in Laufenburg tätig. Heute gilt sie als Krebsspezialistin, die von Krebspatienten aus aller Welt aufgesucht wird. Regina Rose nutzt ihre Erfahrungen, um Betroffene über Krebserkrankungen und Heilungschancen aufzuklären. "Das Wichtigste überhaupt ist schnellstmöglich mit der B17-Therapie zu beginnen. Zahlreiche Erfolge bestätigen, dass die Heilungschancen bei ...