Pressemitteilungen zum Thema "fachkräftemangel"

fachkräftemangel Pressemeldungen passend zum Suchbegriff fachkräftemangel im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort fachkräftemangel
Mindestlohn. "Die Leidtragenden sind die Studenten"
18.12.2014
aus 04109 Leipzig
Mindestlohn. Ab Januar 2015 wird der Mindestlohn in Deutschland eingeführt. Er gilt zukünftig auch für alle Praktika nach Abschluss des Studiums sowie Praxisphasen, die studienbegleitend absolviert werden und länger als drei Monate dauern. Eine Ausnahme hierbei bilden Pflichtpraktika. Der Zwang zum Mindestlohn könnte dazu führen, dass die Firmen Praktikantenstellen reduzieren oder nach entsprechenden Schlupflöchern suchen.Martina Beermann, Leiterin ...
Herbstkolloquium "Fachkräftemangel in Osteuropa - Herausforderungen für den deutschen Mittelstand in Polen" am 21. Oktober 2014 an der HHL Leipzig Graduate School of Management
30.09.2014
aus 04109 Leipzig
Herbstkolloquium Viele kleine und mittelständische Unternehmen aus Deutschland stehen bei ihrer Expansion nach Mittel- und Osteuropa vor neuen Herausforderungen. Die positive wirtschaftliche Entwicklung in den vergangenen Jahren - insbesondere in der Republik Polen - führt zu Problemen bei der Gewinnung und Bindung qualifizierter Arbeitskräfte. Einige Mittelständler fürchten bereits einen Wettbewerbsnachteil und suchen nach Lösungen, um potenzielle ...
Internationale Perspektiven für junge, spanische Fachkräfte
13.11.2013
aus 70599 Stuttgart
(Mynewsdesk) Frankfurt/Barcelona, 13. November 2013 – Die internationale GFT Group mit Sitz in Stuttgart hat ein neues Talentprogramm für junge Fachkräfte aus Spanien gestartet. Im Rahmen des zweijährigen Programms werden diese gezielt für den Einsatz in IT-Projekten bei Unternehmen in Deutschland qualifiziert. Zwölf ausgewählte „Young Professionals“ sind seit einigen Wochen in Frankfurt, wo sie direkt bei GFT Kunden aus dem ...
GAD stockt Ausbildungsangebot auf
12.08.2013
aus 48163 Münster
GAD stockt Ausbildungsangebot auf MÜNSTER. Doppelter Abiturjahrgang, Fachkräftemangel, demographischer Wandel - Herausforderungen, die den Arbeitsmarkt auf Jahre beeinflussen werden und denen sich die Unternehmen der Region stellen müssen. So auch die GAD. Passend zum doppelten Abiturjahrgang, der nun auf den Arbeitsmarkt strömt, hat der Münsteraner Spezialist für Banken-IT sein Kontingent an Ausbildungsplätzen aufgestockt: "Am 1. August starteten in unserer ...
Ohoven: Fachkräftemangel kostet Wachstum
03.07.2013
aus 10117 Berlin
(ddp direct) Berlin – „Der Fachkräftemangel im Mittelstand hat sich im ersten Halbjahr weiter verschärft. Viele Betriebe müssen aus diesem Grund sogar Aufträge ablehnen. Das kostet Wachstum in Deutschland. Fast drei Viertel der Unternehmen finden nur schwer geeignete Fachkräfte. Deshalb setzen die Mittelständler verstärkt auf unternehmensinterne Ausbildung sowie die Gewinnung von Frauen und älteren Arbeitnehmern. Die Politik sollte ...
Kampf gegen den IT-Fachkräftemangel:
07.06.2013
aus 26197 Großenkneten
Großenkneten, 7. Juni 2013 - Die Fernschule Weber, eines der führenden Ausbildungsinstitute für Fernunterricht im deutschsprachigen Raum, bietet mit dem Thema "Wirtschaftsinformatik" einen zukunftsweisenden Fernlehrgang an. "Die Wirtschaft sucht händeringend qualifizierte Wirtschaftinformatiker. Die Berufsaussichten werden auf lange Sicht sehr gut sein", ist sich Geschäftsführer Raphael Schniedertüns sicher. Der IT-Fachkräftemangel wurde ...
Employer Branding: Verändert der gemeinsame Auftritt verschiedener Marken die Attraktivität eines Unternehmens als Arbeitgeber?
27.05.2013
aus 04109 Leipzig
Employer Branding: Verändert der gemeinsame Auftritt verschiedener Marken die Attraktivität eines Unternehmens als Arbeitgeber? Faktoren wie der Fachkräftemangel und die - aus Sicht der Bewerber - häufig nur unzureichende Differenzierbarkeit von Unternehmen und ihren Arbeitsplätzen führen dazu, dass Wissenschaft und Praxis ihre Anstrengungen im Bereich des Arbeitgebermarketings ("Employer Branding") sukzessive erhöhen. Häufig stellt sich für Unternehmen die Frage, ob sie mit ihrem Unternehmensnamen bzw. der Unternehmensmarke in Arbeitgeberanzeigen werben sollen ...
PLAN:D lässt auf der Personal Süd das Personalmanagement florieren
08.04.2013
aus 90489 Nürnberg
(ddp direct) Ihre Plattformunabhängigkeit hat die digitale Personalakte von PLAN:D bereits in den letzten Jahren zu einem DMS-Erfolgsmodell gemacht. Nun lässt sie sich auch an jedes Lohn- und Gehaltsabrechnungssystem wie DATEV, SAP oder LOCA anbinden, wie die Präsentation auf der diesjährigen Personal Süd in Stuttgart am 23. und 24. April zeigen wird. Das Klima im HR-Bereich hat sich in Zeiten des Fachkräfte- und Nachwuchsmangels ...
Weiterbildung als Waffe gegen den Fachkräftemangel
28.02.2013
aus 04109 Leipzig
Weiterbildung als Waffe gegen den Fachkräftemangel Die deutsche Wirtschaft sieht sich durch den demografischen Wandel und den zunehmenden Fachkräftemangel bereits heute vor große Herausforderungen gestellt. Wie die aktuelle TNS Infratest-Studie "Weiterbildungstrends in Deutschland" belegt: Der Anteil der Unternehmen, die Probleme bei der Anwerbung von Fachkräften haben, stieg von 2012 auf 2013 um 13 Prozentpunkte. Gesucht werden vor allem Fachkräfte und Sachbearbeiter. Prof. Dr. Manfred ...
Keine Panik vor der Arbeitswolke, rät Ulrich Dietz der Gewerkschaft ver.di
12.11.2012
aus 70599 Stuttgart
Keine Panik vor der Arbeitswolke, rät Ulrich Dietz der Gewerkschaft ver.di (ddp direct) In einem Positionspapier haben Betriebsräte großer deutscher IT-Unternehmen Anfang November ihre Befürchtungen zur Verschlechterung der Arbeitsverhältnisse infolge von Cloudworking und Crowdsourcing formuliert. Insbesondere geht die Gewerkschaft ver.di von mehr Freiberuflertum zu Lasten fester Arbeitsverhältnisse aus. Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender der GFT Technologies AG, beschwichtigt: Das wird heißer gekocht, als es ...
Welche Personengruppen stoppen den Fachkräftemangel?
27.08.2012
aus 65760 Eschborn
(ddp direct) Insbesondere Langzeitarbeitslose und Alleinerziehende sollten nach Meinung der Befragten vermehrt in den Arbeitsmarkt integriert werden. Dass Personen, die schon länger ohne Beschäftigung und auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind, wieder aktiv am Arbeitsleben teilhaben, erachten über 90 Prozent für sehr wichtig bzw. wichtig. Ähnlich eindeutig wird die Integration alleinerziehender Mütter und Väter bewertet: Hier sind es ...
Arbeitsmarkt Finance: Bilanzbuchhalter und Controller mit Bilanz-Know-how haben derzeit beste Jobaussichten
17.07.2012
aus 22767 Hamburg
(ddp direct) Hamburg, 17. Juli 2012. Der Arbeitsmarkt für Fachkräfte aus dem Finanz-, Rechnungswesen und Controlling bietet in den nächsten fünf Jahren gute bis sehr gute Perspektiven: Deutlich mehr als jedes dritte Unternehmen (37 Prozent) plant Neueinstellungen innerhalb der Finance-Abteilungen, insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen stocken ihren Personalbestand auf. Besonders gefragt sind Bilanzbuchhalter und bilanzsichere ...
SOKA-BAU Praktiker-Tagung 2012
16.05.2012
aus 65189 Wiesbaden
SOKA-BAU Praktiker-Tagung 2012 (ddp direct) 16.05.2012, Wiesbaden. Schon jetzt ist in Deutschland ein Fachkräftemangel auszumachen, der sich in den kommenden Jahren insbesondere infolge der demografischen Entwicklung erheblich verstärken wird. In der Baubranche sind die Belegschaften überaltert und die Ausbildungszahlen stagnieren auf niedrigem Niveau. Wo die Perspektiven für die Bauwirtschaft zur erfolgreichen Gewinnung und Bindung von Fachkräften liegen, war Thema der ...
Führungskräfte fordern Willkommenskultur für Fachkräfte
10.05.2012
aus 14057 Berlin
(ddp direct) Die jüngsten Gesetzesbeschlüsse für ein beschleunigtes Verfahren der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse sind ein erster zu begrüßender Schritt, sagte ULA-Präsident Dr. Wolfgang Bruckmann im Rahmen seiner Rede zur Eröffnung des ULA-Frühlingsfestes in der Botschaft der Republik Korea am 9. Mai in Berlin. Weitere Verbesserungen sind aber möglich und nötig, auch in den Unternehmen. Er wünsche sich, so Bruckmann, ein ...
Umfrage: Job-Messen bei Top-Unternehmen weiter sehr beliebt
16.03.2012
aus 40549 Düsseldorf
(ddp direct)Bad Nauheim, 16. März 2012 Die Präsenz auf Job-Messen bleibt ein fester Bestandteil im Personalmarketing-Mix von Deutschlands größten und attraktivsten Arbeitgebern. Das zeigt eine aktuelle Blitzumfrage unter den Partnerunternehmen der Online-Stellenbörse JobStairs. Demnach waren 2011 gut Dreiviertel der befragten Unternehmen sehr oder weitestgehend mit ihren Besuchen auf den Recruiting-Veranstaltungen zufrieden. Der größte ...
Mit mehr Autonomie für Pflegende ein attraktiveres Berufsbild schaffen
26.01.2012
aus 69121 Heidelberg
(ddp direct)Berlin, 26. Januar 2012. Selbstverwaltung der Pflege in Form einer Pflegekammer, ein Berufsgesetz Pflege, Anhebung der Zugangsvoraussetzungen für die Pflegeausbildung und nicht zuletzt eine wertschätzende Kooperation zwischen Pflegenden und Ärzten das fordert Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR) e.V., auf der Springer Medizin Pressekonferenz zum Kongress Pflege 2012. Das angekündigte Jahr der Pflege ...
Mitarbeiter werben Mitarbeiter liegt wieder im Trend
20.01.2012
aus 40549 Düsseldorf
(ddp direct)Bad Nauheim, 20. Januar 2012 Deutschlands Top-Unternehmen rekrutieren Fachkräfte zunehmend auch über Empfehlungen sowie private und berufliche Netzwerke ihrer Mitarbeiter. Das ergab eine aktuelle Umfrage unter den Partnerunternehmen der Stellenbörse JobStairs. Demnach verfügen 50 Prozent der befragten Firmen über ein Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm, ein weiteres Drittel plant derzeit die Einführung. Durch den ...
Frauen auf der Überholspur
06.12.2011
aus 94032 Passau
(ddp direct)Laut einer Studie der Boston Consulting Group beläuft sich das weltweite Einkommen von Männern derzeit auf 23,4 Billionen US-Dollar und beträgt somit über das Doppelte des von Frauen erwirtschafteten Einkommens (10,5 Billionen US-Dollar). Zu einer Schmälerung dieser Kluft, könnte laut Experten der große Anteil bestens ausgebildeter und hoch motivierter Frauen führen, die auf den Arbeitsmarkt strömen und zunehmend ...
Die Zukunft im Blick - Ausbildung 2012
31.10.2011
aus 40212 Düsseldorf
(ddp direct)Fachkräfte von morgen mobilisierenWer die Zukunft im Blick hat, muss auch den demographischen Wandel berücksichtigen. Es wird für die Betriebe zunehmend schwieriger, Auszubildende zu finden, denn die Schülerzahlen sinken und die Konkurrenz um den talentierten Nachwuchs wächst. so Hans-Peter Sproten, Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Sanitär Heizung Klima NRW. Diesem Zustand begegnet der Fachverband mit einer gezielten ...
Drohender Fachkräftemangel: 2030 steigt der Altenquotient auf 50
25.05.2011
aus 53127 Bonn
Drohender Fachkräftemangel: 2030 steigt der Altenquotient auf 50 Wiesbaden/Düsseldorf, 25. Mai 2011 - Der Industrieservice ist ein rasant wachsender Wirtschaftsbereich, mit einem Marktvolumen von mehr als 20 Milliarden Euro pro Jahr in Deutschland und rund 100 Milliarden Euro in Europa. Rund 170.000 Techniker sind in Deutschland in diesem Bereich beschäftigt. Sie sind zuständig für Instandhaltungen, Industriemontagen, technische Reinigung, und sie unterstützen die Produktion und interne Logistik der ...