Pressemitteilungen zum Thema "burnout"

burnout Pressemeldungen passend zum Suchbegriff burnout im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort burnout
Buchveröffentlichung: "Dunkelretreat - eine spannende Reise zur Quelle des Seins”.
23.11.2017
aus 77887 Sasbachwalden
Buchveröffentlichung: Dunkelretreat - Eine spannende Reise zu dir selbst.Die spirituellen, psychologischen und biochemischen Prozesse während des längeren Aufenthalts im Dunklen werden in diesem Buch für jeden verständlich dargelegt und durch 30 mitreißende Erfahrungsberichte lebendig vermittelt. Fernab von jeglichen Ablenkungsquellen und Reizen begeben sich die Teilnehmer in komplette Dunkelheit und machen sich auf die spannende Reise ins Ungewisse. Das ...
Babak Rafati ist neues Gesicht bei der CSA Redneragentur
31.03.2015
aus 40217 Düsseldorf
Babak Rafati ist neues Gesicht bei der CSA Redneragentur Babak Rafati war 25 Jahre als Schiedsrichter tätig, davon 15 Jahre im elitären Kreis mit über 200 Spielen beim DFB, sowie von 2008-2011 als FIFA-Schiedsrichter auf internationaler Top-Ebene. Im November 2011 erschütterte der Selbstmordversuch von Babak Rafati weltweit die Öffentlichkeit und schockierte die gesamte Bundesliga. Diese Verzweiflungstat war die Folge der Krankheit Depression, ausgelöst durch die Klassiker Leistungsdruck und ...
"Das unternehmerische Wir" - Formen der indirekten Steuerung in Unternehmen von Stephan Siemens und Martina Frenzel
12.03.2015
aus 50678 Köln
Die Buchveröffentlichung "Das unternehmerische Wir" stellt die Formen und vor allem auch die Ausmaße dar, die die indirekte Steuerung heute in Unternehmen annimmt. Doch was bedeutet das konkret für den jeweils einzelnen Mitarbeiter oder die einzelne Mitarbeiterin? Sehr subtil werden heute im Unternehmensalltag durch Teambildung Rollen zugewiesen. Führungsaufgaben werden von den Führungskräften nicht mehr wahrgenommen, sondern den Teams ...
Burnout, psychische Belastungen und überlange Arbeitszeiten: Auseinandersetzung mit der indirekten Steuerung in Unternehmen
05.03.2015
aus 50678 Köln
Burnout, psychische Belastungen und überlange Arbeitszeiten: Auseinandersetzung mit der indirekten Steuerung in Unternehmen Und so gerät jede/r Einzelne im Team mächtig unter Druck. Zudem setzt jede/r die anderen zusätzlich unter Druck: eine sozialtechnologische Verschiebung der unternehmerischen Führung auf die Teams - mittels des Wir-Gefühls. Andererseits werden so verdeckt - indirekt - erhöhte Verantwortung und Leistung von den einzelnen Teammitgliedern eingefordert. Um die Anforderungen zu erhöhen, wird jedes Team zudem noch in Konkurrenz zu weiteren ...
Ruf der Seele
07.07.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Es gibt in der aktuellen Themenwelt einige Begriffe, an denen man nicht vorbei kommt. Burnout ist einer davon – oft missdeutet, für alles und jeden passend gemacht. Das ist allerdings auch einfacher, als zu differenzieren und zu hinterfragen. „Think positiv“ ist im Trend. Doch wo ist die Grenze zum Selbstbetrug? Wo redet man sich etwas schön, was vielleicht sogar schadet? “Ich habe keinen Stress“ sagen die Einen, ...
Lässt sich Stress weg atmen?
15.06.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Messung der Herzschlagfrequenz belegt: neuartige Therapie lässt unseren Organismus aufatmen „Think pink“ - positiv denken ist im Trend. Doch wo ist die Grenze zum Selbstbetrug? Wo redet man sich etwas schön, was vielleicht sogar schadet? Viele Menschen halten sich zum Beispiel für überdurchschnittlich sportlich, obwohl sie sich tatsächlich viel zu wenig bewegen. “Nein, nein, ich hab keinen Stress!“ meinen andere, ...
"Die meisten Betroffenen wollen irgendwann nur noch sterben!"
08.05.2014
aus 16348 Wandlitz
Depressionen sind eine lebensbedrohliche Krankheit, die jeden treffen kann. Allein in Deutschland leiden vier bis fünf Millionen Menschen darunter. Und mit ihnen unzählige Familienangehörige und Freunde, die helfen wollen, aber nicht wissen wie. Depressiv Erkrankte sehen sich zudem vielen Vorurteilen und Stigmatisierungen ausgesetzt. Nicht weniger erschreckend ist, dass gängige Behandlungsmethoden nur die Symptome, nicht aber die Ursachen ...
Mit den richtigen Zielen gegen Stress und Burnout
10.04.2014
aus 97292 Uettingen bei Würzburg
Mit den richtigen Zielen gegen Stress und Burnout Im Job sein Bestes geben, für die Familie da sein und auch noch Zeit für sich selbst finden: Jeder fünfte Deutsche empfindet sein Leben als stressig. Dies ergab eine Forsa-Umfrage in 2013, bei der 1000 repräsentative Erwachsende zu ihrem Alltag befragt wurden. Demnach sind die 30- bis 40-Jährigen am meisten gestresst. Die Karriere wird vorangetrieben, die Familiengründung steht auf dem Plan und auch der Haushalt, Freunde und Hobbys müssen ...
Elefanten-Coaching: Mit sanften Riesen gegen Stress
24.02.2014
aus 23826 Fredesdorf (bei Hamburg)
Elefanten-Coaching: Mit sanften Riesen gegen Stress Elefanten stehen für Größe und Stärke, doch die hoch sensiblen Tiere können Menschen auch helfen, mit dem stressigen Alltag besser umzugehen. Marion Mueller-West bietet einzigartiges Anti-Stress-Coaching mit lebenden Elefanten auf Sri LankaWenn der Leistungsdruck immer größer wird, man sich den vielen Aufgaben nicht mehr gewachsen fühlt, unter Angstzuständen leidet und nicht mehr schlafen kann, folgt oft die Diagnose: Burnout. ...
Eine Woche Auszeit statt Monate im Burnout
10.12.2013
aus 31137 Hildesheim
Eine Woche Auszeit statt Monate im Burnout Stress ist das Salz in der Suppe. Er kann Führungskräfte, Freiberufler und Selbstständige zu großen Leistungen motivieren. Aber falscher Umgang mit Stress und psychischen Belastungen führt zu Überlastung und Krankheit. Die Folge: Senkung der Leistungsfähigkeit bis hin zum schweren Burnout-Syndrom mit monatelanger, stationärer Therapie. Trifft dies Selbstständige oder Führungskräfte der obersten Ebenen, kann das Unternehmen in eine ...
Emotionale Intelligenz stärkt effektives Führungshandeln. Neue indische Professorin an der HHL Leipzig Graduate School of Management.
18.11.2013
aus 04109 Leipzig
Emotionale Intelligenz stärkt effektives Führungshandeln. Neue indische Professorin an der HHL Leipzig Graduate School of Management. Professor Radha Sharma ist die neue Inhaberin des ICCR-Lehrstuhls für Corporate Responsibility und Governance an der HHL Leipzig Graduate School of Management. Sie folgt auf Professor Vasanthi Srinivasan, die im vergangenen Jahr den ICCR-Lehrstuhl mit großem Engagement aufgebaut hat. Der Lehrstuhl wird vom Indian Council of Cultural Relations (ICCR), einer dem indischen Außenministerium zugehörigen Institution, unterstützt. Professor Sharma ...
Die schnelle Gesellschaft
05.11.2013
aus 85737 Ismaning
(Mynewsdesk) In einer Gesellschaft, in der die meisten Aufgaben am besten sofort erledigt werden müssen, bleibt für Verschnaufpausen immer weniger Zeit. Ein Termin jagt den nächsten. Deadlines setzen die Mitarbeiter zusätzlich unter Druck. Diese grundlegende Überforderung führt viele Menschen an den Rand ihrer Kräfte. Besonders am Jahresende ist bei den meisten zunehmend die Luft raus. Immer kürzere Tage mit immer weniger Sonnenlicht und ...
Die schnelle Gesellschaft
05.11.2013
aus 85737 Ismaning
(Mynewsdesk) In einer Gesellschaft, in der die meisten Aufgaben am besten sofort erledigt werden müssen, bleibt für Verschnaufpausen immer weniger Zeit. Ein Termin jagt den nächsten. Deadlines setzen die Mitarbeiter zusätzlich unter Druck. Diese grundlegende Überforderung führt viele Menschen an den Rand ihrer Kräfte. Besonders am Jahresende ist bei den meisten zunehmend die Luft raus. Immer kürzere Tage mit immer weniger Sonnenlicht und ...
123stressfrei Das innovative und praxiserprobte Stressmanagement- und Burnout- Präventionstraining für Firmen
12.09.2013
aus 3360 Herzogenbuchsee
123stressfrei  Das innovative und praxiserprobte Stressmanagement- und Burnout- Präventionstraining für Firmen (ddp direct) Stress gehört zu den größten Problemen unserer schnelllebigen Zeit. Stress beeinträchtigt, belastet und macht auf Dauer krank. Jeder dritte Arbeitnehmer im deutschsprachigen Raum fühlt sich an seinem Arbeitsplatz häufig oder sehr häufig gestresst: Energielosigkeit, Migräne- und Schlafstörungen gehören zu den häufigsten Folgen und diese können mit der Zeit zu Depression, Angstzuständen, Schmerzerkrankungen oder gar zu ...
K R E T A Z E I T - Das Leben neu entdecken!
16.08.2013
aus 21075 Hamburg
K R E T A Z E I T  - Das Leben neu entdecken! (NL/1372473546) KUNSTWERK "EIGENES LEBEN": Dieser Kurs ist für Menschen gedacht, die ihr Leben (neu) gestalten wollen. Er ist für Menschen, die keine Ratschläge mehr brauchen und sich auf die eigene Erfahrung stützen wollen. Sehr gut wirkt dieser Kurs für Menschen, die "festhängen" oder durch eine Krise neu auf ihr Leben schauen wollen.Seminararbeit, Selbsterfahrung und Schwimmen im Meer bei ca. 24 Grad Wassertemperatur.Konzept "Open ...
Stress und Burnout Behandlung in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
24.07.2013
aus 10719 Berlin
Stress und Burnout Behandlung in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf Herkömmliche Therapieansätze vergessen meist wesentliche AspekteStress und Burnout beginnt in den Körperzellen! Defizite und Dysbalancen müssen erkannt und ausgeglichen, Belastungen beseitigt werden. Psychopharmaka heilen nicht und sind deshalb keine Lösung!Die Naturheilpraxis erdrot in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf orientiert sich an diesen Aspekten und schließt damit die Therapie-Lücke zu herkömmliche Psychotherapien. ...
Burnout als Warnzeichen
05.03.2013
aus 50997 Köln
(NL/2889775511) Die Anzahl der Krankschreibungen wegen Burnout steigt stetig an, doch laut dem aktuellen Gesundheitsreport der DAK gelten die Burnout-Diagnosen nicht als Massenphänomen. Die Überlastung ist vielmehr eine individuelle Reaktion auf den Alltagsstress und den verbreiteten Perfektionismus im Job und in der Familie. Wenn selbst die Freizeit nicht mehr zur Erholung genutzt wird, kommt es zu Erschöpfungszuständen, die sich auf ...
Vorsicht "Kalte Depression" - Wie Sie Burnout vermeiden..
14.02.2013
aus 80539 München
(ddp direct) Wir verbringen unser Leben mit Aktionismus und im Multitasking. Dadurch fühlen wir uns und unseren Körper nicht mehr, leben unbewusst und unachtsam - bis es kracht. Burnout ist ein Prozess der beginnt, lange bevor die Symptome sicht- oder spürbar werden. Die kalte Depression ist die Vorstufe. Diese gilt es zu erkennen und im täglichen Leben pragmatische Maßnahmen zu ergreifen, die dem drohenden Burnout entgegensteuern. Stopp! ...
Airnergy bei Schlafstörungen, Bluthochdruck, Burn-out-Syndrom.....
30.12.2012
aus 42349 Wuppertal
Airnergy bei Schlafstörungen, Bluthochdruck, Burn-out-Syndrom..... Wussten Sie eigentlich, dass Ihr Herz der stärkste, das Gehirn der zweitstärkste und die Augen der drittstärkste Sauerstoffverbraucher Ihres Organismus' sind? Die Airnergy-Methode setzt unter anderem bei Ein- und Durchschlafstörungen an, bei Stress oder Antriebslosigkeit, bei Defiziten durch falsche Ernährung und besonders bei Bewegungmangel. Airnergy kann - ergänzend - die körpereigenen Regulationsmechanismen in Bewegung setzen, ...
Bereits Kinder leiden heute unter Terminstress
04.12.2012
aus 50997 Köln
(NL/8559835562) Burnout im Kindesalter? Das mag zunächst abstrus klingen, aber die stetig wachsende Überforderung durch Schule und verstärkte Förderung der Kinder führt bereits im Kindesalter zu Stress-Symptomen die oft gefährlich in Richtung eines Burnout-Syndroms tendieren.Viele Kinder in Deutschland sind bereits im Schulalter stressgeplagt. Dabei meinen es ihre Eltern nur gut mit ihnen. Gingen sie mit ihrem Baby bereits zum PEKiP und ...