PRO LIFE Pressemappe

PRO LIFE Pressemappe
Der Verein PRO LIFE setzt sich seit 1989 für Kinder und Familien ein und hat es sich zum Auftrag gemacht, Kundinnen und Kunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Besonders in finanziell eher schwierigen Zeiten. Der Verein unterstützt alle Bestrebungen zum Schutz und zur Erhaltung menschliche Lebens, in allen Phasen von der Zeugung bis zum natürli-chen Tod. Er unterstützt alle Bestrebungen für ein tragfähiges Sozialversicherungswesen auf der Grundlage der Solidarität und des Generationenvertrages. Er setzt sich für den Ausbau des Schutzes der Schwangeren ein sowie für den Ausbau der Palliativmedizin (Schmerz-Linderung) und der mitmenschlichen Hilfe und Zuwendung in allen Bereichen des Gesundheitswesens.
Viele Jugendliche wechseln die Krankenkasse
19.10.2011
aus 3001 Bern
Viele Jugendliche wechseln die Krankenkasse Zürich / 19.10.2011 (se) Bittere Pillen für die Jugendlichen: Der Prämienaufschlag bei der Krankenkasse hat vor allem die Jugendlichen zwischen 18-25 Jahren getroffen. So ist die Prämie der Krankenkasse seit 2005 für diese Altersgruppe um 25% gestiegen. Offensichtlich stellen die Jugendlichen ein besonders hohes Risiko dar. Stellung zu diesem Sachverhalt wollte allerdings keine Kasse nehmen.Prämie der Krankenkasse werden um 5.6% ...
Unter der Last der Krankenkassenprämien
15.09.2011
aus 3001 Bern
Unter der Last der Krankenkassenprämien Alle in der Schweiz lebenden Personen sind bei einer Krankenkasse versichert. Doch nicht alle können sich auch in Zukunft die Prämien für die Krankenkasse leisten. Gerade Familien mit Kindern leiden unter der hohen Last der Prämien ihrer Krankenkasse. Pro Life setzt sich dafür ein, dass diese Familien vermehrt von ihrer Krankenkasse profitieren.Die Krankenversicherung hat die Aufgabe, der Schweizer Bevölkerung eine ausreichende ...
Wussten Sie dass es über 1800 Zusatzversicherungen gibt?
15.09.2011
aus 3001 Bern
Wussten Sie dass es über 1800 Zusatzversicherungen gibt? Jede Krankenkasse verfügt über Zusatzangebote. Dabei existieren knapp 2000 unterschiedliche Zusatzversicherungen. Das macht einen Konkurrenzvergleich der jeweiligen Krankenkasse unmöglich. Vor allem für Familien, die sich nicht täglich mit dem Thema Krankenkasse auseinander setzen. Das stetig wachsende Angebot wirkt sich zudem massiv auf die Gesundheitskos-ten aus.Die Dienstleistungen im Gesundheitswesen haben sich massiv erweitert. Auf ...
Firmenkontakt
Herr Stefanie Räber

PRO LIFE
Schanzenstrasse 1
3001 Bern
Schweiz

E-Mail:
Web:
Tel:
031 380 17 80
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com