Fachhochschule Frankfurt (Main) Pressemappe

Fachhochschule Frankfurt (Main) Pressemappe
Wissenschaft und Wirtschaft hervorragend verbunden: Hans-Messer-Preis 2014
06.02.2015
aus 60318 Frankfurt am Main
Wissenschaft und Wirtschaft hervorragend verbunden: Hans-Messer-Preis 2014Lena Regina Bieber, Absolventin des Master-Studiengangs Leadership, und Saskia Isabell Fladung, Absolventin des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsrecht, beide von der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS), sind am 5. Februar 2015 mit dem Hans-Messer-Preis 2014 ausgezeichnet worden. Sie erhielten ihn als Anerkennung für herausragende Studien- und ...
Süchtigen bedarfsgerecht helfen
19.12.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Süchtigen bedarfsgerecht helfen"Der problematische Umgang mit Suchtmitteln ist ein enormes gesellschaftliches, gesundheitliches und volkswirtschaftliches Problem. Neben Tabak-, Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhängigkeit spielen zunehmend auch Glücksspielsucht und Verhaltensstörungen wie pathologische PC-Nutzung oder pathologisches Kaufen eine immer größere Rolle in der Suchthilfe. Dies erfordert geschlechts- und altersspezifisch ...
Schüler(innen) lernen demokratisches und nachhaltiges Wirtschaften
01.10.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Schüler(innen) lernen demokratisches und nachhaltiges WirtschaftenGenossenschaftlich arbeiten: 3.000 Schüler(innen) in Deutschland betätigen sich aktuell nicht nur unternehmerisch in Schülerfirmen, sondern auch in 135 Schülergenossenschaften. Sie handeln mit Transfer-Produkten oder mit Pausenhofbedarf, produzieren Honig, Apfelsaft und Metallgrills, bieten Catering, PC-Beratung für Senioren oder die Gestaltung von Webseiten an. Die ...
Ohne Nebenwirkungen: lebensrettende Erste Hilfe für Drogensüchtige
22.09.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Ohne Nebenwirkungen: lebensrettende Erste Hilfe für Drogensüchtige In Deutschland verstarben im Jahr 2013 laut Bundeskriminalamt mehr als 1.000 Menschen an Drogenkonsum, davon rund zwei Drittel an den Folgen einer Vergiftung mit Opiaten, vor allem Heroin. Mit dem Ziel, die Zahl der Drogentoten zu reduzieren, begleitet der Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Frankfurt University of Applied Sciences in Zusammenarbeit mit der ...
Hochqualifiziert pflegen: Bis 15. September für 'Pflege - Advanced Practice Nursing' bewerben
25.08.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Hochqualifiziert pflegen: Bis 15. September für "Pflege - Advanced Practice Nursing" bewerbenAn der Frankfurt University of Applied Sciences beginnt im Wintersemester 2014/2015 erneut der tätigkeitsbegleitende Master-Studiengang "Pflege - Advanced Practice Nursing". Die Studierenden qualifizieren sich darin, Pflegebedarf zu beurteilen und Versorgungskonzepte zu entwickeln, in denen Angebote des Gesundheitswesens und familiäres bzw. ...
Mit Sensoren gegen die Dehydration
11.08.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Mit Sensoren gegen die DehydrationInsbesondere ältere Menschen sind - verstärkt in den Sommermonaten - der Gefahr einer Dehydration ausgesetzt. Die geringe Flüssigkeitsaufnahme beeinträchtigt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen. Vor diesem Hintergrund haben sich Studierende des interdisziplinären Master-Studiengangs Barrierefreie Systeme (BaSys) der Frankfurt University of Applied ...
Grundwasserschutz durch Betonbauwerke
05.08.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Grundwasserschutz durch BetonbauwerkeSteven Lorenzen, Absolvent im Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen an der Frankfurt University of Applied Sciences, hat für sein Engagement innerhalb der Hochschule sowie seine herausragenden Studien- und Prüfungsleistungen den Absolventenpreis des Fördervereins der Hochschule erhalten. In seiner Bachelor-Thesis erstellte Lorenzen Formeln, die zum Nachweis der Dichtheit von Betonkonstruktionen verwendet ...
Team On Top setzt Akzente beim Solar Decathlon Europe 2014
15.07.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Team On Top setzt Akzente beim Solar Decathlon Europe 2014Anders als bei der deutschen Fußballnationalmannschaft hat es zum Titel nicht gereicht. Dennoch kehrt das Team On Top der Frankfurt University of Applied Sciences zufrieden nach Frankfurt zurück: "Im Fußball wie bei diesem Wettbewerb zählen Tatsachenentscheidungen - von Schiedsrichtern und der Jury. Wir hätten uns natürlich gefreut, noch weiter vorne zu landen, aber mit einem Platz ...
Windbranche diskutiert Perspektiven der Energiewende
10.07.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Windbranche diskutiert Perspektiven der Energiewende"Windkraft in Hessen und im Bund. Energiewende am Ende?": Unter dieser Fragestellung findet der 3. Windbranchentag Hessen am 22. Juli 2014 an der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Ab 9 Uhr tauschen sich Wissenschaftler(innen), Unternehmer(innen), Politiker(innen) und Vertreter(innen) von Kommunen und Regionen über die Konsequenzen der aktuellen politischen Entwicklungen auf die ...
Potenziale der Jugendlichen erkennen und fördern
26.06.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Potenziale der Jugendlichen erkennen und fördern73 Schüler(innen) haben erfolgreich an "Chancen bilden - Fit fürs Studium" 2013/14 teilgenommen. Der vierte Durchgang des Projekts der Fachhochschule Frankfurt am Main ist beendet. Mit der Maßnahme werden Schüler(innen) aus nichtakademischen Elternhäusern im letzten Schuljahr vor dem (Fach)-Abitur gezielt gefördert. Ihnen soll so der Einstieg in ein erfolgreiches Studium erleichtert werden. ...
Studierende mit zündenden Geschäftsideen: Gründerpreis am Institut für Entrepreneurship vergeben
25.06.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Studierende mit zündenden Geschäftsideen: Gründerpreis am Institut für Entrepreneurship vergebenFür ihre innovativen Geschäftskonzepte sind drei Studierende der Fachhochschule Frankfurt am Main am 25. Juni 2014 mit dem IFE-Gründerpreis ausgezeichnet worden. Der erste Preis ging an Andrea Pooch für die Gründung ihres Unternehmens POOCHY, das sich auf das Design und die nachhaltige Herstellung von Baby- und Kinderbekleidung spezialisiert ...
Starke Partner: Fachhochschule Frankfurt – University of Wisconsin
23.06.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Starke Partner: Fachhochschule Frankfurt - University of WisconsinDie US-amerikanische University of Wisconsin-La Crosse hat Prof. Dr. Swen Schneider und Prof. Dr. Felix Liermann vom Fachbereich Wirtschaft und Recht der Fachhochschule Frankfurt am Main für ihr Engagement beim Auf- und Ausbau der gemeinsamen Hochschulpartnerschaft ausgezeichnet. Der "Carl Wimberly Award for International Partnership" ist die höchste Auszeichnung für die ...
Ausgezeichnet familienfreundlich
18.06.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Ausgezeichnet familienfreundlichDr. Margit Göttert, eine der beiden Frauenbeauftragten der Hochschule, hat am 17. Juni 2014 im Auftrag der Hochschulleitung in Berlin anlässlich einer Feierstunde die Urkunde zur Auszeichnung mit dem Gütesiegel "Familiengerechte Hochschule" entgegengenommen. Das Zertifikat wird nach umfangreicher Prüfung und auf Basis von Zielvereinbarungen von der berufundfamilie gGmbH, einer Initiative der gemeinnützigen ...
Endspurt beim Solar Decathlon Europe: Team der Fachhochschule fährt zum Wettbewerbsfinale
16.06.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Endspurt beim Solar Decathlon Europe: Team der Fachhochschule fährt zum Wettbewerbsfinale 30 Studierende des Teams "OnTop" sind am 14. Juni 2014 zum Wettbewerbsfinale des "Solar Decathlon Europe 2014" in Versailles bei Paris aufgebrochen. Das interdisziplinäre Team, in dem Studierende allen vier Fachbereichen der Fachhochschule Frankfurt am Main zusammenarbeiten, geht in dem weltweit ausgelobten Solar-Wettbewerb mit seinem innovativen ...
Souverän mit Zahlen und Fakten umgehen
15.05.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Souverän mit Zahlen und Fakten umgehenEin vertieftes Verständnis der betriebswirtschaftlichen Fachgebiete Bilanzierung, Controlling, Finanzierung und Steuerlehre ist eine wesentliche Voraussetzung für die Übernahme von Führungspositionen in Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe oder Branchenzugehörigkeit. Daher ist der Bedarf an gut ausgebildeten Master-Absolventinnen und -Absolventen speziell im Umgang mit Zahlen und Formeln groß. ...
Jüdische Pflege in Frankfurt: Vortragsveranstaltung zum Jubiläum zweier Frankfurter Institutionen
05.05.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Jüdische Pflege in Frankfurt: Vortragsveranstaltung zum Jubiläum zweier Frankfurter InstitutionenAn das 100-jährige Jubiläum des Jüdischen Kranken- und Schwestern-Hauses erinnern die Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main und die Fachhochschule Frankfurt am Main am 8. Mai 2014 um 18 Uhr in der Westendstraße 43 im Rahmen eines öffentlichen Vortrags zum Thema "Jüdische Pflege in Frankfurt". Der Eintritt ist frei. Kooperationspartner sind das ...
Die Welt zu Gast: Dozent(inn)en aus 16 Ländern beteiligen sich an Internationaler Woche
02.05.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Die Welt zu Gast: Dozent(inn)en aus 16 Ländern beteiligen sich an Internationaler WocheVom 5. bis 9. Mai 2014 bekommt die Fachhochschule Frankfurt am Main internationale Verstärkung: Über 20 Gastdozent(inn)en halten an den Fachbereichen 3: Wirtschaft und Recht und 4: Soziale Arbeit und Gesundheit im Rahmen einer Internationalen Woche Vorlesungen, überwiegend in englischer Sprache. Der Besuch der Vorträge ist kostenlos. Am 8. Mai ...
Bachelorabschluss! Und dann?
15.04.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Bachelorabschluss! Und dann? Erstmals stellt die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) anlässlich der 19. Firmenkontaktmesse "meet@fh-frankfurt" am Dienstag, 29. April 2014 von 10 bis 16 Uhr ihre Master-Studiengänge vor. Die 22 Master-Studiengänge in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik, Informatik und Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Recht sowie Soziale Arbeit und Gesundheit sind mit Informationsständen im ...
Elektromobilität – Utopie oder Realität? Fachtagung an der Fachhochschule Frankfurt am Main
14.04.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
Elektromobilität - Utopie oder Realität? Fachtagung an der Fachhochschule Frankfurt am MainUnter dem Titel ""Elektromobilität - Utopie oder Realität?" stellen Wissenschaftler(innen) am 12. Mai 2014 von 9.30 bis 16.30 Uhr an der Fachhochschule Frankfurt am Main erste Ergebnisse der sozialwissenschaftlichen und ökologischen Begleitforschung zur Elektromobilität in der Modellregion Rhein-Main vor. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere ...
WIND-AREA zeigt wirtschaftlichste Standorte für Kleinwindanlagen auf
31.03.2014
aus 60318 Frankfurt am Main
WIND-AREA zeigt wirtschaftlichste Standorte für Kleinwindanlagen aufDas Forschungsprojekt "WIND-AREA" der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) ist abgeschlossen. Damit liegt eine auf 3D-Geodaten basierende automatisierte Potenzialanalyse speziell für Kleinwindanlagen vor. Die Forschungsarbeit bezieht sich auf genehmigungsfreie Kleinwindanlagen bis zu 10 Metern Höhe. Diese gelten bislang als unwirtschaftlich. Das Forschungsteam um Prof. ...
Firmenkontakt







E-Mail:
Web:
Tel:
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com