Cologne Business School Pressemappe

Cologne Business School Pressemappe
Die Logistik wird grün
14.07.2014
aus 50677 Köln
Die Logistik wird grünViele Unternehmen haben bereits ein großes Bewusstsein für Nachhaltigkeit entwickelt, setzen aber noch lange nicht genug Maßnahmen um, heißt es im Artikel. Ziel der Arbeit der beiden Professoren war es daher, Entscheidern eine umfassende "Toolbox" an die Hand zu geben, um ein nachhaltiges Logistik-Konzept in der Praxis anwenden zu können. Warum ist das so wichtig? "Logistik nimmt durch Ressourcenverbrauch und ...
Weit entfernt von praxisfern
25.06.2014
aus 50677 Köln
Weit entfernt von praxisfern15 Jahre nachdem die sogenannte Bologna-Reform auf den Weg gebracht wurde, ziehen Hochschulen und Unternehmen eine eher negative Bilanz. Ein Kritikpunkt ist die mangelnde Praxiserfahrung der Absolventen. Häufig seien die Studiengänge zu theoretisch aufgebaut. Viele Unternehmen beklagen, dass Berufsanfänger das im Studium Gelernte nicht in die Praxis umsetzen können, schreibt bspw. der Kölner Stadt-Anzeiger vom ...
Studierende der Cologne Business School spendeten über 50.000 Euro an den Verein "wünschdirwas
15.04.2014
aus 50677 Köln
Studierende der Cologne Business School spendeten über 50.000 Euro an den Verein "wünschdirwas"Zum dritten Mal organisierten Studierende der Cologne Business School (CBS) von Ende März bis Anfang April das Charity-Projekt "Work for Good". Dabei arbeiteten sie ehrenamtlich mindestens einen Tag in rund 50 verschiedenen Firmen in ganz Nordrhein-Westfalen. Im Gegenzug spendeten die Firmen an den gemeinnützigen Verein "wünschdirwas", der mit ...
Firmenkontakt







E-Mail:
Web:
Tel:
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com