Pressemitteilungen zum Thema "lehrer"

lehrer Pressemeldungen passend zum Suchbegriff lehrer im Presseportal

Pressemitteilungen zum Suchbegriff-Schlagwort lehrer
Rhythms of India - Workshop-Wochenende mit indischen Rhythmen auf BURG FÜRSTENECK
02.02.2018
aus 36132 Eiterfeld
Rhythms of India - Workshop-Wochenende mit indischen Rhythmen auf BURG FÜRSTENECK Zu einem Wochenend-Workshop "Rhythms of India - indische Rhythmen" lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK vom 21. bis 22. April 2018 ein. Angesprochen sind alle Interessierten, die teils in parallelen Gruppen und teils im gemeinsamen Plenum betreut werden. Den Unterricht übernehmen Karthik Mani Subramanya (perc.), Torsten de Winkel (git.), Kai Eckhardt-Karpeh de Camargo (bs.) und Magnus Dauner (perc.), die alle auf hohem internationalen Niveau ...
Französischer Dudelsack und Schäferpfeife für Anfänger und Fortgeschrittene - Workshop auf BURG FÜRSTENECK
19.11.2016
aus 36132 Eiterfeld
Französischer Dudelsack und Schäferpfeife für Anfänger und Fortgeschrittene - Workshop auf BURG FÜRSTENECK Zu einem Seminar "Schäferpfeife und französischer Dudelsack für Anfänger/innen und Fortgeschrittene" vom 1. bis 4. Januar 2017 unter der Leitung von Tilman Teuscher laden Akademie BURG FÜRSTENECK und der Verein Bordun e.V. ein. Der Kurs wendet sich sowohl an Neueinsteiger auf diesem Instrument, die auf Anfrage auch ein Leihinstrument gestellt bekommen, als auch an schon fortgeschrittene Spieler/innen. Dudelsackmusik ist Tanzmusik. Die ...
Drehleier für Fortgeschrittene - Workshop auf BURG FÜRSTENECK
19.11.2016
aus 36132 Eiterfeld
Drehleier für Fortgeschrittene - Workshop auf BURG FÜRSTENECK Akademie BURG FÜRSTENECK und der Verein Bordun e.V. laden ein zur einem Seminar "Drehleier für Fortgeschrittene" vom 1. bis 4. Januar 2017 unter der Leitung von Fredi Pitzschel. Der Kurs wendet sich an Drehleierspieler/innen mit mittleren bis fortgeschrittenen Kenntnissen. In dem Kurs wird es unter anderem darum gehen, Tanzrhythmen durch den Wechsel von unterschiedlichen Drehgeschwindigkeiten dynamisch zu gestalten. Der Effekt ist vor allem ...
16. Etappe für Alte Musik auf BURG FÜRSTENECK - 7 Workshops zum Thema Alte Musik und Neue Horizonte
17.02.2016
aus 36132 Eiterfeld
16. Etappe für Alte Musik auf BURG FÜRSTENECK - 7 Workshops zum Thema Alte Musik und Neue Horizonte Zur 16. Etappe für Alte Musik lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK gemeinsam mit dem Ensemble Oni Wytars vom 4. bis 6. März 2016 nach Eiterfeld im hessischen Landkreis Fulda ein. In diesem Jahr lautet das verbindende Oberthema der sieben Workshops "Alte Musik und Neue Horizonte - Europäische Musik in der Fremde - Fremde Musik in Europa". Der Austausch zwischen den Kulturen war schon immer bedeutsam und hat stets wichtige Impulse für die ...
Welche Änderungen bringt der neue Grundschullehrplan in Bayern? Ein Gespräch mit Schulamtsdirektor Klaus Metzger
28.03.2014
aus 14197 Berlin
(Mynewsdesk) In Bayern tritt zum Schuljahr 2014/15 der neue Lehrplan schrittweise in Kraft, beginnend mit den Jahrgangsstufen 1 und 2. Welche Neuerungen bringt der LehrplanPLUS für die Lehrer/innen und die Kinder? Welche Ziele werden verfolgt? Klaus Metzger, Direktor des Schulamts in Aichach-Friedberg, erläutert im Interview, inwiefern dem neuen Lehrplan ein anderes Unterrichtsverständnis zugrunde liegt, das in erster Linie Kompetenzen ...
Lust auf Schule, Freude am Lernen! - Was macht nachhaltigen Unterricht heute aus?
18.01.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) In der Praxis auf einem Segelboot fremde Länder und Sitten studieren oder Geographieunterricht per Weltkarte im Klassenzimmer pauken. Was macht Kindern wohl mehr Freude und wo bleibt mehr im Gedächtnis? Die Freie Schule Glonntal wagt es ein wenig anders zu sein als andere Schulen. „Kinder- unser größter Schatz“ titelt eine Veranstaltungsreihe, die an mehreren Abenden im Februar stattfindet. Wem der Spielraum für sein Kind ...
Von Fachkräften für Fachkräfte! Schule als Erlebnisfeld Pädagogen als Wegbegleiter
13.01.2014
aus 10969 Berlin
(Mynewsdesk) Veranstaltungshinweis: Donnerstag, 30. Januar 2014, 19:30Uhr Freie Schule Glonntal, Glonntalstr. 13, 85625 Baiern-Piusheim„Non vitae, sed scholae discimus“ beklagte sich schon der römischen Philosoph Seneca. Er fand, dass die Schule wenig dazu geeignet sei, junge Menschen aufs Leben vorzubereiten. Die Freie Schule Glonntal hat das Zitat einfach umgedreht. Und informiert pädagogische Fachkräfte im Rahmen eines Vortrages über ...
Facebook & Co für Lehrkräfte: Ein neuer Ratgeber zum Thema Social Media in und außerhalb der Schule
01.10.2013
aus 14197 Berlin
Facebook & Co für Lehrkräfte: Ein neuer Ratgeber zum Thema Social Media in und außerhalb der Schule (ddp direct) Nach eigenen Angaben hat das Social-Media-Portal Facebook in Deutschland über 23 Millionen Nutzer. Statistiken besagen zudem, dass über 50 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in sozialen Netzwerken aktiv sind, Tendenz steigend. Welche Konsequenzen hat dieser enorme Stellenwert für das Miteinander an der Schule und für den Unterricht? Inwiefern können oder sollten Lehrer mit dem Phänomen der sozialen Medien umgehen? Welche ...
Diatonisches Akkordeon - Workshops für wechseltönige Handharmonika auf BURG FÜRSTENECK
22.04.2013
aus 36132 Eiterfeld
Diatonisches Akkordeon - Workshops für wechseltönige Handharmonika auf BURG FÜRSTENECK Wie die Mundharmonika spielt auch das wechseltönige, diatonische Akkordeon beim Ziehen und Drücken unterschiedliche Töne auf demselben Knopf. Für dieses Instrument, das sich ganz besonders für die Europäische Folk-Tanzmusik eignet, bietet die Akademie BURG FÜRSTENECK im Landkreis Fulda zwei Workshops im Rahmen der 19. Fürstenecker Folkwerkstatt an. Die Kurse dauern von Fronleichnam, Donnerstag 30. Mai, bis zum Sonntag, den 2. Juni. Die ...
Drehleier-Workshop auf BURG FÜRSTENECK für Anfänger ohne und mit Vorkenntnissen
20.04.2013
aus 36132 Eiterfeld
Drehleier-Workshop auf BURG FÜRSTENECK für Anfänger ohne und mit Vorkenntnissen Zu einem Drehleier-Kurs für Einsteiger lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK im Rahmen der 19. Fürstenecker Folkwerkstatt vom 30. Mai (Fronleichnam) bis zum 2. Juni 2013 ein. BURG FÜRSTENECK liegt zentral in Deutschland im Landkreis Fulda nahe der Grenze zwischen Hessen und Thüringen. Mit ihren zeitgemäß modernisierten Seminar- und Unterkunftsräumen in der gut erhaltenen mittelalterlichen Burganlage und der guten Verpflegung durch die oft ...
Schneider Schreibgeräte gründet Lehrerbeirat
27.07.2012
aus 78144 Schramberg
Schneider Schreibgeräte gründet Lehrerbeirat (ddp direct) Der Schreiblernroller Base Senso mit Leuchtsignal bei zu starkem Aufdrücken war Objekt eines breit angelegten Praxistests in 50 Schulen in Deutschland. Durch die einzigartigen pädagogischen Merkmale dieses Produkts entstand ein lebhafter Dialog zwischen Lehrern und Hersteller, aus dem sich ein Kern zu einem Schneider-Lehrerbeirat formierte. Das erste Treffen mit dem Thema Schreiben lernen fand nun am 13. und 14. Juli 2012 am ...
Alles aus einer Hand: Organisationsmittel für Pädagogen
23.05.2012
aus 93337 Riedenburg
Die Hermedia Verlag GmbH sitzt in Riedenburg und führt die Website bzw. den Online-Shop für Organisations- und Planungsmittel für Pädagogen und Pädagoginnen auf timetex.de. Geschäftsführer sind Roland Hercher und Christoph Hercher. Der Online-Shop bietet Lehrern und Lehrerinnen sowie Trainees und Seminarleitern jetzt die Möglichkeit, sowohl Organisations- als auch Planungsmittel direkt online bestellen zu können - ohne langwierige ...
Latein ist ein Kulturfach ersten Ranges, bei dem Kinder über den Tellerrand hinauszublicken lernen
22.05.2012
aus 14197 Berlin
(ddp direct) Latein boomt: 200.000 Neunt- und Zehntklässler lernten im vergangenen Schuljahr die lateinische Sprache. Tendenz steigend. Bundesweit sorgen etwa 10.000 Lateinlehrkräfte dafür, dass die tote Sprache höchst lebendig bleibt. Einer von ihnen ist Michael Hotz. Als Schulleiter am Wilhelms-Gymnasium in München spürt er die aktuellen Entwicklungen hautnah. Seit fast 20 Jahren ist er als Latein-, Griechisch- und Geschichtslehrer an ...
Geschenk Idee für Lehrer: Buch Tipp Stressfaktor Schule
15.12.2010
aus 45966 Gladbeck
Jeder Versuch, das Ansehen der Lehrer als Leistungsträger unserer Gesellschaft zu stärken, sollte für uns alle ein wichtiges Anliegen sein. Zeigen Sie mit dem Buch der Gladbecker Autorinnen Birgit Salutzki, Petra Linzner und Marlies Tophinke dem Beschenkten Ihre Anerkennung für die Arbeit, die er leistet. Es sind die Lehrer, die unser Bildungssystem am Laufen halten. Sie sorgen mit ideeller Aufopferung und oftmals unter widrigen Umständen ...