SOS-Kinderdörfer weltweit Pressemappe

SOS-Kinderdörfer weltweit Pressemappe
Logo SOS-Kinderdörfer weltweit
Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine weltweite Organisation entstanden, die sich hauptsächlich über private Spenden finanziert. Heute ist die Organisation mit 518 Kinderdörfern und mehr als 1.600 SOS-Zusatzeinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 133 Ländern aktiv. Weltweit kommt die Hilfe der SOS-Kinderdörfer rund 2,3 Millionen Kindern und deren Angehörigen zugute.
Kinderrechte für Millionen Kinder ein leeres Versprechen
19.11.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München - Zum 30. Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention fordern die SOS-Kinderdörfer und fünf weitere Hilfsorganisationen, Diskriminierung und Ausgrenzung zu stoppen.Zum 30.Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention blieben ihre Kernforderungen für Millionen von Kindern leere Versprechungen. Das ist die alarmierende Botschaft der „Joining Forces“, einem Zusammenschluss sechs führender Hilfsorganisationen, darunter die ...
SOS-Kinderdörfer vergeben Dokumentarfilmpreis / Call for Entries 35. DOK.fest München 2020
10.10.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München - Die SOS-Kinderdörfer weltweit verleihen beim 35. DOK.fest in München im kommenden Jahr (2020) wieder den SOS-Dokumentarfilmpreis. Die SOS-Kinderdörfer weltweit zeichnen Filmemacher aus, die die unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten der Kinder in ihren Filmen thematisieren.Ziel ist es, den Blick von Filmemachern und der Öffentlichkeit stärker auf das kulturelle Umfeld zu lenken, in dem Kinder aufwachsen. Der ...
SOS-Kinderdörfer weltweit und RiC International feiern den Welt-Mädchentag!
10.10.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München, den 10. Oktober 2019: Zum Welt-Mädchentag am 11. Oktober 2019 weiht der Internationale Ableger des Familiensenders RiC TV seine Kooperation mit SOS-Kinderdörfer weltweit ein.In Kurzreportagen geben Mädchen aus aller Welt Einblicke in ihr Leben, erzählen von ihren Wünschen und nehmen den Zuschauer mit zu landestypischen Bräuchen. Einer der Filme porträtiert die siebenjährige Andrea und ihre Geschwister in Quito, ...
?CEWE Photo Award unterstützt SOS-Kinderdörfer weltweit
27.09.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Wien - Bei der Verleihung des diesjährigen CEWE Photo Award waren auch die SOS-Kinderdörfer Gewinner. Unter dem Motto „Our world is beautiful“ hatte der Fotodienstleister CEWE alle Fotografen dazu aufgerufen, die schönen Seiten der Welt aufzuzeigen. Insgesamt waren 448.152 Fotos eingeschickt worden. Da CEWE für jedes eingereichte Foto eine Spende von 10 Cent an die Organisation SOS-Kinderdörfer weltweit ausgelobt hatte, ...
?Weltkindertag: Kinderarbeit an der Tagesordnung
20.09.2019
aus 80339 München
?Weltkindertag: Kinderarbeit an der Tagesordnung (Mynewsdesk) München - Weltweit müssen zum Weltkindertag über 150 Millionen Kinder arbeiten, statt zur Schule zu gehen. Weitere 40 Millionen Kinder müssen in Bordells und privaten Haushalten in moderner Sklaverei leben. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer weltweit zum Weltkindertag (20.9.) hin.145 Staaten feiern am 20. September 2019 den Weltkindertag. Einmal im Jahr wird damit auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder und die Wahrung ihrer ...
?SOS-Kinderdörfer weltweit und RiC TV wünschen allen Kindern dieser Welt einen zauberhaften Weltkindertag!
19.09.2019
aus 80339 München
?SOS-Kinderdörfer weltweit und RiC TV wünschen allen Kindern dieser Welt einen zauberhaften Weltkindertag! (Mynewsdesk) München - Zum Weltkindertag am 20. September 2019 feiert der Familiensender RiC TV in Kooperation mit SOS-Kinderdörfer weltweit alle Kinder dieser Welt.RiC TV, der edukative Familiensender mit pädagogisch wertvollem Inhalt wird dieses Jahr wieder gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern weltweit zum Weltkindertag am 20. September 2019 ein Zeichen für die Kinder setzen: An diesem Sendetag werden die Zuschauer von RiC TV die ...
?Gesetz schützt Mädchen in Indonesien erstmals vor Kinderehe / Bisher eines von vier Mädchen minderjährig verheiratet
18.09.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Jakarta – Durchbruch im Kampf gegen die Kinderehe in Indonesien: Nach Angaben der SOS-Kinderdörfer hat das indonesische Parlament jetzt beschlossen, das Mindestalter für Mädchen bei Eheschließung auf 19 Jahre zu erhöhen. Bislang galt das Ehegesetz von 1974, nach dem Jungen mit 19 heiraten durften, Mädchen aber bereits mit 16. „Dadurch waren viele Mädchen schutzlos der frühzeitigen Verheiratung ausgeliefert. Wir sind sehr ...
Lage außer Kontrolle: Viele Flüchtlingskinder in Griechenland selbstmordgefährdet / SOS-Kinderdörfer fordern europäische Lösung
13.09.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Athen - Angesichts der wieder steigenden Flüchtlingszahlen in Griechenland rechnen die SOS-Kinderdörfer mit einer dramatischen Verschlechterung der Situation für die betroffenen Kinder. „Viele von ihnen leben bereits seit Jahren in den Flüchtlingscamps. Das ist ein untragbarer Zustand. Sie entwickeln alle möglichen Symptome bis hin zur Selbstmordgefährdung“, erklärt George Protopapas, Leiter der Hilfsorganisation in ...
Krisengebiet Ostukraine von der Welt vergessen: Immer weniger Helfer vor Ort
30.08.2019
aus 80339 München
Krisengebiet Ostukraine von der Welt vergessen: Immer weniger Helfer vor Ort (Mynewsdesk) Kiew – Dramatische Entwicklung in der Ostukraine: Während die Lage der Kinder und Familien durch den andauernden Konflikt mit Separatisten immer schlimmer wird, haben zahlreiche Hilfsorganisationen ihre Unterstützung stark eingeschränkt oder komplett beendet. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer weltweit hin. „Nach fünf Jahren Krieg sind die Menschen erschöpft“, erklärt Serhii Lukashov, Leiter der Hilfsorganisation in der ...
Appell an G7-Gipfel: Tragödie von Idlib stoppen / 90 Kinder binnen vier Wochen getötet
23.08.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München – Vier Wochen, 400 Tote, darunter 90 Kinder: Die SOS-Kinderdörfer rufen anlässlich des G7-Gipfels im französischen Biarritz (24. bis 26. August) die Gipfelteilnehmer dazu auf, das Sterben in der syrischen Rebellenhochburg Idlib zu einem Schwerpunkt auf der Tagesordnung zu machen.Allein im Juli seien mehr Menschen in dem Bürgerkriegsland getötet worden als im gesamten Jahr 2018. „In der Region gibt es weder sauberes ...
Trauriger Rekord: Immer mehr Kinder Opfer von Krieg und Gewalt
18.08.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München - 2018 wurden 12.000 Kinder getötet oder verwundet, Tausende entführt und als Kindersoldaten rekrutiert, Hunderttausende schwerst traumatisiert. Kinder in Konfliktregionen brauchen mehr Schutz und intensive psychologische Betreuung. Das fordert die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit anlässlich des Welttags der humanitären Hilfe (19.08). Seit die Vereinten Nationen schwerste Menschenrechtsverletzungen gegen ...
Helfer im Fadenkreuz: Wenn Hilfsaktionen zu Selbstmordkommandos werden / SOS-Kinderdörfer zum Welttag der humanitären Hilfe (19.08)
16.08.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München – 2019 zeichnet sich ein Trend ab: Immer häufiger gerät das Leben derer in Gefahr, die in Krisengebieten die Leben anderer retten wollen. Das vermeldet die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer zum Welttag der humanitären Hilfe am 19. August. „In Syrien, aber nicht nur da, stieg in den vergangenen Jahren etwa die Zahl der Fälle rapide, bei denen Krankenhäuser gezielt bombardiert wurden. Kriegsparteien nehmen Helfer ...
Lecker helfen! - Die Aktion für Leib & Seele
13.08.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München - Die SOS-Kinderdörfer weltweit rufen erneut zur Spenden-Aktion „Lecker helfen!“ auf. Die Idee ist ganz einfach – Familie oder Freunde einladen, lecker kochen und gemeinsam Gutes tun. Die Aktion soll aufmerksam machen, darauf wie schön es ist, in einem liebevollen Zuhause zu leben – denn für viele Kinder weltweit ist dies keine Selbstverständlichkeit! Ob zur Geburtstagsfeier oder einfach so mal wieder mit der ...
Berüchtigte Waisenheime in Osteuropa bald weitgehend geschlossen
19.07.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München/Sofia – Osteuropa schließt nach Angaben der SOS-Kinderdörfer seine berüchtigten Waisenhäuser. Lange Zeit waren die Heime Inbegriff von Vernachlässigung und menschenverachtender Zustände. „Inzwischen sind alle Länder dabei, staatliche Heime zu schließen“, berichtet Maria Dantcheva, Leiterin der Programmentwicklung der SOS-Kinderdörfer für Osteuropa. Lebten zum Beispiel in Rumänien im Jahr 2000 fast 100.000 ...
SOS-Kinderdörfer und skate-aid eröffnen gemeinsamen Skatepark im syrischen Damaskus
17.07.2019
aus 80339 München
SOS-Kinderdörfer und skate-aid eröffnen gemeinsamen Skatepark im syrischen Damaskus (Mynewsdesk) Damaskus/München – Am Montag war es soweit: Der in Kooperation von skate-aid und den SOS-Kinderdörfern entstandene Skatepark in Qudsaya bei Damaskus wurde offiziell eröffnet.Die Hilfsorganisationen skate-aid von Skateboard-Pionier Titus Dittmann und SOS-Kinderdörfer weltweit setzen die pädagogische Kraft des Skateboardens in weltweiten Skatepark-Projekten ein, um Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern und sie ...
70 Jahre SOS-Kinderdörfer weltweit: Dokumentationssender PLANET zeigt im Juni Erfolgsgeschichten ehemaliger SOS-Kinder
06.06.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Landshut / München, 04.06.2019 – „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause“ - das war das Leitmotiv von Hermann Gmeiner, der 1949 das erste SOS-Kinderdorf der Welt in Imst in Tirol gründete. Mittlerweile sind die SOS-Kinderdörfer weltweit mit über 570 SOS-Kinderdörfern und zahlreichen Projekten in 136 Ländern tätig – eine Erfolgsgeschichte. Der Dokumentationssender PLANET will diese wichtige Arbeit unterstützen und zeigt ...
Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder / Eine Frage von Leben und Tod
05.06.2019
aus 80339 München
Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder / Eine Frage von Leben und Tod (Mynewsdesk) La Paz / Mogadischu / Dhaka – Dürren, Stürme, Waldbrände, Missernten, Hungersnöte und Fluchtbewegungen – die Folgen des Klimawandels treffen Kinder weitaus härter als Erwachsene. Darauf weist die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer anlässlich des Weltumwelttags (05.06) hin. Nach Schätzungen der Organisation tragen Kinder unter fünf Jahren darüber hinaus fast 90 Prozent der Last der durch Klimakatastrophen verursachten ...
?SOS-Kinderdörfer erhalten durch Juwelo-Schmuckkollektion über 55.000 Euro
30.05.2019
aus 80339 München
?SOS-Kinderdörfer erhalten durch Juwelo-Schmuckkollektion über 55.000 Euro (Mynewsdesk) Berlin - Über 55.000 Euro Spendengelder haben die SOS-Kinderdörfer weltweit durch den Verkauf der Schmuckkollektion „Shiny Future“ des Edelsteinexperten Juwelo erhalten. Zum Start des kooperativen Charity Projektes 2017 wurde der „Shiny Future“-Ring als Signature Piece der Kollektion in Gold und Silber kreiert. Im vergangenen Jahr wurde die exklusive Schmuck-Kollektion um Halskette und Ohrringe erweitert. Wie schon beim ...
SOS Kinderdörfer weltweit und Fix&Foxi TV wünschen allen Kindern dieser Welt einen ausgefuchsten internationalen Kindertag!
29.05.2019
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München - Zum internationalen Kindertag am 1. Juni 2019 feiert der Kinder- und Familiensender „Fix&Foxi“ TV in Kooperation mit der Hilfsorganisation SOS- Kinderdörfer weltweit alle Kinder dieser Welt. Zu diesem besonderen Anlass zeigt „Fix&Foxi“ TV neue und inspirierende Kurzreportagen über das Leben in unterschiedlichen SOS-Kinderdörfern aus nah und fern.Der preisgekrönte Sender „Fix&Foxi“ ...
Sechste Regenzeit ohne Regen: 500.000 Kinder in Angola von Hunger bedroht
23.05.2019
aus 80339 München
Luanda - Die schwerste Dürre seit 20 Jahren im Süden Angolas bedroht das Leben von Hunderttausenden Kindern. Dies teilt die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer mit. Insgesamt seien 2,3 Millionen Menschen gefährdet, darunter fast 500.000 Kinder unter fünf Jahren. Für sie ist die Situation besonders gefährlich, da schon jetzt Tausende Kinder an schwerer Unterernährung litten.Afonso Castro, Leiter der SOS-Kinderdörfer in Angola, geht davon ...
Firmenkontakt
Herr Louay Yassin

SOS-Kinderdörfer weltweit
Ridlerstr. 55
80339 München
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
+49 89 17914 - 259
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com