Roma KG Pressemappe

Roma KG Pressemappe
Jung, transparent und innovativ - So präsentiert sich das erst 1980 gegründete Unternehmen Roma. Bis heute ist es zum Marktführer für Vorbau-Rollladen in Deutschland gewachsen und macht regelmäßig durch neue Entwicklungen im Rollladen- und Garagentorbereich auf sich aufmerksam. 600 Mitarbeiter produzieren an den Standorten Burgau, Rostock, Oschatz, Ludwigshafen und Essingen. Die Bauelemente werden bundesweit über ein dichtes Netz von 2.500 Fachhändlern in Deutschland sowie in den Benelux-Ländern, Österreich, der Schweiz und Frankreich vertrieben. Verantwortlich für den rasanten Aufstieg des Unternehmens sind zum einen die sorgfältige Weiterentwicklung der Produkte, zum anderen aber auch die absolute Orientierung am Nutzen für den Endkunden und ein intensiver Kontakt zum Fachhandwerk. „Unsere Kunden geben den Takt an“, betont Roma-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Roland Thoma. „Deshalb nehmen wir ihr Feedback ernst und suchen umgehend nach Lösungen.“
Schutz für alle Sonnen- und Schattenseiten
26.11.2013
aus 89331 Burgau
Schutz für alle Sonnen- und Schattenseiten Ein Sonnenschutzsystem vor dem Fenster ist immer effektiver als eine innenliegende Alternative. Dieses Grundprinzip ist Fachhandwerkern im Sicht- und Sonnenschutzbereich seit vielen Jahren bekannt. Wenn Sonnenstrahlen bereits vor dem Auftreffen auf der Scheibe abgefangen werden, bleibt es im Gebäude länger angenehm. Entscheiden sich Bauherren für Textilscreens, hängt die Wirkungsweise und Effizienz des Sonnschutzes auch von häufig wenig ...
Wind und Wetter fest im Griff
14.08.2012
aus 89331 Burgau
Wind und Wetter fest im Griff Ob klirrende Kälte, starker Wind, heftiger Regen oder brütende Hitze - die Bedingungen vor dem Fenster beeinflussen ganz schnell, wie man sich drinnen fühlt. Wenn die Sonne am Nachmittag erbarmungslos auf die Glasfront im Wohnzimmer prallt, ist es meistens schon zu spät. Vor Stunden hätte jemand die Jalousien herunterlassen müssen. Wer ein modernes Sonnenschutzsystem besitzt, braucht sich darüber keinen Kopf mehr zu machen. Die Technik ...
Einbrecher müssen draußen bleiben
14.06.2012
aus 89331 Burgau
Einbrecher müssen draußen bleiben Durchwühlte Schränke, umgestoßene Tische, Fernseher und Computer verschwunden, Schmuck und Bargeld ebenfalls - ein Alptraum für jeden Haus- und Wohnungsbesitzer. Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Laut Kriminalstatistik machen sich Langfinger nicht nur im Dunkeln an Fenstern und Türen zu schaffen. Über 51.000 Mal erlangten Diebe am helllichten Tag Zugang. Wer beim Nachhausekommen keine böse Überraschung erleben will, ...
Ein Rollladen - vier Jahreszeiten
22.02.2012
aus 89331 Burgau
Ein Rollladen - vier Jahreszeiten Schon ab 25 Grad sinkt die Leistungsfähigkeit deutlich - Müdigkeit, Konzentrationsschwächen und Kreislaufprobleme sind die Folge. Die Arbeitsstättenverordnung verpflichtet Arbeitgeber, für eine gesundheitlich zuträgliche Raumtemperatur zu sorgen und ihre Mitarbeiter vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Der Aussteller von Roma kann sowohl für Büros als auch in Wohnräumen eine Lösung sein. Er schirmt die Sonne ab, lässt Luft in ...
Schutzschild gegen Plagegeister
23.01.2012
aus 89331 Burgau
Schutzschild gegen Plagegeister Wespen, Fliegen, Spinnen und Käfer aller Art finden vom Frühjahr über den Sommer bis weit in den Herbst hinein jeden noch so kleinen Weg ins Haus. Die Fenster zu verrammeln, ist für viele Haus- und Wohnungsbesitzer keine Option, schließlich will man Sonnenstrahlen und angenehme Temperaturen so richtig genießen. Engmaschige Fliegenschutzgitter, wie sie beispielsweise der Sonnenschutzspezialist Roma anbietet, sind absolut licht- und ...
Wer Sonne tankt, hat mehr Komfort
23.11.2011
aus 89331 Burgau
Wer Sonne tankt, hat mehr Komfort Ohne Stromanschluss keine Rollladenautomatisierung - dieser Grundsatz gehört mit der Solartechnik des Herstellers nun der Vergangenheit an. Die einzige Voraussetzung für eine Nachrüstung mit dem Solarzellenpanel: eine Stunde direkte Sonneneinstrahlung. Ist der Akku einmal vollständig aufgeladen, hält er mehr als zwei Wochen die Spannung. Selbst wenn der Rollladen zeitweise im Schatten liegt, wird noch genug Energie erzeugt. Der Einbau ist ...
Den Sommer draußen und drinnen genießen
21.10.2011
aus 89331 Burgau
Den Sommer draußen und drinnen genießen Ohne effektiven Sonnenschutz werden die eigenen vier Wände schnell zum Brutkasten. Da kann die Sommerstimmung ins Gegenteil kippen, wenn man drinnen ins Schwitzen kommt oder nachts aufgrund der Hitze nicht in den Schlaf findet. Innenliegende Lösungen wie Vorhänge, Plissees oder Jalousien gibt es zwar günstig im Baumarkt, helfen hier aber nicht weiter. Denn nur wenn die energiegeladenen UV-Strahlen schon vor dem Fenster reflektiert werden, ...
Sicherheit wird groß geschrieben
20.09.2011
aus 89331 Burgau
Sicherheit wird groß geschrieben Sicherheit statt Schnäppchenpreis lautet die Devise vieler Bauherren, wenn es um die Anschaffung eines elektrisch angetriebenen Garagentores geht. Doch auf welche Eigenschaften kommt es beim Kauf letztlich an, und woran erkennt der Laie Qualität? Seriöse Hersteller halten sich präzise an die Produktnorm für Tore (EN 13241-1). Sie legt europaweit die Anforderungen fest, die erfüllt werden müssen, um ein neues Modell auf den Markt zu ...
Schutz vor Hitze und neugierigen Blicken
30.08.2011
aus 89331 Burgau
Schutz vor Hitze und neugierigen Blicken Der textile Sonnenschutz wird außen vor dem Fenster angebracht. Er schützt tagsüber vor lästigen Einblicken und lässt trotzdem viel Licht ins Rauminnere. Zudem reflektiert er laut Angaben des Herstellers die Sonneneinstrahlung um bis zu 75 Prozent - an heißen Sommertagen ein echter Vorteil. Die Temperatur in der Wohnung sinkt somit deutlich und es entsteht ein angenehmes Raumklima. Der Roll-Screen hat eine Reihe an Gemeinsamkeiten mit dem ...
Leben wie in Bella Italia
12.07.2011
aus 89331 Burgau
Leben wie in Bella Italia Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes war das vergangene Jahrzehnt das wärmste seit 130 Jahren. Deshalb ist es immer häufiger notwendig, die Rollläden herunterzulassen. So bleibt es drinnen kühler und Möbel sowie Textilien sind nicht der bleichenden UV-Strahlung ausgesetzt. Doch wer möchte bei strahlendem Sonnenschein den ganzen Tag im Dunkeln sitzen? Lüften und gleichzeitig Tageslicht hereinlassen können die Bewohner - so wie etwa ...
Firmenkontakt
Herr Matthias Hartge

Roma KG
Ostpreußenstrasse 9
89331 Burgau
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
(0)8222 - 4000-0
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com