HHL gGmbH Pressemappe Seite 2

HHL gGmbH Pressemappe
HHL Leipzig Graduate School of Management Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. www.hhl.de
Gründungsfinanzierung leicht gemacht
08.06.2017
aus 04109 Leipzig
Gründungsfinanzierung leicht gemacht Bevor es um die konkrete Beschaffung von Finanzierungsmitteln für die Umsetzung der eigenen Businessidee geht, sind grundlegende Fragen zu beachten, die man sich als Gründer stellen muss: Wie viel Geld braucht man üblicherweise für eine Gründung? Und: In welchen Ausnahmefällen braucht man mehr/weniger Geld? Dr. Dorian Proksch, Dr. Dorian Proksch, Geschäftsführer des Center for Entrepreneurial and Innovative Management (CEIM) an der HHL ...
Meet HHL: Case Study Workshop in Prague
07.06.2017
aus 04109 Leipzig
Meet HHL: Case Study Workshop in Prague Meet HHL Leipzig Graduate School of Management, Germany's most traditional business school, in Prague. In cooperation with the Saxon Liaison Office in Prague HHL offers an HHL Taster Workshop with Jun.-Prof. Dr. Tobias Dauth on June 29, 2017. By examining a case study about the "International expansion of German firms and frugal innovation in an international context" Professor Dauth will give you interesting insights about the course and ...
Welche Kompetenzen sind im Consulting gefragt?
07.06.2017
aus 04109 Leipzig
Welche Kompetenzen sind im Consulting gefragt? "Die tägliche Projektarbeit in der Unternehmensberatung ist geprägt von selbständiger Problemlösung, regelmäßiger Abstimmung im Team sowie offener Kommunikation mit dem Kunden", erzählt Moritz Palme nach seinem zehnwöchigen Praktikum bei Roland Berger. Im Fokus der Tätigkeit stand ein Restrukturierungsprojekt, auf das der 27-Jährige sich durch das Master in Management-Studium (M.Sc.) der HHL Leipzig Graduate School of Management gut ...
CEO für einen Monat: HHL-Student begleitet Adecco-Chef Schürmann im Tagesgeschäft
07.06.2017
aus 04109 Leipzig
CEO für einen Monat: HHL-Student begleitet Adecco-Chef Schürmann im Tagesgeschäft Alexander Müller hat das Zeug zum globalen CEO. Bewiesen hat dies der 26jährige Student im Master in Management-Programm der HHL Leipzig Graduate School of Management bereits im Bewerbungsprozess zum Programm "CEO for 1 Month" der Adecco Gruppe. Aus gut 100.000 Aspiranten weltweit und allein etwa 2.200 in Deutschland konnte sich der gebürtige Nürnberger durchsetzen. Ab 12. Juni wird Alexander Müller den CEO der Adecco Group für ...
Neuer Handels.blog diskutiert aktuelle Entwicklungen im Handel
06.06.2017
aus 04109 Leipzig
Neuer Handels.blog diskutiert aktuelle Entwicklungen im Handel Welche Auswirkungen haben die Digitalisierung und andere Entwicklungen auf den Handel? Diese Frage steht im Mittelpunkt des neuen Handels.blog des HHL Re-Invent Retail Think Tanks, einer Vereinigung von Handelsexperten der Deutschen Postbank, von Douglas und Tom Tailor."Der Blog soll mit Diskussionsbeiträgen und thematischen Aufarbeitungen Praktiker und praxisorientierte Forscher im deutschsprachigen Raum erreichen, und so auch die Arbeit des ...
"Rückzug vom Pariser Klimavertrag unterwandert die Meinung des amerikanischen Volkes"
31.05.2017
aus 04109 Leipzig
John E. Morton, 46, Stiftung Mercator Senior Fellow an der HHL Leipzig Graduate School of Management ab September 2017, sagt über die erwartete Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, das Pariser Weltklimaschutzabkommen aufzukündigen:"Trumps angekündigte Entscheidung ist kurzsichtig, untergräbt weiter die amerikanische Führung und Glaubwürdigkeit auf der internationalen Bühne und unterwandert stark die Meinung der amerikanischen ...
"Withdrawal From Paris Climate Agreement Cuts Against the American People"
31.05.2017
aus 04109 Leipzig
John E. Morton, Stiftung Mercator Senior Fellow at HHL Leipzig Graduate School of Management from September 2017 onwards, says about U.S. President Trump's prospective decision to pull out the Paris climate agreement:"The expected decision is shortsighted, further undermines American leadership and credibility on the global stage, and cuts strongly against the American people, only 17% of whom support a withdrawal from Paris. The good news is ...
Economist-Ranking: Master der HHL punktet mit Gehalt und Programmqualität
30.05.2017
aus 04109 Leipzig
Economist-Ranking: Master der HHL punktet mit Gehalt und Programmqualität Im erstmals erschienenen globalen Master in Management-Ranking des "Economist" sticht die HHL Leipzig Graduate School of Management aufgrund des weltweit zweithöchsten Einstiegsgehalts ihrer Absolventen (60.300 Euro/Jahr) sowie der sehr guten Programmqualität heraus. Auffallend sind zudem die Top-Platzierungen bei u.a. den Kategorien "Persönliche Entwicklung/Lernerfahrung", dem "HHL-Spirit" und der "Ausstattung und Services der Hochschule ...
Überdurchschnittlich kritisch: Zusammensetzung des Aufsichtsrats
30.05.2017
aus 04109 Leipzig
Überdurchschnittlich kritisch: Zusammensetzung des Aufsichtsrats Zum siebten Mal untersuchte das Center for Corporate Governance an der HHL Leipzig Graduate School of Management die Akzeptanz des Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK). Anhand einer empirischen Studie werden systematisch die aktuellen Entsprechenserklärungen der DAX und MDAX Gesellschaften ausgewertet und deren Complianceverhalten analysiert.Ziel der Studie ist es, ein aktuelles und detailliertes Bild der Kodexentsprechung zu vermitteln. ...
Economist-Ranking: Master der HHL punktet mit Gehalt und Programmqualität
29.05.2017
aus 04109 Leipzig
Economist-Ranking: Master der HHL punktet mit Gehalt und Programmqualität Im erstmals erschienenen globalen Master in Management-Ranking des "Economist" sticht die HHL Leipzig Graduate School of Management aufgrund des weltweit zweithöchsten Einstiegsgehalts ihrer Absolventen (60.300 Euro/Jahr) sowie der sehr guten Programmqualität heraus. Auffallend sind zudem die Top-Platzierungen bei u.a. den Kategorien "Persönliche Entwicklung/Lernerfahrung", dem "HHL-Spirit" und der "Ausstattung und Services der Hochschule ...
XXI. European Ivy League: Bratislava gewinnt Fußballturnier europäischer Business Schools in Leipzig
29.05.2017
aus 04109 Leipzig
XXI. European Ivy League: Bratislava gewinnt Fußballturnier europäischer Business Schools in Leipzig Am Samstag (27. Mai 2017) fand die 21. Auflage des Fußballturniers European Ivy League (EIL) der HHL Leipzig Graduate School of Management statt.18 Teams von Universitäten aus ganz Europa, wie der ESCP Business School Madrid und IE Wirtschaftshochschule Madrid, Wirtschaftsuniversität Wien und Universität Wien, Universität Potsdam, TU Dresden, University of Economics (EUBA) Bratislava, University of Groningen, Universität Bayreuth, ...
Studie: HHL erneut die Top Business School Deutschlands
22.05.2017
aus 04109 Leipzig
Studie: HHL erneut die Top Business School Deutschlands Im Vergleich von 111 Hochschulen in Deutschland belegt die private universitäre HHL Leipzig Graduate School of Management erneut in acht von zehn Kategorien den Spitzenplatz und lässt damit eine Vielzahl privater als auch staatlicher Wirtschaftsuniversitäten hinter sich. Die empirische Basis des diesjährigen trendence Graduate Barometer "Business Edition" bildet eine Umfrage unter gut 14.000 Studierenden an wirtschaftswissenschaftlichen ...
Noten für den Einstieg ins Consulting wichtig
22.05.2017
aus 04109 Leipzig
Noten für den Einstieg ins Consulting wichtig Neben hervorragenden akademischen Leistungen achten Managementberatungen besonders auf analytische und kommunikative Fähigkeiten. Gefragt sind zudem strukturierte und zielorientierte Herangehensweise an neue Problemstellungen sowie ausgeprägte Teamfähigkeiten, da im Berateralltag eng in Teams zusammengearbeitet wird. "Bereits an den Noten aus Schule und Studium und dann auch innerhalb der im Auswahlprozess zu lösenden Fallstudie machen die ...
Analytisch und praxisorientiert - Mit dem HHL-Studium in eine Top-Unternehmensberatung
22.05.2017
aus 04109 Leipzig
Analytisch und praxisorientiert - Mit dem HHL-Studium in eine Top-Unternehmensberatung Weltweit ist das Beratungsgeschäft auf dem Vormarsch. Auch in Deutschland wollen die Beratungen in diesem Jahr wachsen und einstellen. Mit starker Praxisorientierung und fallstudienbasierten Lehrmethoden bildet Deutschlands traditionsreichste Business-School den Beraternachwuchs aus. Und das mit großem Erfolg: Gut ein Fünftel der HHL-Alumni arbeiten derzeit in großen und kleinen Unternehmensberatungen, darunter zahlreiche als Partner bzw. ...
HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017: Mathematische Teamarbeit im Sinne des Universalgelehrten
21.05.2017
aus 04109 Leipzig
HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017: Mathematische Teamarbeit im Sinne des Universalgelehrten Insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler aus acht Gymnasien Mitteldeutschlands traten am 20. Mai 2017 in neun Teams zur HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade gegeneinander an. Innerhalb von vier Stunden lösten sie unabhängig voneinander und ohne jegliche Hilfsmittel sechs Aufgaben zum Thema Funktionalgleichungen. HHL-Professor André Casajus sagte: "Die Aufgaben für die Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 waren sicherlich nicht zu vergleichen mit ...
Der Weg zur Kaufentscheidung: Wie effektiv sind Online-Kommunikationsmaßnahmen?
16.05.2017
aus 04109 Leipzig
Der Weg zur Kaufentscheidung: Wie effektiv sind Online-Kommunikationsmaßnahmen? Aus Unternehmenssicht unternimmt ein potentieller Kunde eine Art Reise, die sogenannte Customer Journey, über verschiedene Kontaktpunkte mit einem Produkt, einer Marke oder dem Unternehmen selbst, bevor er ein bestimmtes Produkt kauft. Zu Kontaktpunkten werden im Online-Bereich die Unternehmenswebseite, Social-Media-Kanäle, E-Mail-Marketing, Online-PR und andere gezählt.Vor allem in der Online-Marketingpraxis drängt sich die Frage nach der ...
Finanzkommunikation im Profi-Fußball: Ist die Transparenz eher Fluch oder Segen für den BVB?
16.05.2017
aus 04109 Leipzig
Finanzkommunikation im Profi-Fußball: Ist die Transparenz eher Fluch oder Segen für den BVB? Während in Großbritannien oder Italien mehrere Fußballclubs an der jeweiligen Börse in London bzw. Rom notiert sind - man denke an Manchester United, an den FC Arsenal, an Celtic Glasgow, an den AS Rom oder an Juventus Turin - ist lediglich ein Fußballclub in Frankfurt gelistet: der BVB. Die im SDAX notierte Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA stellt damit in Deutschland eine Besonderheit im einerseits millionenschweren und immerzu ...
Von Leipzig über den Atlantik: SpinLab-Startup replex sammelt 1,5 Mio. Euro für Expansion in den USA ein
11.05.2017
aus 04109 Leipzig
Von Leipzig über den Atlantik: SpinLab-Startup replex sammelt 1,5 Mio. Euro für Expansion in den USA ein Nicht einmal zwei Wochen nach dem Start der fünften Themenklasse des SpinLab - The HHL kann eines der sechs Startups eine erfolgreiche Finanzierungsrunde vermelden. Der Software-Entwickler replex wurde bislang von seinen Gründern selbst finanziert und erhält nun in der Seed-Runde eine externe Finanzierung von 1,5 Millionen Euro. Das Echtzeit-System zur Optimierung von IT-Infrastrukturen hat High-Tech Gründerfonds, EnBW New Ventures sowie die ...
Bewerbungsphase für EY Public Value Award 2017 gestartet
10.05.2017
aus 04109 Leipzig
Bewerbungsphase für EY Public Value Award 2017 gestartet Ab sofort können Start-ups ihren Beitrag zum Gemeinwohl beim EY Public Value Award 2017 unter Beweis stellen. Die Bewerbungsphase des zum zweiten Mal durch die HHL Leipzig Graduate School of Management und die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) ausgelobten Awards wurde kürzlich eröffnet und endet am 23. Juli 2017. Die Anmeldung erfolgt online unter www.eypva.com/teilnehmen. Teilnehmende Start-ups haben die Chance auf ...
Andreas Pinkwart erhält Auszeichnung der Kent University für Verdienste um Wissenschaft und Wirtschaft in Europa und USA
03.05.2017
aus 04109 Leipzig
Andreas Pinkwart erhält Auszeichnung der Kent University für Verdienste um Wissenschaft und Wirtschaft in Europa und USA Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Rektor und Inhaber des Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship an der HHL Leipzig Graduate School of Management, ist Preisträger des diesjährigen ‘Innovation in Academia Award for Science and Business' der britischen Kent University. Die Jury hebt besonders die Arbeit des Wissenschaftlers Pinkwart und seinen nachhaltigen Einfluss im Bereich der Hochschulbildung in ...
Firmenkontakt
Herr Volker Stößel

HHL gGmbH
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
0341-9851-614
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com