Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz Pressemappe

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz Pressemappe
Deutsche Alzheimer Gesellschaft: Neuer Ratgeber hilft beim Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung
Deutsche Alzheimer Gesellschaft: Neuer Ratgeber hilft beim Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung (Mynewsdesk) Berlin, 21. August 2018. Menschen mit einer Demenz können vielfältige Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen, wenn sie Hilfe im Alltag benötigen. Viele scheuen sich jedoch, einen Antrag zu stellen. Sie sind unsicher, ob bereits ein Anspruch besteht, und haben keinen Überblick über die verschiedenen Angebote. Der „Leitfaden zur Pflegeversicherung“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) gibt hier ...
Urlaubsreisen für Menschen mit Demenz und Angehörige Deutsche Alzheimer Gesellschaft veröffentlicht aktuelle Infos
Urlaubsreisen für Menschen mit  Demenz und Angehörige  Deutsche Alzheimer Gesellschaft  veröffentlicht aktuelle Infos (Mynewsdesk) Berlin, 7. August 2018. Urlaub ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Auch Menschen mit einer Demenz und ihre Angehörigen sehnen sich oft nach einer Auszeit vom Alltag und Entspannung mit netten Leuten. Doch eine Demenzerkrankung kann das Reisen schwierig und anstrengend machen. All jenen, die sich das Reisen alleine bzw. als Paar nicht mehr vorstellen können, gibt die Deutsche Alzheimer Gesellschaft in einem kostenlosen ...
Neues Informationsblatt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft: Alle 100 Sekunden erkrankt in Deutschland ein Mensch an Demenz
Neues Informationsblatt der Deutschen Alzheimer Gesellschaft:  Alle 100 Sekunden erkrankt in Deutschland ein Mensch an Demenz (Mynewsdesk) Berlin, 27. Juni 2018. In Deutschland leben gegenwärtig rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Die meisten von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen. Jahr für Jahr treten mehr als 300.000 Neuerkrankungen auf. Infolge der demografischen Veränderungen kommt es zu weitaus mehr Neuerkrankungen als zu Sterbefällen unter den bereits Erkrankten. Aus diesem Grund nimmt die Zahl der Demenzkranken kontinuierlich zu. Sofern ...
30.000ster Demenz Partner in Hamburg geschult
(Mynewsdesk) Hamburg, 19. Juni 2018, Im Haus des Sports wurde am Dienstag der 30.000ste Demenz Partner geschult. Im Kompaktkurs, der von Thomas Bartel (Senioren-Assistent aus Hamburg und Mitglied der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland e.V. [BdSAD]) angeboten wurde, haben 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren, wie sie ganz persönlich dazu beitragen können, dass Menschen mit Demenz ein gutes Leben in der Gemeinschaft ...
Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey ist jetzt Demenz Partner
Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey ist jetzt Demenz Partner (Mynewsdesk) Berlin, 18. Juni 2018. Fast 30.000 Menschen in Deutschland dürfen sich bereits „Demenz Partner“ nennen. Seit heute gehört auch Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey dazu. Sie besuchte am Montag einen Kurs der Initiative „Demenz Partner“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. In diesen 90-minütigen Kursen wird Grundwissen über Demenzerkrankungen und den Umgang mit betroffenen Menschen vermittelt. Es geht zum ...
Demenz braucht starke Partner
Demenz braucht starke Partner Demenz braucht starke Partner. So sehen es auch die neuen Botschafter der Initiative Demenz Partner, Roberto Blanco, Bettina Tietjen, der Poetry Slammer Lars Ruppel und Purple Schulz. Unter dem Motto "Demenz braucht Dich" rufen sie dazu auf, sich für Menschen mit Demenz stark zu machen. Die persönlichen Statements der prominenten Unterstützung werden vom 28. bis 30. Mai am Stand der Deutschen Alzheimer Gesellschaft auf dem Deutschen ...
Internationaler Tag der Pflege: Die Situation von Pflegenden muss verbessert werden
Internationaler Tag der Pflege:  Die Situation von Pflegenden muss verbessert werden (Mynewsdesk) Pflegende in Deutschland brauchen mehr Anerkennung, Unterstützung und bessere Arbeitsbedingungen. Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai fordert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft, die Situation von pflegenden Angehörigen und professionell Pflegenden zu verbessern. Aufgrund ihrer Erkrankung sind Menschen mit Demenz auf Unterstützung und Pflege angewiesen. Einen großen Teil dieser Arbeit leisten Angehörige – oft ohne ...
Demenzberatung von compass als erste auditiert
Demenzberatung von compass als erste auditiert Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat ein Auditierungsverfahren zur Demenzberatung für Anbieter von Pflegeberatungen entwickelt. Die compass pflegeberatung wurde nun als erste zertifiziert.Berlin/Köln, 04.05.2018 - Geprüft und für gut befunden: Die compass pflegeberatung hat als erster Anbieter das Auditierungsverfahren zur Demenzberatung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) erfolgreich durchlaufen. Sabine Jansen, ...
Autofahren bei Demenz? Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft informiert
Autofahren bei Demenz? Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft informiert (Mynewsdesk) Mit fortschreitender Demenz geht die Fähigkeit, ein Auto sicher zu fahren, verloren. Ab wann dies der Fall ist, ist allerdings oft nicht leicht zu entscheiden. Schwierigkeiten ergeben sich insbesondere dann, wenn die Erkrankten selbst nicht in der Lage sind einzusehen, dass sie auf das Autofahren verzichten müssen. Ärzte sind oftmals ebenso wie Angehörige unsicher, wie sie mit dem Thema umgehen sollen. Auf der Fachtagung ...
Forschungsergebnisse veröffentlicht: Nutzerfreundliche Ortungssysteme können Selbstständigkeit fördern und Angehörige entlasten
Forschungsergebnisse veröffentlicht: Nutzerfreundliche Ortungssysteme können Selbstständigkeit fördern und Angehörige entlasten (Mynewsdesk) Zum Tag der älteren Generation macht die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) darauf aufmerksam, dass Ortungssysteme dazu beitragen können, dass sich Menschen mit Demenz länger selbstständig bewegen können. Sie können außerdem Angehörige entlasten. Dazu müssen die Geräte jedoch nutzerfreundlicher gestaltet werden. Dies ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts an der Berliner Charité, das von der DAlzG gefördert ...
Fahrgäste mit Demenz: neue Schulung für Verkehrsbetriebe
Fahrgäste mit Demenz: neue Schulung für Verkehrsbetriebe (Mynewsdesk) Initiative Demenz Partner veröffentlicht Schulungsmaterialien für den Personennahverkehr. Wie soll ein Busfahrer reagieren, wenn eine Frau im Bus sitzen bleibt und nicht mehr weiß, wo sie aussteigen muss? Wie reagieren, wenn das falsche Ticket vorgezeigt wird? Wie lässt sich überhaupt erkennen, dass eine Demenzerkrankung vorliegt? Damit Mitarbeitende des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für solche Situationen besser ...
Ist eine frühe Diagnose der Demenz immer im Sinne der Betroffenen? Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und der Alzheimer Gesellschaft München
Ist eine frühe Diagnose der Demenz immer im Sinne der Betroffenen? Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und der Alzheimer Gesellschaft München (Mynewsdesk) Berlin, 12. März 2018. Mehr als jeder dritte Deutsche hat laut einer Befragung der DAK 2017 Angst davor irgendwann an einer Demenz zu erkranken. Dabei ist es vor allem die Vorstellung, die Kontrolle über sich zu verlieren, nicht mehr Herr seiner selbst zu sein und völlig von anderen abhängig zu werden, die Angst macht. Die Scham, die mit diesem Krankheitsbild verbunden ist, macht es auch für Ärztinnen und Ärzte schwer ihren ...
Miteinander aktiv Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gibt Anregungen für den Alltag mit Menschen mit Demenz
Miteinander aktiv  Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gibt Anregungen für den Alltag mit Menschen mit Demenz (Mynewsdesk) Berlin, 26. Februar 2018. Die Broschüre „Miteinander aktiv“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft gibt Anregungen für Aktivitäten und Beschäftigungen im Alltag für Menschen mit Demenz. Die Broschüre, die jetzt in 5. überarbeiteter Auflage neu gedruckt wurde, richtet sich insbesondere an Angehörige, die einen Menschen mit Demenz zu Hause betreuen. Vielen Demenzkranken fällt es schwer, sich selbst zu beschäftigen. Um ...
10. Kongress der DAlzG in Weimar: Call for Papers zum Thema Demenz - Gemeinsam Zukunft gestalten
10. Kongress der DAlzG in Weimar: Call for Papers zum Thema Demenz - Gemeinsam Zukunft gestalten (Mynewsdesk) Der 10. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft wird unter dem Motto „Demenz – Gemeinsam Zukunft gestalten“ vom 18. bis 20. Oktober 2018 in Weimar stattfinden. Noch bis zum 6. April können Vorschläge (Abstracts) für Vorträge eingereicht werden. Der Kongress wendet sich an Menschen mit Demenz und deren Angehörige, an alle, die haupt- und ehrenamtlich in Beratung, Betreuung, Pflege und Therapie tätig sind, sowie an ...
Pflege-Qualitätsbericht des MDS Vorhaben im Koalitionsvertrag reichen aus Sicht der DAlzG nicht aus
Pflege-Qualitätsbericht des MDS  Vorhaben im Koalitionsvertrag reichen aus Sicht der DAlzG nicht aus (Mynewsdesk) Berlin, 16. Februar 2018. Am 1. Februar hat der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) seinen 5. Qualitätsbericht zur Pflege veröffentlicht. Dort heißt es: „Die Qualität der Pflege hat sich in den letzten Jahren, gemessen an den geprüften Qualitätskriterien, verbessert. Nicht zuletzt haben hierzu die externen Qualitätsprüfungen des MDK beigetragen.“ Am Beratungstelefon der Deutschen ...
Was tun bei Demenz mit unter 65 Jahren? Neuer Ratgeber der Deutschen Alzheimer Gesellschaft erschienen
Was tun bei Demenz mit unter 65 Jahren? Neuer Ratgeber der Deutschen Alzheimer Gesellschaft erschienen Berlin, 6. Februar 2018. Wenn vom Thema Demenz die Rede ist, denkt man zumeist an ältere Menschen. Der weitaus größte Teil der Betroffenen erkrankt erst im Alter von über 80 Jahren an einer Form der Demenz, etwa 24.000 Menschen in Deutschland sind aber bereits vor ihrem 65. Geburtstag davon betroffen. Ein kleiner Teil davon sogar wesentlich früher. In diesem Lebensabschnitt hat eine Demenzdiagnose besonders dramatische Auswirkungen auf die ...
Hilfe bei der Beantragung eines Pflegegrads: Neuer Selbsteinschätzungsbogen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft
Hilfe bei der Beantragung eines Pflegegrads: Neuer Selbsteinschätzungsbogen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (Mynewsdesk) Berlin, 1. Februar 2018. Wer an einer Demenz erkrankt ist, hat seit der letzten Gesetzesreform wesentlich früher Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung. Wie groß der Unterstützungsbedarf ist und welcher Pflegegrad daraus resultiert, wird durch eine Begutachtung festgestellt. Für die Vorbereitung auf diese Pflegebegutachtung können Menschen mit Demenz bzw. ihre Angehörigen jetzt den neuen Selbsteinschätzungsbogen ...
Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft: Mehr Information und Unterstützung für türkisch-sprachige Familien nötig
Fachtagung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft: Mehr Information und Unterstützung für türkisch-sprachige Familien nötig (Mynewsdesk) Berlin, 12. Januar 2018. Menschen mit türkischen Wurzeln und ihre Familien brauchen mehr Informationen über Demenzerkrankungen und mehr Unterstützung für das Leben mit Demenz. Beratungsstellen und Einrichtungen der Altenhilfe in Deutschland sind auf die Bedürfnisse dieser Gruppe noch nicht ausreichend eingestellt. Das wurde im Rahmen der Fachtagung „Demenz – Unterstützung für türkisch-sprachige Familien“ der Deutschen ...
Angehörige brauchen bessere Beratung - Ergebnisse der Fachtagung Beratung bei Demenz jetzt online
Angehörige brauchen bessere Beratung - Ergebnisse der Fachtagung Beratung bei Demenz jetzt online Angehörige von Menschen mit Demenz brauchen frühzeitige und passende Beratung zum Krankheitsbild, zu Entlastungsmöglichkeiten und zu rechtlichen und finanziellen Fragen. Beratungsstellen in ganz Deutschland sind noch nicht ausreichend auf diesen Bedarf eingestellt. Ärztinnen und Ärzte sollten stärker auf Beratungs- und Entlastungsangebote hinweisen. Dies ist das Ergebnis der Fachtagung "Beratung bei Demenz", die am 30. November 2017 in ...
Engagiert für eine demenzfreundliche Gesellschaft: Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e.V. wird die zweite Modellregion für die Initiative Demenz Partner
Engagiert für eine demenzfreundliche Gesellschaft: Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e.V. wird die zweite Modellregion für die Initiative Demenz Partner (Mynewsdesk) Berlin / Weilheim, 1. Dezember 2017. Die Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e.V. ist im Rahmen der bundesweiten Initiative Demenz Partner als zweite Modellregion ausgewählt worden. Sie soll die Region zwischen „Ammersee und Zugspitze“ in den kommenden Jahren demenzfreundlicher gestalten.Im Fokus der Initiative steht die Sensibilisierung und die Information von Menschen, die im Alltag Kontakt mit Menschen mit ...
Firmenkontakt







E-Mail:
Web:
Tel:
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com