SOS-Kinderdörfer weltweit Pressemappe Seite 5

SOS-Kinderdörfer weltweit Pressemappe
Logo SOS-Kinderdörfer weltweit
Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine weltweite Organisation entstanden, die sich hauptsächlich über private Spenden finanziert. Heute ist die Organisation mit 518 Kinderdörfern und mehr als 1.600 SOS-Zusatzeinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 133 Ländern aktiv. Weltweit kommt die Hilfe der SOS-Kinderdörfer rund 2,3 Millionen Kindern und deren Angehörigen zugute.
Gaza: Rakete tötete Fußballfans bei Public Viewing
11.07.2014
aus 80339 München
Gaza: Rakete tötete Fußballfans bei Public ViewingInterview mit Samy Ajjour, Leiter des SOS-Kinderdorfes Rafah im GazastreifenWie ist die Lage in Rafah derzeit?Die Wände der Häuser wackeln ständig wegen der andauernden Explosionen. Viele Wohnhäuser sind beschädigt oder zerstört. Kaum jemand traut sich mehr auf die Straße. Zugleich wird die Infrastruktur im gesamten Gazastreifen zerstört durch die Angriffe. Es fehlt schon jetzt an ...
And the winner is Hermann-Gmeiner-Preis 2014 geht an Maya Dhal und Deepak KC / Fast 90.000 Stimmen aus aller Welt eingegangen
24.06.2014
aus 80339 München
(Mynewsdesk) München – Ein spannendes Rennen um den Hermann-Gmeiner-Preis 2014 ist zu Ende: Die Menschen aus Deutschland und aller Welt waren rund einen Monat lang aufgerufen, aus 10 Nominierten jeweils einen männlichen und einen weiblichen Preisträger zu wählen. 90.000 beteiligten sich daran und wählten Maya Dhal aus Indien und Deepak KC aus Nepal zu den beiden Gewinnern.Am spannendsten war das Rennen zwischen den beiden männlichen ...
Ost-Ukraine: SOS-Familien verlassen Lugansk / Kämpfe bedrohen Kinder
20.06.2014
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Lugansk/München - Die Familien des SOS-Kinderdorfs fliehen vor den Kämpfen in der ost-ukrainischen Stadt Lugansk. "Die Region nahe der Innenstadt und die Vorstädte sind inzwischen Kriegsgebiet", teilte der Sprecher der SOS-Kinderdörfer weltweit, Louay Yassin, am Freitag in München mit. "Zwei Familien haben bereits die Stadt verlassen, die weiteren folgen in den nächsten Tagen", sagte Yassin. Nach Angaben von SOS-Mitarbeitern ...
Ukraine: Angst vor Krieg
13.03.2014
aus 80339 München
Ukraine: Angst vor KriegKrise trifft Kinder und Familien - Preise explodierenDer Konflikt in der Ukraine spitzt sich weiter zu. "Die Menschen haben Angst vor einem Krieg", sagt Olena Bilyk, Leiterin des SOS-Kinderdorfs Brovary bei Kiew am Donnerstag. Gleichzeitig verschärft sich die soziale Not. Es kommt zu Hamsterkäufen, Preise explodieren. Darunter leiden vor allem Kinder und Familien.Die politische Krise hat die miserable ökonomische Lage ...
Südsudan: Familien fliehen aus SOS-Kinderdorf
19.02.2014
aus 80339 München
Südsudan: Familien fliehen aus SOS-Kinderdorf Neue Gewalt trotz Waffenruhe - Kämpfe in MalakalTrotz der im Januar vereinbarten Waffenruhe sind im Südsudan erneut schwere Kämpfe aufgeflammt. Regierungstruppen und Rebellen lieferten sich in der Provinzhauptstadt Malakal heftige Feuergefechte, wie die SOS-Kinderdörfer weltweit in München mitteilten. Ein Großteil der Familien im SOS-Kinderdorf Malakal flüchtete."Es hieß, dass sich Kämpfer ...
Südsudan: Kämpfe nun auch im Norden
08.01.2014
aus 80339 München
Südsudan: Kämpfe nun auch im Norden Schüsse im SOS-Kinderdorf Trotz der Bemühungen um eine Waffenruhe und Friedensverhandlungen weiten sich die Kämpfe im Südsudan immer weiter aus. Inzwischen wird auch der bisher ruhige Norden von Gefechten erschüttert. Während die Friedensverhandlungen bereits angelaufen sind, berichten die SOS-Kinderdörfer weltweit über Gefechte in Malakal, einer Stadt im Norden des Landes. "Es gibt immer wieder ...
"Ich dachte, ich sterbe"
16.11.2013
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Der Taifun auf den Philippinen hat die Stadt Tacloban in Trümmer gelegt. Dort befindet sich auch ein SOS-Kinderdorf. Eine SOS-Familie erzählt, wie sie ums Überleben kämpfte.Vor dem Sturm - TotenstilleEs war zwei Uhr nachts, als Nanay Dottie aus dem Schlaf schreckte. Es war ungewöhnlich ruhig für eine Tropennacht. Die Totenstille beunruhigte Nanay, eine SOS-Mutter im Ruhestand. Sie stand auf und sah draußen nach dem Rechten. ...
Philippinen: SOS-Kinderdörfer Nothilfe bereits angelaufen
11.11.2013
aus 80339 München
(Mynewsdesk) Tacloban/München – Die Nothilfe der SOS-Kinderdörfer im philippinischen Tacloban läuft auf vollen Touren. „In Tacloban werden bereits mehrere tausend obdachlose Kinder und Erwachsene betreut und mit sauberem Wasser, Nahrungsmitteln, Kleidung und Medikamenten versorgt“, sagte der Pressesprecher der SOS-Kinderdörfer weltweit, Louay Yassin, in München. „Bereits während des Taifuns nahm das Kinderdorf in Tacloban die ...
Laufen und Boxen für die SOS-Kinderdörfer
14.10.2013
aus 80339 München
Laufen und Boxen für die SOS-KinderdörferMünchen - Der erfolgreiche Schwergewichtsboxer Luan Krasniqi hat für die SOS-Kinderdörfer am München-Marathon teilgenommen. Die Halbdistanz absolvierte der Sportler in 1.54 Stunden.Eigentlich wollte der 42-Jährige, der sich seit einem Jahr auf den Marathon vorbereitet, die volle Distanz mitlaufen. Wegen seines Kampfes am 16. November gegen den ehemaligen Meister im Thaiboxen und ...
SOS-Kinderdörfer gehen bei PLANET auf Sendung
14.10.2013
aus 80339 München
(ddp direct) Landshut – Der Dokumentationssender PLANET und die Organisation SOS-Kinderdörfer weltweit setzen ihre im letzten Jahr vereinbarte Kooperation fort. Im November zeigt der Sender eine weitere Staffel der Sendereihe SOS TV mit Filmen über die Arbeit der SOS Kinderdörfer in Lateinamerika. Anlass ist die Gründung des ersten SOS-Kinderdorfes auf dem südamerikanischen Kontinent vor 50 Jahren. Im Dezember wird die Sendereihe mit ...
SOS-Kinderdörfer weltweit und RiC starten Kooperation zum Weltkindertag am 20. September
12.09.2013
aus 80339 München
(ddp direct) München - Um auf die Rechte der Kinder aufmerksam zu machen, haben die SOS-Kinderdörfer weltweit mit dem Kinder-TV-Sender RiC eine Kooperation gestartet: Anlässlich des Weltkindertags, der in Deutschland am 20. September 2013 gefeiert wird, strahlt der Kinder-TV-Sender zwischen 13 und 17 Uhr Filme der SOS-Kinderdörfer über Kinder in anderen Ländern aus: Gezeigt wird darin das Leben von Kindern in anderen Ländern, wie zum ...
Mit Unterstützung der SOS-Kinderdörfer besuchen syrische Kinder wieder die Schule
12.09.2013
aus 80339 München
Mit Unterstützung der SOS-Kinderdörfer besuchen syrische Kinder wieder die SchuleWenn in Bayern heute für die letzten deutschen Kinder wieder die Schule beginnt, bereiten sich auch im Bürgerkriegsland Syrien die Jungen und Mädchen auf den Schulstart vor. Am kommenden Montag soll es losgehen. Möglich wird dies auch durch die Unterstützung der SOS-Kinderdörfer weltweit, die gemeinsam mit anderen Organisationen 16000 Jungen und Mädchen in ...
Jeder Schritt zählt! Konzerthaus Berlin läuft für SOS-Kinderdörfer weltweit
10.09.2013
aus 80339 München
(ddp direct) Berlin - Das Konzerthaus Berlin widmet am 28. September dem tschechischen Komponisten Antonin Dvorak einen ganztägigen musikalischen Marathon mit über zwanzig Konzerten. Im Vorfeld des Marathons startet das Team des Konzerthauses einen Spendenlauf für dasSOS-Kinderdorf Chvalcov in der Tschechischen Republik. Bei dem Dvorak-Spendenlauf kommt es nicht auf die Zeit an: Für jeden Schritt auf einem der zwei Laufbänder, die wind- und ...
SOS-KINDERDÖRFER WELTWEIT unterstützt den Kinostart von AUF DEM WEG ZUR SCHULE
02.09.2013
aus 80339 München
(ddp direct) München – Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind offizieller Partner des Kinofilms AUF DEM WEG ZUR SCHULE. Der ergreifende Dokumentarfilm geht mit vier Kindern verschiedener Kontinente auf Bildungsreise und zeigt mit überwältigenden Aufnahmen, wie unterschiedlich und abenteuerlich der Weg zur Schule sein kann… Dabei verdeutlicht der Film, wie viel die Ausbildung von Kindern mit Verantwortung zwischen den Generationen und der ...
SOS-Kinderdörfer warnen: Syrien verliert eine ganze Generation
19.08.2013
aus 80339 München
SOS-Kinderdörfer warnen: Syrien verliert eine ganze GenerationMünchen/Syrien - Die SOS-Kinderdörfer weltweit warnen, dass eine ganze Generation in Syrien verloren geht, sollte der Bürgerkrieg dort noch lange andauern. "Täglich sterben Kinder. Auf sie wird kaum Rücksicht genommen", konstatierte der Pressesprecher der SOS-Kinderdörfer, Louay Yassin. "Sie werden als Kindersoldaten missbraucht, manchmal werden sie sogar als Schutzschilde ...
Längste "Kinder-Tafel der Welt
07.08.2013
aus 80339 München
Längste "Kinder-Tafel" der WeltDie Kinder im SOS-Feriencamp Caldonazzo in Oberitalien haben einen Rekord aufgestellt: die längste "Kinder-Tafel" der Welt. Dazu stellten die 821 SOS-Kinder und -Betreuer, die derzeit im Feriencamp am Caldonazzo-See Urlaub machen, 102 Biertischgarnituren aneinander. So entstand ein Tisch von 204 Metern Länge, der mit rund 210 Metern Tischdecke gedeckt wurde. Zu essen gab es landestypisch Pizza von 130 Blechen, ...
SOS-Kinderdörfer kooperieren mit Latizón TV
17.07.2013
aus 80339 München
(ddp direct) München - Die SOS-Kinderdörfer weltweit kooperieren mit dem Internet-Fernsehsender Latizón TV. Der Sender ist Spezialist für Lateinamerika-Berichterstattung in Deutschland, die Berichte werden in Deutsch gesendet.Im Rahmen der Kooperation zeigt Latizón TV vom 22. bis 28. Juli ein großes Special über die Arbeit der SOS-Kinderdörfer in Lateinamerika. Ecuador steht im Zentrum der Berichterstattung. Das Land erlebt durch seine ...
In Delhi fahre ich nie mit dem Bus!
04.02.2013
aus 80339 München
In Delhi fahre ich nie mit dem Bus! (ddp direct) Neu Delhi/München – Am (morgigen) Dienstag beginnt in Neu-Delhi mit den ersten Zeugenbefragungen offiziell der Prozess gegen mutmaßlichen Vergewaltiger einer 23-jährigen Studentin, die an den Folgen der extrem brutalen Tat starb. Sechs junge Männer wurden angeklagt, alle plädieren auf nicht schuldig. Ishita Kaul (26), Tochter des Präsidenten der SOS-Kinderdörfer international, Siddharta Kaul, engagiert sich seit langem ...
Hilfe für Senegals Kinder
15.01.2013
aus 80339 München
(ddp direct) München/Dakar – Vor 35 Jahren wurde das erste Kinderdorf im Senegal offiziell eingeweiht. Fast zwei Drittel der Menschen in dem westafrikanischen Land haben weniger als umgerechnet zwei US-Dollar täglich zur Verfügung. Rund 20 Prozent der Bevölkerung sind unterernährt. Besonders groß ist die Armut in ländlichen Regionen. Heute stehen im Senegal fünf SOS-Kinderdörfer, in denen 583 Mädchen und Jungen wohnen. Viele der ...
Marketing-Profis sehen in SOS-Kinderdörfer weltweit eine starke Marke
05.12.2012
aus 80339 München
Marketing-Profis sehen in SOS-Kinderdörfer weltweit eine starke Marke (ddp direct) Düsseldorf Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind bereits zum zweiten Mal als deutscher Superbrand ausgezeichnet worden. Im Capitol Theater Düsseldorf wurde am Dienstagabend zum zehnten Mal die deutsche Version des weltweit etablierten Superbrands Awards vergeben. SOS hatte den begehrten Peis bereits 2010 erhalten.Eine hochkarätige Jury aus 12 Marketing- und Marken-Experten hatte rund 30 Marken u.a. aufgrund von Markendominanz, ...
Firmenkontakt
Herr Louay Yassin

SOS-Kinderdörfer weltweit
Ridlerstr. 55
80339 München
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
+49 89 17914 - 259
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com