MVZ SPORTHOMEDIC GmbH - Sportorthopädische Praxisklinik Köln Pressemappe

MVZ SPORTHOMEDIC GmbH - Sportorthopädische Praxisklinik Köln Pressemappe
Logo MVZ SPORTHOMEDIC GmbH - Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung. Nach diesem Leitbild setzen die spezialisierten Fachärzte von Sporthomedic – der sportorthopädischen Praxisklinik im Kölner Süden – ihre gebündelte Kompetenz dafür ein, Menschen mit Sportverletzungen und orthopädischen Erkrankungen schnell wieder zurück in die Bewegung zu bringen. Diagnosen werden auf höchstem wissenschaftlichem Niveau unter Zuhilfenahme schonendster bildgebender Verfahren gestellt und individuelle Therapien für eine zügige Rehabilitation angewandt. Dabei verbindet Sporthomedic Spitzenmedizin mit menschlicher Zuwendung und stellt durch permanente Weiterbildung jederzeit die beste Behandlung sicher. Die angeschlossene Abteilung Sporthomotion ist durch Bewegungsanalyse, individuelle Trainingsberatung sowie Betreuung von Leistungs- und leistungsorientierten Sportlern das Bindeglied zwischen Prävention und Therapie.
Neue Dimension der Wirbelsäulenvermessung
Rückenschmerzen sind in Deutschland weit verbreitet. Die Praxisklinik Sporthomedic in Köln setzt zur ganzheitlichen Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse das innovative Verfahren 4D Motion ein. Es dient dazu, Probleme und Ursachen zu lokalisieren und muskuläre Dysbalancen zu erkennen, um daraus geeignete Therapie- und Präventionsmaßnahmen abzuleiten. "Unsere Bewegungen sind dynamisch. Deshalb sind wir froh, dass wir nun das komplexe ...
Schulteroperation: Minimal-invasiver Eingriff mit großer Wirkung
Schmerzen im Schultergelenk können eine Vielzahl von Ursachen haben. Wenn konservative Therapiemaßnahmen und medikamentöse Behandlung nicht ausreichen, kann sich eine Operation an der Schulter als sinnvoller Schritt erweisen. Die sportorthopädische Praxisklinik Sporthomedic in Köln setzt zur Diagnose und Behandlung der Schulter auf das minimal-invasive Verfahren der Arthroskopie und erzielt damit große Erfolge.Das Schultergelenk ist ein ...
Präzise Diagnose dank hochauflösender 3D-Bilder bei geringer Strahlenbelastung
Die Praxisklinik Sporthomedic in Köln nutzt seit April 2018 für eine strahlungsarme Röntgendiagnostik die digitale Volumentomographie und ist in Köln einziger Anwender des SCS MedSeries® H22. Diese Technologie ist hochmodern und ermöglicht eine präzise Diagnostik der Extremitäten, auch unter natürlicher Belastung. Mit dem digitalen Volumentomographen hat Sporthomedic als sportorthopädische und chirurgische Praxisklinik das ...
Senkfuß, Spreizfuß, Plattfuß - Welche Behandlung hilft bei Fußfehlstellungen?
Kindliche Fußdeformitäten, extreme Belastungen beim Sport oder Verschleißerscheinungen im Alter - Wenn Fußfehlstellungen zu Schmerzen führen, ist schnelles Handeln gefragt. Die Praxisklinik Sporthomedic in Köln verfügt über eine eigene Abteilung für Fuß-Orthopädie und hilft Patienten mit Fußproblemen, in der Bewegung zu bleiben. Die Füße sind ein Meisterwerk der Natur. Sie ermöglichen dem Menschen das Laufen, fungieren als ...
Bei einer Frozen Shoulder ist schnelles Aufsuchen eines Arztes erforderlich
Patienten, die an Schmerzen in der Schulter leiden und die ihre Arme nicht mehr gut vom Körper wegbewegen können, könnten an einer sogenannten Frozen Shoulder leiden, auch genannt chronische Schultersteife. Diese oft langwierige Erkrankung wird in der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln gezielt mit Stoßwellen, Physiotherapie sowie mit Bewegungsübungen behandelt."Eine Frozen Shoulder ist in der Regel zwar eine sehr ...
Nackenverspannungen mit Wärme, Laser oder Kinesio-Taping behandeln
Zu langes Sitzen am Computer, aber auch Zugluft oder Stress können zu Nackenschmerzen führen. Oft strahlen diese Schmerzen bei den Betroffenen auch noch in weitere Bereiche aus - zum Beispiel in den Kopf, die Schultern und die Arme. In der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic begeben sich Experten auf die Suche nach der Ursache für die Beschwerden und helfen mit verschiedenen Therapieformen weiter.Wer aufgrund von körperlichen oder ...
Kalkschulter lässt sich mit Stoßwellentherapie behandeln
Eine Stoßwellentherapie kann Patienten helfen, die an einer Kalkschulter leiden. Bei dieser Therapie werden mittels einer Schallsonde Stoßwellen erzeugt und auf die betroffene Körperstelle gerichtet. Der Vorteil dabei ist, dass weiches Muskelgewebe unverletzt bleibt, während Verhärtungen durch die Stoßwellen zertrümmert werden können. Auch bei Sporthomedic in Köln werden Patienten mit Stoßwellen behandelt.Allen, die Angst vor einer ...
Stechende Schmerzen können auf Muskelfaserriss hindeuten
Plötzliche, stechende Schmerzen können auf einen Muskelfaser- oder einen Muskelbündelriss hindeuten. Ein weiteres Symptom dieser Verletzungen ist, dass die betroffenen Muskeln sich nicht mehr vollständig belasten lassen. Zudem ist bei einem Muskelfaser- oder Muskelbündelriss oft eine Delle in der Muskulatur zu erkennen und manchmal auch ein Bluterguss zu sehen. Unterstützung erhalten Betroffene in der sportorthopädischen Praxisklinik ...
Auch Sportler können an einem Bandscheibenvorfall leiden
Wer Rückenschmerzen hat, die ins Bein oder in den Arm ausstrahlen, an Taubheitsgefühlen leidet oder ein Kribbeln am Körper verspürt, könnte an einem Bandscheibenvorfall leiden. "Bemerkt jemand solche Beschwerden, sollte er zügig einen Termin bei einem Experten vereinbaren", rät Prof. Dr. med. Oliver Tobolski, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. Wird ein Bandscheibenfall diagnostiziert, kommen ...
"Eine konservative Therapie ist immer das Mittel der ersten Wahl"
In der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln werden Patienten mit den unterschiedlichsten Beschwerden behandelt - angefangen von Rückschmerzen über Entzündungen in den Gelenken bis hin zu ausgerenkten Kniescheiben. "Bei der Behandlung ist bei uns eine konservative Therapie immer das Mittel der ersten Wahl", sagt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. ...
Falsches Schuhwerk kann Ballenzeh verursachen
Hohe Absätze und zu enge Schuhe können zu einem sogenannten Ballenzeh führen, auch Hallux valgus genannt. Darauf weist jetzt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski hin, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. Mit konservativen Mitteln wie Schuheinlagen oder Schienen lässt sich die Fehlstellung zwar nicht beseitigen, durch sie können die Beschwerden oft jedoch gelindert werden.Wer Schmerzen verspürt, wenn ...
Wenn aus der Achillessehnenreizung ein Achillessehnenriss wird
Wer durch eine dauerhafte Überlastung, die Einnahme bestimmter Antibiotika oder durch das Spritzen von Kortison in die Achillessehne bereits unter einer Achillessehnenreizung leidet, kann sich schnell auch einen Achillessehnenriss hinzuziehen. Darauf macht jetzt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski aufmerksam, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln.Manchmal genügt eine kleine plötzliche Belastung wie der ...
Besonders Handballer sind von Kreuzbandverletzungen betroffen
Sportler, die sich das Knie verdreht und dabei ein Knacken oder Reißen gespürt haben, könnten sich eine Kreuzbandverletzung oder einen Kreuzbandriss zugezogen haben. "Besonders Handballer sind gefährdet", sagt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln.Handballer landen oft im Lauf mit einem Bein auf dem Boden, werden gestoßen oder angerempelt. Wenn der Oberkörper dann ...
Stechende Gelenkschmerzen können auf Labrumläsion hindeuten
Klemmende oder stechende Gelenkschmerzen können ein Anzeichen für eine Verletzung der Hüftgelenkslippe sein, eine sogenannten Labrumläsion. Darauf weist jetzt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski hin, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. Behandelt wird die Labrumläsion im Rahmen einer Hüftgelenksarthroskopie.Sportarten mit sich wiederholenden Bewegungen, körperliche Aktivitäten oder Unfälle, all ...
"Ärzte sollten sich nicht nur auf die apparative Diagnostik verlassen"
Hat ein Patient Beschwerden oder Schmerzen, ist es wichtig, zügig die Ursache für diese herauszufinden, um ihm helfen zu können. In der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln kommen dabei mehrere Verfahren zum Einsatz: ein Arzt-Patienten-Gespräch, eine körperliche Untersuchung und gegebenenfalls eine apparative Diagnostik.Patienten, die beispielsweise an Schmerzen oder Beschwerden in den Knochen, Gelenken oder Bändern ...
Kubitaltunnelsyndrom kann zu Taubheitsgefühlen führen
Wenn der kleine Finger und der Ringfinger schmerzen, kribbeln oder sich sogar taub anfühlen, könnte ein Kubitaltunnelsyndrom vorliegen. Behandelt man dieses nicht, kann die Mittelhandmuskulatur schwinden. In Folge dessen lassen sich die Finger nicht mehr ohne Weiteres spreizen.Verdickt sich im Laufe der Zeit das Band, das den Ellennerv (Nervus ulnaris) fixiert, kann das sognannte Kubitaltunnelsyndrom entstehen. Dabei kommt es zu Beschwerden am ...
Bei einer Muskelzerrung sollte nach der PECH-Regel gehandelt werden
Bei einer Muskelzerrung denken die meisten an Sportler, die sich verletzt haben. Doch nicht nur diese können sich zum Beispiel durch fehlendes oder falsches Aufwärmen eine solche zuziehen. Auch jeden anderen kann eine Muskelzerrung treffen, und zwar dann, wenn man eine unnatürliche Bewegung gemacht oder einen Muskel akut überbelastet hat.Plötzliche, heftige Schmerzen und ertastbare Verhärtungen des Muskels können auf eine Muskelzerrung ...
Die Behandlung eines Tennisellenbogens erfordert Geduld
Wer seinen Arm belastet und dabei wiederholt Schmerzen verspürt, könnte unter einem sogenannten Tennisellenbogen oder Golferellenbogen leiden. Die sportorthopädische Praxisklinik Sporthomedic in Köln kann diese Erkrankungen zwar gut mit gezieltem Training, Eis und einer Stoßwellentherapie behandeln. Das erfordert jedoch etwas Geduld.Nicht nur Tennisspieler und Golfer, die ihre Arme beim Ausführen ihrer Sportart andauernd belasten, können ...
Sporthomedic bietet Sprechstunde für Kinder an
Leiden Kinder an Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates, bedarf es nicht nur einer schnellen Abklärung der Ursache, sondern auch Ärzten mit besonderer Fachkompetenz. In der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic kümmert sich die Fachärztin Kerstin Usinger in einer Spezial-Sprechstunde um Säuglinge, Kinder und Jugendliche.Kinder, die beispielweise an Fehlbildungen der Wirbelsäule leiden, bedürfen einer besonderen ...
Bei einem Hexenschuss kann Wärme helfen
Hat man sich zu abrupt oder zu ungeschickt bewegt, können schlimme Schmerzen in der Lendenwirbelsäule die Folge sein - der sogenannte Hexenschuss. Behandelt wird dieser zunächst mit einer einfachen Methode: Wärme. Wer zu schwer gehoben hat und danach von plötzlich auftretenden, starken und anhaltenden Schmerzen in der Lendenwirbelsäule betroffen ist, könnte unter einem Hexenschuss leiden. Ein weiteres Anzeichen stellt die sogenannte ...
Firmenkontakt
Herr Prof. Dr. med. Oliver Tobolski

MVZ SPORTHOMEDIC GmbH - Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Bonner Straße 207
50968 Köln
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
0221 / 39 80 79 8-0
Fax:
0221 / 39 80 79 8-99
Social Media
Permanentlink