Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg Pressemappe

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg Pressemappe
Erfolg für zwei Nachhaltigkeitsprojekte der Universität Oldenburg
21.11.2014
aus 26129 Oldenburg
Erfolg für zwei Nachhaltigkeitsprojekte der Universität Oldenburg"Interdisziplinäre Forschung zur Nachhaltigkeit hat an der Universität Oldenburg eine lange Tradition - sie begann bereits in den 1970er Jahren und gehört seither zum Selbstverständnis der Universität", erklärt Prof. Dr. H.-Jürgen Appelrath, Vizepräsident für Forschung. Mit den aktuellen Förderzusagen werde die hohe Qualität der Oldenburger Forschung erneut gewürdigt ...
Erneuerbare Energien länderübergreifend ausbauen
06.06.2014
aus 26129 Oldenburg
Erneuerbare Energien länderübergreifend ausbauenAuf neun Schlüsselempfehlungen zum länderübergreifenden Ausbau erneuerbarer Energien haben sich rund 40 deutsche und niederländi-sche Experten verständigt - und diese König Willem-Alexander der Niederlande und dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil heute, Freitag, 6. Juni 2014, zukommen lassen. Den Anlass gab das Energiesymposium, das die Universität Oldenburg in ...
Erste umfassende Biographie von Jürgen Habermas
05.06.2014
aus 26129 Oldenburg
Erste umfassende Biographie von Jürgen HabermasDie von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Biographie präsentiert die Chronologie der Ereignisse im Leben von Habermas: seine Kindheit und Jugend im "Dritten Reich", Studium und Beginn der akademischen Karriere im Nachkriegsdeutschland, seine Rolle als Protagonist sowie Kritiker der 68er Bewegung, als international geschätzter und geehrter Denker kommunikativer Freiheit. Dabei ...
Der CO2-Aufnahme durch den Ozean auf der Spur
28.04.2014
aus 26129 Oldenburg
Der CO2-Aufnahme durch den Ozean auf der Spur Der European Research Council (ERC) ist die Institution, mit der die Europäische Union exzellente Wissenschaftler mit unkonventionellen Ansätzen fördert. Zu ihnen gehört auch Dr. Oliver Wurl: Der Meereswissenschaftler hat einen mit 1,48 Millionen Euro dotierten sogenannten "Starting-Grant" für Nachwuchsforscher erhalten - und sich entschieden, seine Forschungsidee an der Universität Oldenburg ...
Neue BMBF-Nachwuchsforschergruppe: Rohstoffe besser nutzen
02.04.2014
aus 26129 Oldenburg
Neue BMBF-Nachwuchsforschergruppe: Rohstoffe besser nutzenErst Autoreifen, im zweiten Leben Dämmplatte oder Schuhsohle, und im dritten Bodenbelag - wird ein Rohstoff wie Rohöl, aus dem Autoreifen heute noch größtenteils bestehen, mehrfach und über mehrere Stufen genutzt, spricht man von "Kaskadennutzung". Genau damit beschäftigt sich eine neue Nachwuchsforschergruppe an der Universität Oldenburg. Unter der Leitung von Dr.-Ing. Alexandra ...
Universität Oldenburg und OFFIS auf der CeBIT
03.03.2014
aus 26129 Oldenburg
Universität Oldenburg und OFFIS auf der CeBITDie WissenschaftlerInnen um Marx Gómez beschäftigen sich mit intelligenten Stromzählern - "Smart Meter". Sie messen den Stromverbrauch in kurzen Intervallen und übermitteln die Ergebnisse an die Energieversorger. Mit ihnen lassen sich die tatsächlichen Kosten genau verfolgen. Und mit ihrer Hilfe lässt sich der Energiebedarf besser prognostizieren sowie die Energienutzung und -speicherung ...
Düngung destabilisiert Grasland-Ökosysteme: Weltweite Studie in "Nature publiziert
17.02.2014
aus 26129 Oldenburg
Düngung destabilisiert Grasland-Ökosysteme: Weltweite Studie in "Nature" publiziertEr hat an "NutNet" mitgewirkt, einem globalen Netzwerk zur Erforschung von Naturwiesen. "Dieses Kollektiv ist weltweit einzigartig, denn die Stärke liegt in der globalen Betrachtung, die wir mit Hilfe gleicher experimenteller Ansätze und Analysen erreichen", so Hillebrand, und er fügt hinzu: "Es macht einfach Freude, mit dieser internationalen Gruppe zu ...
Was den Organismus zum Leben erweckt
31.10.2013
aus 26129 Oldenburg
Was den Organismus zum Leben erwecktProteomik ist ein sich rasant entwickelndes Forschungsfeld der Lebenswissenschaften. Sie ist nun Thema einer Sonderausgabe der international renommierten Zeitschrift PROTEOMICS. "Environmental Microbial Proteomics" lautet der Titel der Ausgabe, Herausgeber ist Prof. Dr. Ralf Rabus, Leiter der Arbeitsgruppe Allgemeine und Molekulare Mikrobiologie am Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der ...
Firmenkontakt







E-Mail:
Web:
Tel:
Social Media
Permanentlink
Soziales Engagement
Wir unterstützen ALLE in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei PRMaximus
Pressefächer ermöglichen Journalisten und Interessenten einen schnellen Zugriff auf Ihre Pressemeldungen Verzeichnis | Zum Pressefach >
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Facebook.comTwitter.com