Jede Stunde TV erhöht Diabetes-Risiko

Das Diabetes TV berichtet
Kurzfassung: Täglicher Fernsehkonsum führt zu einem um 3,4% erhöhten Risiko Diabetes zu entwickeln. Dies geht aus einer Studie der Pittsburgh Graduate School of Public Health hervor, die jetzt von der European Association for the Study of Diabetes veröffentlicht wurde.
Jede Stunde TV erhöht Diabetes-Risiko Das Diabetes TV berichtet: Jedes Stunde TV erhöht Diabetes-Risiko
[Das Diabetes TV - 14.04.2015] An der Studie nahmen rund 3.200 Teilnehmer teil, die mindestens 25 Jahre alt waren und an Übergewicht leiden. Das Ergebnis der über 3 Jahre durchgeführten Studie fasst einer der leitenden Autoren, Dr. Bonny Rockette-Wagner, in einem prägnanten Satz zusammen: "Weniger Zeit täglich vor dem Fernseher zu verbringen, das zeigt die dreijährige Untersuchung, führt zu einem geringeren Risiko Diabetes zu entwickeln, auch nach der Kontrolle der Aussagen der Studienteilnehmer, zu ihren sportlichen Aktivitäten."
Besonders unter Verdacht ist also weniger der TV-Konsum, sondern die dabei rein sitzende "Tätigkeit". Denn auch die sportlicheren Teilnehmer entwickelten, bei einem entsprechenden sitzenden TV-Konsum, ein entsprechend steigendes Diabetes-Risiko.
Die Studie selber ist unter folgendem Link erhältlich: http://www.diabetologia-journal.org/
Weitere Informationen unter: For further information contact Allison Hydzik in the University of Pittsburgh Media Office ([email protected]).
Weitere Informationen
Das Diabetes TV
Das Diabetes TV Das Diabetes TV ist ein unabhängiger Sender und wird produziert von einer neunköpfigen TV-Redaktion der I-DEAR GmbH. Die IDEAR GmbH produziert TV-Beiträge, Reportagen und Komplettsendungen für alle deutschsprachigen TV-Sendeanstalten. Sämtliche Beiträge in "Das Diabetes TV" durchlaufen eine fachliche Endkontrolle durch die Diabetologen und Experten der Deutschen Diabetes-Stiftung. Das Diabetes TV sieht sich der informativen und unterhaltenden Aufklärung verpflichtet. Auf der Webseite selber finden sich neben der aktuellen Sendung auch eine Mediathek mit Einzelfilmen sowie aktuelle Nachrichten. Die Verbreitung und Nutzung des Web-TV-Angebots wird zusätzlich über die Sozialen Netzwerke, insbesondere über die Video-Sharing-Plattform YouTube, realisiert. Das Diabetes TV ist auch als App für Android-Geräte verfügbar.
Das Diabetes TV, Herr Ralph Brodel
Hochstr. 55, 44866 Bochum, Deutchland
Tel.: 02327 95420; https://www.das-diabetes-tv.de
Weitere Meldungen dieses Unternehmens
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Pressekontakt Herr Ralph Brodel

I-Dear GmbH
Hochstr. 55
44866 Bochum
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
02327 95420
Fax:
Drucken Weiterempfehlen PDF
Schlagworte
Permanentlinks https://www.prmaximus.de/123739

https://www.prmaximus.de/pressefach/das-diabetes-tv-pressefach.html
Die Pressemeldung "Jede Stunde TV erhöht Diabetes-Risiko" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Jede Stunde TV erhöht Diabetes-Risiko" ist Das Diabetes TV, vertreten durch Ralph Brodel.