Frank Schwede: Der Kampf des Tiefen Staats gegen die Menschheit und die "Erdallianz" hat seinen Höhepunkt erreicht

Michael Salla
Kurzfassung: Die Erde ist zu einem Gefängnisplaneten geworden. Diesen geistigen Zustand des fehlenden Bewusstseins einzelner Menschen gilt es, zumindestens für eine Minderheit zu überwinden.
Frank Schwede: Der Kampf des Tiefen Staats gegen die Menschheit und die Bildschirmkopie aus dem Video von Michael Salla: Part of the Earth Alliance
[neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft - 26.02.2021] Die Links zu den Quellen sind enthalten auf
https://www.dz-g.ru/Planet-Erde


Frank Schwede greift Auszüge aus dem Video von Michael Salla auf und kommentiert sie in seinem deutschsprachigen Artikel. Zitat der Einleitung:

"Der Krieg des Tiefen Staats gegen die Menschheit hat mit Covid-19 im vergangenen und diesen Jahr nicht nur eine andere Qualität erreicht, sondern gleichzeitig auch seinen Höhepunkt. Die Verhältnisse gleichen seit 2020 denen auf Guantanamo.

Maske, Isolation und Befehlsgehorsam: Der Alltag der Menschheit ist zu einer konstruierten Unwirklichkeit geworden, die den Zweck erfüllt, das zu akzeptierende Drehbuch des Tiefen Staates aufrechtzuerhalten, mit dem Ziel, die Bevölkerung zu reduzieren und den übrigen Rest zu versklaven.

Vier mutige Männer versuchen diesen Teufelskreis zu durchbrechen: Ex-US Präsident Donald Trump, Russlands Präsident Wladimir Putin, der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas, Xi Jinping, und der indischen Premierminister Narenda Modi. Alle vier sind Mitglieder der Erdallianz.

Ob es diesen vier mutigen Männern gelingt, ihr Ziel zu erreichen, wird die Zukunft zeigen. Zunächst aber gilt es, die Frage zu klären: 'Was ist gegenwärtig für die Menschen Illusion, was real?'

Die Wahrheit ist, dass niemand es aktuell genau sagen kann. Die Marionetten des Tiefen Staates, dazu gehören vor allem hochrangige Beamte und Politiker, begehen ein Verbrechen nach dem anderen gegen die Menschheit, während sich der Bürger gerade im Kreis dreht und ohnmächtig zusehen muss, wie ihm Freiheit und wirtschaftliche Existenz abhandenkommt.

Aber ist die Situation wirklich so ausweglos wie erscheint - oder soll sie das bloß? Die Menschheit galoppiert gerade wie eine Horde lahmer Pferde mit Scheuklappen vor den Augen durch ihr Leben, ohne das ihr das auch nur ansatzweise bewusst zu sein scheint.

Nahezu 80 Prozent der Weltbevölkerung wurden im vergangenen Jahr entmündigt. Diese Zahl hat sich quasi über Nacht zum Kind zurückentwickelt, das Betreuung rund um die Uhr braucht.

Wie ist so etwas möglich? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, müssen wir uns zunächst der Tatsache bewusst werden, dass der Tiefe Staat schon vor einer ganze Weile eine Matrix erschaffen hat, die wir 'das System' nennen.

Dieses System ist eine Kontrollmatrix bestehend aus Gesundheit, Nahrung, Bildung, Medien, Politik, Unterhaltung und dem Finanzsektor. Niemand schafft es so ohne weiteres, dieser Kontrollmatrix zu entkommen.

Diese sieben Säulen dienen dazu, uns und unseren Verstand zu kontrollieren. Durch gentechnisch veränderte Lebensmittel, Impfungen, fluoriertes Wasser und Zahnpasta, Propaganda-Nachrichten, Musik und Unterhaltungsfilme und durch den Mobilfunk, der das Gleichgewicht unserer Gehirnwellen zerstört." Zitatende


Short Film - History of the Extraterrestrial Agenda & the Coming Global Revolution
https://www.youtube.com/watch?v=o7pnd-nXGPs
18. Februar 2021 | Michael Salla

This short film presents the history of extraterrestrial intervention on Earth, and how competing factions have warred over humanity's destiny. Learn how Earth became a prison planet under the control of a negative group of extraterrestrials and their human proxies ( aka the Cabal/Deep State) that have historically manufactured poverty, disease and war. Discover what lies ahead as positive extraterrestrials work with an Earth Alliance of international leaders from major nations to free our planet, and usher in a new age of prosperity, freedom and becoming part of a Galactic Federation.

Video Links:
Exopolitics Website
Feb 27, 2021 Webinar Intensive: The Earth Alliance, Full Disclosure & the Coming Global Revolution

Grateful thanks to Angelika Whitecliff for creating and producing this Short Film




Die Links zu den Quellen sind enthalten auf
https://www.dz-g.ru/Planet-Erde
Weitere Informationen
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft neu.DZiG.de steht für Deutsche ZivilGesellschaft. Das freie Medium beleuchtet seit 2006 wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen und stellt immer wieder den starken Einfluss kultureller Eigenarten heraus. Es werden Quellen aus dem gesamten gesellschaftlichen Spektrum zitiert, um kontroverse Diskurse abzubilden. Neben pol. Hans Emik-Wurst tragen noch weitere Autoren zu den Inhalten bei. Die meisten Menschen wollen geführt sein. Gute Führer machen ihre Gruppe bis hin zu einem ganzen Volk glücklich und jeder Einzelne bringt im Idealfall gute Früchte hervor. Die Autoren sehen sich mit den schlechten Früchten einer manipulativen Sprache voller missbräuchlicher Bedeutungsänderungen konfrontiert. Sie möchten mit ihren Überlegungen zu einer ausgewogenen Meinungsbildung beitragen.
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft, Herr pol. Hans Emik-Wurst
Kloschwitzer Allee 6, 08538 Weischlitz, Deutschland
Tel.: 03741 423 7123; https://neu.dzig.de
Weitere Meldungen dieses Unternehmens
16.03.2021  Krieg der EU-Diktatur
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Pressekontakt Herr Hans Kolpak

publicEffect.com
Kloschwitzer Allee 6
08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
03741 423 7123
Fax:
Drucken Weiterempfehlen PDF
Schlagworte
Permanentlinks https://www.prmaximus.de/136524

https://www.prmaximus.de/pressefach/neu.dzig.de-deutsche-zivilgesellschaft-pressefach.html
Die Pressemeldung "Frank Schwede: Der Kampf des Tiefen Staats gegen die Menschheit und die "Erdallianz" hat seinen Höhepunkt erreicht" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Frank Schwede: Der Kampf des Tiefen Staats gegen die Menschheit und die "Erdallianz" hat seinen Höhepunkt erreicht" ist neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft, vertreten durch pol. Hans Emik-Wurst.