Politiker und Lobbyisten: Faustregeln für Psychopathen

Verständnis
Kurzfassung: Eine erfolgreiche Lebensgestaltung hängt wesentlich davon ab, ob man das politische System versteht, unter dem man lebt.
Politiker und Lobbyisten: Faustregeln für Psychopathen Wer braucht so etwas? - Bildquelle: StockKosh-law-15
[neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft - 15.03.2020] Quellen und Links auf https://www.dz-g.ru/Faustregeln-fuer-Psychopathen

Wie kommt es, dass ein anständiger Mensch Politiker wird? Liegt es an seinen Hintergrundmächten, die ihn stützen? In einem Becken voller hungriger Piranhas können eigentlich nur Knochen übrigbleiben, oder? Was lässt Politiker wie Wladimir Putin oder Donald Trump länger als einen Tag in Amt und Würden überleben?

Hillary Rodham, später bekanntgeworden als Hillary Clinton, war begeistert von Saul Alinsky. Zwei Sprüchesammlungen möchte ich zitieren, die Hintergründe befinden sich in diesem Artikel:

14. November 2018 | Wohin die brutalen Saul-Alinsky-Methoden der Demokratischen Partei führen, falls sie mit Wahlbetrug doch noch gewinnen sollten

Bevor ich allerdings zu den 13 Regeln komme, die nachweislich von Saul Alinsky stammen, erwähne ich acht Regeln "Wie man einen sozialistischen Staat erschafft", die ihm nur zugeschrieben werden, weil sie genauso perfide sind:

- Gesundheitswesen - Kontrollieren Sie die Gesundheitsversorgung und Sie kontrollieren die Menschen.
- Armut - Erhöhen Sie die Armutsgrenze so hoch wie möglich.Arme Menschen sind leichter zu kontrollieren und werden nicht zurückschlagen, wenn Sie für alles sorgen, was sie zum Leben brauchen.
- Schulden - Erhöhen Sie die Schulden auf ein unerträgliches Niveau.... so sind Sie in der Lage, die Steuern zu erhöhen, und damit mehr Armut produzieren.
- Waffenkontrolle - Nehmen Sie den Bürgern die Möglichkeit, sich selbst vor der Regierung zu verteidigen. So erhalten Sie einen Polizeistaat.
- Wohlfahrt - Übernehmen Sie die Kontrolle über jeden Aspekt des Lebens der Menschen.....(Essen, Wohnen und Einkommen)
- Bildung - Übernehmen Sie die Kontrolle darüber, was Menschen lesen und und wem sie zuhören - übernehmen die Kontrolle darüber, was die Kinder in der Schule lernen.
- Religion - Entfernen Sie den Glauben an Gott aus den Schulen und den Schulen Regierung.
- Klassenkampf - Teilen Sie die Menschen in Reiche und Arme. Dies wird zu mehr Unzufriedenheit führen und es wird einfacher sein, die Reichen mit der Unterstützung der Armen zu besteuern.

So, nun geht es ans Eingemachte!

14. November 2018 | Die 13 radikalen Regeln des Saul Alinsky - QAnon: Das Böse kennt keine Grenzen.

- Regel Nr. 1) "Macht ist nicht nur das, was du hast, sondern auch das, was der Feind denkt, dass du es hast."
- Regel Nr. 2) "Gehe nie über die Fähigkeiten deiner Leute hinaus.”
- Regel Nr. 3) "Wann immer möglich, gehen Sie über die Fähigkeiten ihrer Feinde hinaus.”
- Regel Nr. 4) "Lass den Feind nach seinem eigenen Regelwerk leben."
- Regel Nr. 5) "Spott ist die mächtigste Waffe des Menschen."
- Regel Nr. 6) "Eine gute Taktik ist eine, an der Ihre Leute Freude haben."
- Regel Nr. 7) "Eine Taktik, die sich zu lange hinzieht, wird zu einem Zug."
- Regel Nr. 8) "Halte den Druck aufrecht. Niemals nachlassen."
- Regel Nr. 9) "Die Bedrohung ist normalerweise schrecklicher als die Sache selbst."
- Regel Nr. 10) "Die wichtigste Voraussetzung für Taktiken ist die Entwicklung von Operationen, die einen konstanten Druck auf die Opposition ausüben."
- Regel Nr. 11) "Wenn du etwas Negatives oft genug wiederholst, verwandelst du es zu einem Positivum."
- Regel Nr. 12) "Der Preis für einen erfolgreichen Angriff ist eine konstruktive Alternative."
- Regel Nr. 13) "Wähle das Ziel, lähme es, personalisiere es und polarisiere es."

Im Artikel sind zu jeder Regel noch Erläuterungen enthalten, auf die ich in meinen beiden Zitaten verzichte.

Lässt man als anständiger Mensch diese kranken Regeln auf sich wirken, dann wird das oft seltsame Verhalten von Politikern wesentlich verständlicher. Insbesondere der laufend von Donald Trump inszenierte Theaterdonner, um den tiefen Staat auszutricksen, oder die platte Regungslosigkeit, mit der Wladimir Putin genervt einen vorbereiteten Pressetext abliest, während seine Gedanken bei dem sind, was gerade hinter den Kulissen gelaufen ist oder bei dem, was bereits geplant ist, auch wenn dies noch nicht kommuniziert wird.


Quellen und Links auf https://www.dz-g.ru/Faustregeln-fuer-Psychopathen


Piranha Feeding Frenzy | Planet Earth
https://www.youtube.com/watch?v=fSqbqDhDYZo
24. März 2017 | BBC Earth
In the slow flowing waters of the Pantanal, over 300 species of Fish can be found. Two common predators that patrol these immense wetlands of Brazil are the Red Bellied Piranha and the Dorado, known locally as the River Tiger.
Weitere Informationen
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft neu.DZiG.de steht für Deutsche ZivilGesellschaft. Das freie Medium beleuchtet seit 2006 wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen und stellt immer wieder den starken Einfluss kultureller Eigenarten heraus. Es werden Quellen aus dem gesamten gesellschaftlichen Spektrum zitiert, um kontroverse Diskurse abzubilden. Neben pol. Hans Emik-Wurst tragen noch weitere Autoren zu den Inhalten bei. Die meisten Menschen wollen geführt sein. Gute Führer machen ihre Gruppe bis hin zu einem ganzen Volk glücklich und jeder Einzelne bringt im Idealfall gute Früchte hervor. Die Autoren sehen sich mit den schlechten Früchten einer manipulativen Sprache voller missbräuchlicher Bedeutungsänderungen konfrontiert. Sie möchten mit ihren Überlegungen zu einer ausgewogenen Meinungsbildung beitragen.
neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft, Herr pol. Hans Emik-Wurst
Kloschwitzer Allee 6, 08538 Weischlitz, Deutschland
Tel.: 03741 423 7123; https://neu.dzig.de
Weitere Meldungen dieses Unternehmens
16.03.2021  Krieg der EU-Diktatur
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Pressekontakt Herr Hans Kolpak

publicEffect.com
Kloschwitzer Allee 6
08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
03741 423 7123
Fax:
Drucken Weiterempfehlen PDF
Schlagworte
Permanentlinks https://www.prmaximus.de/135746

https://www.prmaximus.de/pressefach/neu.dzig.de-deutsche-zivilgesellschaft-pressefach.html
Die Pressemeldung "Politiker und Lobbyisten: Faustregeln für Psychopathen" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Politiker und Lobbyisten: Faustregeln für Psychopathen" ist neu.DZiG.de Deutsche ZivilGesellschaft, vertreten durch pol. Hans Emik-Wurst.