20.08.2015 12:34 Uhr in Medien & Presse von Schnitzelalm Racing

Team Schnitzelalm Racing mit hochkarätigem GT3-Fahreraufgebot bei den Bavarian 24h Wackersdorf

Kurzfassung: Team Schnitzelalm Racing mit hochkarätigem GT3-Fahreraufgebot bei den Bavarian 24h WackersdorWenn am 5. und 6. September die Kart-Motoren beim 18. Bavarian 24h Rennen in Wackersdorf röhren, darf auc ...
[Schnitzelalm Racing - 20.08.2015] Team Schnitzelalm Racing mit hochkarätigem GT3-Fahreraufgebot bei den Bavarian 24h Wackersdor

Wenn am 5. und 6. September die Kart-Motoren beim 18. Bavarian 24h Rennen in Wackersdorf röhren, darf auch das allgäuer Kart-Team der Schnitzelalm.de Racing nicht fehlen. Mit insgesamt vier eigenen Karts und zwei Kunden-Teams geht die Truppe beim Highlight des Jahres der German Team Championship (GTC) an den Start.
Neben den eigenen Karts, die von den bereits erfolgreichen Schnitzelalm.de Racing Kart-Fahrern pilotiert werden, lässt das Team in diesem Jahr zusätzlich zwei Karts mit namhaften GT3-Fahrern bei den 24h Wackersdorf starten.
Das Duell zwischen den Audi Piloten und den Bentley Boys:
Im ADAC GT Masters und anderen GT3 Serien duellieren sie sich bereits auf Rennstrecken in ganz Europa und jetzt geht der Schlagabtausch auf der Kartbahn weiter. Das Schnitzelalm.de Racing Team schickt in Wackersdorf ein Kart mit Audi GT3-Fahrern ins Rennen und eines mit Bentley GT3-Fahrern. Für das Audi Team gehen Jordan Lee Pepper, Nicki Thiim, Stefan Wackerbauer, Christer Jöns, Marc Basseng, Florian Stoll und Andreas Weishaupt an den Start. Das Bentley Kart-Team ist mit Christopher Brück, Clemens Schmid, Luca Stolz, Fabian Hamprecht und Jeroen Bleekemolen nicht weniger stark besetzt.
In einem ersten kleinen Duell beim Auto-Quartett am Samstagabend beim ADAC GT Masters Rennen auf dem Nürburgring ging der Sieg an das Bentley Team. Nun wollen die Audi Fahrer in Wackersdorf ihre Revanche. 24 Stunden lang werden sich die GT3-Fahrer dann nicht nur miteinander, sondern auch mit über 40 anderen Fahrerpaarungen messen müssen.
Wolfgang Kitzeder
Thomas Angerer, Organisatoren Schitzelalm.de Racing:
"Wir freuen uns, in diesem Jahr neben unserer Standardbesetzung auch bekannte GT3 Fahrer in Wackersdorf mit an Bord zu haben. Es wird spannend sein, zu sehen, wie sie sich gegen die ambitionierten Kartfahrer schlagen werden, vor allem aber wer von den beiden Teams die Nase vorne haben wird. Beide GT3-Fahrer-Karts sind mit Top-Piloten besetzt, die sich sicherlich auf der Strecke nichts schenken werden und auch auf der Kartbahn großartigen Motorsport zeigen wollen. Wir freuen uns wirklich riesig auf dieses Event."
Das 24-Stunden-Rennen beginnt am Samstag, 5. September 2015, um 14 Uhr. Der Eintritt für Zuschauer ist frei.
Weitere Informationen zum Rennen gibt es unter www.race-report.de
Den Trailer zur Veranstaltung finden Sie hier
https://www.facebook.com/s1motorsport?fref=ts

Pressekontakt
Schnitzelalm Racing UG
Jochstrasse 37
87541 Bad Hindelang
Fon: +49 (0)824/9820630
E-Mail: [email protected]
www.schnitzelalm.de
Weitere Informationen
Schnitzelalm Racing
Rennteam in der deutschen Langstrecken-Kart-Meisterschaft GTC
Schnitzelalm Racing,
, 87541 Bad Hindelang, Deutschland
Tel.: ;
Weitere Meldungen dieses Unternehmens
Erfolgreiche Pressearbeit eBook
Pressearbeit
Eine Pflichtlektüre für mehr Sichtbarkeit durch Pressemitteilungen.
Pressekontakt

Schnitzelalm Racing

87541 Bad Hindelang
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
Fax:
Drucken Weiterempfehlen PDF
Schlagworte
Permanentlinks https://www.prmaximus.de/127964

https://www.prmaximus.de/pressefach/schnitzelalm-racing-pressefach.html
Die Pressemeldung "Team Schnitzelalm Racing mit hochkarätigem GT3-Fahreraufgebot bei den Bavarian 24h Wackersdorf" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Team Schnitzelalm Racing mit hochkarätigem GT3-Fahreraufgebot bei den Bavarian 24h Wackersdorf" ist Schnitzelalm Racing, vertreten durch .