logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Energie & Umwelt


Exklusiv-Garagen und Solarmodule

13.02.2017 04:34 Uhr in Energie & Umwelt und in Auto & Motorrad von Exklusiv-Garagen

Exklusiv-Garagen und Solarmodule

Elektroautos
Kurzfassung: Außer in Bereichen, die abgasfrei sein müssen, ist Elektromobilität grober Unfug.

Exklusiv-Garagen und Solarmodule
Solarmodule auf dem Garagendach: für welchen Zweck?
[Exklusiv-Garagen - 13.02.2017] Solarmodule auf einem Garagendach von www.Exklusiv-Garagen.de - warum nicht? Doch ist alles Machbare auch wirtschaftlich sinnvoll? Seit einigen Jahren geistert die Idee herum, sein Elektroauto mit Solarstrom aufzuladen, der von Solarmodulen auf dem Carport oder dem Garagendach stammt. [1] Im Winter sinkt die Speicherkapazität temperaturbedingt, der Stromverbrauch hingegen steigt für die Luftheizung und die Fahrzeugscheinwerfer. Die Reichweite sinkt auf bis zu weniger als 100 Kilometer. Die Stromausbeute durch Photovoltaik sinkt im Winter wetterbedingt auf einen Bruchteil. Die meisten Autos werden tagsüber gefahren, doch nachts scheint keine Sonne. Wem nützt es?

Das Elektrounternehmen wird für den Einkauf der Technik und den Aufbau der Anlage honoriert. Wie lange dauert es, bis diese Art der Stromerzeugung billiger ist als der Bezug von elektrischem Strom aus dem Verbundnetz? Der Fall tritt niemals ein. Der Autohersteller wird für die Entwicklung und den Verkauf eines Elektroautos honoriert. Wie lange dauert es, bis diese Art der Mobilität billiger ist als der Betrieb mit Benzin, Gas oder Diesel? Der Fall tritt niemals ein. Der Wirbel um die Elektromobilität nützt den Verkäufern dieses Schwindels. Nun, das Nachsehen haben die gutgläubigen Autofahrer, die bei Frost auf der Strecke bleiben und per Mobiltelefon einen Abschleppwagen anfordern und ein Taxi anfordern, um ihre Fahrt fortsetzen zu können. Auf der Rückreise kehren sie in die Werkstatt zurück und hoffen, dass die Lithium-Ionen-Akkus wieder aufgeladen sind. Wenn die Ladestation temperiert ist, wird dies auch gelingen, doch während der Heimfahrt durch die winterliche Landschaft kühlen die Akkus wieder ab und die mögliche Reichweite sinkt. Das soll lustig sein? Es gibt sicherlich genug teure Hobbys mit mehr Unterhaltungswert.

Alternative: Begrünte Garagendächer
Ein Garagendach mit Pflanzenbewuchs sieht einfach besser aus. Schließlich gibt es auch Anwohner ab dem 1. Obergeschoss aufwärts, die beim Blick aus dem Fenster auf die Garagendächer schauen. Wie in der freien Natur bilden die Pflanzen auf dem Garagendach Schwebstoffen die Gelegenheit, sich zwischen den Pflanzen zu sammeln. Auch wird im Substrat und in den Pflanzen selbst Wasser gespeichert. Gleichzeitig siedeln sich vielerlei Insekten und Bakterien an. Fluginsekten und Vögel ergänzen das begrünte Dach durch ihren zeitweiligen Aufenthalt. Diese Masse braucht länger, um von der Sonne aufgewärmt zu werden. Verdunstungskälte kühlt sogar. Auch das Abkühlen wird verzögert, was die Wahrscheinlichkeit von Kondenswasser im Garageninneren erheblich verringert. Schallreflexion und Geräusche durch Hagel und Regen sind geringer.

Garagenbau auf solidem Fundament
Es gibt viele nette Ideen rund um den Garagenbau, doch jeder Bauherr muss für sich entscheiden, was ihm wie viel Wert ist. Der Betrachtungszeitraum sollte ruhig in die Jahrzehnte gehen, auch wenn gegen die Unwägbarkeiten des Lebens kein Kraut gewachsen ist. Stahlfertiggaragen, wie sie von Exklusiv-Garagen aus Bad Salzuflen hergestellt werden, bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das dem von Stahlbetongaragen und gemauerten Garagen überlegen ist. Mit der Gestaltung des Garagenbodens geht auch die Auswahl des Fundamentes einher, die sich am Untergrund orientieren muss. Eine Stahlbetonbodenplatte kann mit einem Garagenboden nach Wahl versehen werden, doch das Einsickern von Tropfwasser gelingt nur durch die Zwischenräume von Verbundpflastersteinen, die bei Punktfundamenten oder einem Streifenfundament als Garagenboden dienen können - in gleicher Qualität wie die Garagenzufahrt. Ein Ortstermin wird über www.Exklusiv-Garagen.de oder die Servicenummer 0800 785 3785 erbeten.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/Solarmodule
www.kurzlink.de/Exklusiv-Garagen
Weitere Informationen
Exklusiv-Garagen
Exklusiv-Garagen Die Qualität des Originals bedeutet seit 2004: Exklusiv-Garagen sind Fertiggaragen für's Leben. 110 Mitarbeiter produzieren hochwertige Fertigteilgaragen in unterschiedlichen Größen und Varianten. Bis 2014 wurden 22.000 zufriedene Garagenkunden gezählt. Gemeinsam mit dem Partner Hörmann KG arbeitet Exklusiv-Garagen eigenverantwortlich an der Entwicklung für die unter anderem eingesetzten Hörmann Schwingtore und Sectionaltore, Garagentorantriebe und Garagennebentüren. Diese lebenslange Allianz ermöglicht ein innovatives Arbeiten und die gemeinschaftliche Entwicklung neuartiger Garagen. Die Ideen orientieren sich an den Wünschen und Vorstellungen der Kunden. Bei Exklusiv-Garagen bleiben daher keine Kundenwünsche offen. Zu den Grundsätzen zählen konsequentes Qualitätsmanagment, Teamgeist, Kundenorientierung und modernste servergestützte Informationstechnologie. Kundenfreundlichkeit, Innovation und das Eingehen auf Kundenvorstellungen machen Exklusiv-Garagen zum Ansprechpartner bei der Planung und dem Kauf von Wunschgaragen. Das Unternehmen agiert bundesweit und stellt gerne vor Ort einen kompetenten Fachberater zur Verfügung.
Exklusiv-Garagen, Herr Werner Diestelkamp
Schloßstr. 4, 32108 Bad Salzuflen, Deutschland
Tel.: 0800 785 3785; http://www.exklusiv-garagen.de


Die Pressemeldung "Exklusiv-Garagen und Solarmodule" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Exklusiv-Garagen und Solarmodule" ist Exklusiv-Garagen, vertreten durch Werner Diestelkamp.
© 2017 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten