logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Auto & Motorrad


Exklusiv-Garagen ohne Stein des Anstoßes

18.02.2016 12:26 Uhr in Auto & Motorrad und in Gesellschaft & Familie von Exklusiv-Garagen

Exklusiv-Garagen ohne Stein des Anstoßes

Vertragsrecht
Kurzfassung: Getrennte Mietverträge für Garage und Wohnung schaffen Klarheit.

Exklusiv-Garagen ohne Stein des Anstoßes
Saubere Vertragsgestaltung beim Vermieten von Exklusiv-Garagen
[Exklusiv-Garagen - 18.02.2016] Fertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de zu vermieten, ist für Mieter und Vermieter attraktiv. Doch sollten beide Parteien stets darauf bestehen, zweierlei Mietverträge zu vereinbaren. Garagen sind Nutzraum, aber niemals Wohnraum mit zusätzlichen Rechten und Pflichten. Die Lebensumstände beider Vertragsparteien können sich ändern, wie ein Beispiel [1] zeigt. Wenn dann zusätzlich noch auf Schriftliches verzichtet wird und ein anderer Vermieter den Vertrag übernimmt, dann verändern sich die Wahrnehmungen beider Parteien. Oft entladen sich Agressionen in emotional aufgeladenen Auseinandersetzungen mit tragischen Folgen, die seelische Wunden aufreißen, die nicht mehr so leicht geschlossen werden können. Auch die Gestaltung der Garagenzufahrt unabhängig von einem Hoftor lässt die Option zu, eine Garage auch an einen Autofahrer zu vermieten, der nicht im Haus wohnt.

Harmonische Mietverhältnisse aufrechterhalten
Wiederholter Kontakt, auch wenn nichts Mietvertragliches zur Klärung "anliegt", verfestigt das Bild eines freundlichen und spannungsfreien Mietverhältnisses. Ein jährlicher oder halbjährlicher Besuch des Vermieters lässt eventuellen Handlungsbedarf im Vorfeld erkennen. Besuchern fällt eher etwas auf als Mietern, die täglich vor Ort sind und weniger auf geringfügige Änderungen reagieren. Beim persönlichen Gespräch vor Ort kommen weniger Missverständnisse auf als bei schriftlichem Austausch. Jedoch sollten getroffene Vereinbarungen dann trotzdem schriftlich festgehalten werden, denn die Unterschiede zwischen hellgrau und dunkelgrau sind Interpretationssache. Eindeutig ist nur eine RAL-Tabelle. Ganz gefährlich sind Stimmungen, Gerüchte oder Fragen durch dritte Personen. Nur der Dialog stellt wieder die Spannungsfreiheit her. Großzügiges Entgegenkommen beider Parteien schafft Sympathien und lässt beide größere Konflikte verkraften. Zwar ist es notwendig, dass beide sich voreinander abgrenzen, doch eine Gutsherrenart oder eine sklavische Unterwürfigkeit kommt auch in Deutschland weniger gut an. Werden Mängel schnell beseitigt, so erzeugt dies beiderseits Wertschätzung und Respekt. Sollte vorübergehend eine pünktliche Betriebskostenabrechnung oder Mietzahlung nicht möglich sein, dann hilft nur das offene Gespräch im Vorfeld. [2]

Bauliche Gestaltung von Exklusiv-Garagen
Eine Garage sollte weder baulich noch vertraglich ein integraler Bestandteil des Hauses sein. Dies hat bauphysikalische Gründe. Die gut belüftete Stahlfertiggarage ist unbeheizt und im Idealfall steht sie frei, mindestens aber nach Osten, Süden und Westen, um die Sonnenwärme aufzunehmen. Es gibt Eigentümer genauso wie Mieter, die ohne Auto leben und keine Garage als Abstellraum nutzen wollen. Die frei zugängliche Garage möglichst nahe an der Straße statt auf dem hinteren Teil des Gründstücke erlaubt es Garagenmietern, die woanders wohnen, möglichst unauffällig und geräuscharm die Garage zu nutzen. Ein versierter Fachberater von www.Exklusiv-Garagen.de ist beim Ortstermin, der über 0800 785 3785 erbeten wird, gerne behilflich, mit seiner Erfahrung im Garagenbau zu dienen. Eine optimale Planung erspart künftigen Kummer.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/Anstoss
[2] www.kurzlink.de/harmonisch
www.kurzlink.de/Exklusiv-Garagen
Dieser Pressetext ist mit Quellenangabe frei verwendbar, wenn der Text unverändert und vollständig enthalten ist. Es werden keine Lizenzbeträge beansprucht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungsschutzrecht_für_Presseverleger
Weitere Informationen
Exklusiv-Garagen
Exklusiv-Garagen Die Qualität des Originals bedeutet seit 2004: Exklusiv-Garagen sind Fertiggaragen für's Leben. 110 Mitarbeiter produzieren hochwertige Fertigteilgaragen in unterschiedlichen Größen und Varianten. Bis 2014 wurden 22.000 zufriedene Garagenkunden gezählt. Gemeinsam mit dem Partner Hörmann KG arbeitet Exklusiv-Garagen eigenverantwortlich an der Entwicklung für die unter anderem eingesetzten Hörmann Schwingtore und Sectionaltore, Garagentorantriebe und Garagennebentüren. Diese lebenslange Allianz ermöglicht ein innovatives Arbeiten und die gemeinschaftliche Entwicklung neuartiger Garagen. Die Ideen orientieren sich an den Wünschen und Vorstellungen der Kunden. Bei Exklusiv-Garagen bleiben daher keine Kundenwünsche offen. Zu den Grundsätzen zählen konsequentes Qualitätsmanagment, Teamgeist, Kundenorientierung und modernste servergestützte Informationstechnologie. Kundenfreundlichkeit, Innovation und das Eingehen auf Kundenvorstellungen machen Exklusiv-Garagen zum Ansprechpartner bei der Planung und dem Kauf von Wunschgaragen. Das Unternehmen agiert bundesweit und stellt gerne vor Ort einen kompetenten Fachberater zur Verfügung.
Exklusiv-Garagen, Herr Werner Diestelkamp
Schloßstr. 4, 32108 Bad Salzuflen, Deutschland
Tel.: 0800 785 3785; http://www.exklusiv-garagen.de


Die Pressemeldung "Exklusiv-Garagen ohne Stein des Anstoßes" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Exklusiv-Garagen ohne Stein des Anstoßes" ist Exklusiv-Garagen, vertreten durch Werner Diestelkamp.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten