logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Gesellschaft & Familie


HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig

22.12.2015 10:01 Uhr in Gesellschaft & Familie und in Wirtschaft & Finanzen von HHL gGmbH

HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig

HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig
Kurzfassung: Mit der diesjährige Aktion "Christmas in a Shoebox" an der HHL Leipzig Graduate School of Management wurden Geschenke für 82 Flüchtlingskinder in Leipzig gesammelt. Organisiert wurde die Aktion in Zusammenarbeit mit den beiden HHL-Studenteninitiativen "Business Students without Borders" und "Voice of Hope".

HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig
Studierende der HHL Leipzig Graduate School of Management organisieren 'Christmas in a Shoebox". Foto: HHL.
[HHL gGmbH - 22.12.2015] In wenigen Tagen ist Weihnachten. Dieses Jahr hat die HHL-Studenteninitiative "Business Students without Borders" (BSWB) eine wohltätige Aktion mit dem Fokus auf Flüchtlingskinder in Leipzig durchgeführt. Ziel des Projektes war es, die HHL-Mitarbeiter und -Studenten zusammenzubringen, um Kinder zu unterstützen und ihnen ein bisschen Freude zu schenken. Geschenke für 82 Flüchtlingskinder unterschiedlichsten Alters wurden während dieser Spendenaktion gesammelt.

Die Schuhboxen wurden am 11. Dezember mit Geschenken gefüllt und festlich verpackt. BSWB und die HHL-Studenteninitiative "Voice of Hope" werden dafür sorgen, dass die Geschenke pünktlich zu Weihnachten an die Kinder verteilt werden.

Über Business Students Without Borders (BSWB)

Durch die studentische Initiative Business Students Without Borders (BSWB) e.V. geben HHL-Studenten ihr Fachwissen an Vereine, Unternehmen oder Einzelpersonen weiter. Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Business Students Without Borders (BSWB) wurde durch Studenten der HHL Leipzig Graduate School of Management im September 2009 gegründet. http://www.hhl.de/bswb

Über die HHL Leipzig Graduate School of Management

Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de
Weitere Informationen
HHL gGmbH
HHL Leipzig Graduate School of Management
Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden.
www.hhl.de
HHL gGmbH, Herr Volker Stößel
Jahnallee 59, 04109 Leipzig, Deutschland
Tel.: 0341-9851-614; http://www.hhl.de


Die Pressemeldung "HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "HHL sammelt für Flüchtlingskinder in Leipzig" ist HHL gGmbH, vertreten durch Volker Stößel.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten