logo
 
 
Benutzername
Passwort


Die Verdi-Oper Attila, aufgeführt während der St.Galler Festspiele 2013 vor der atemberaubenden Kulisse des UNESCO-Weltkulturerbes

Spanisches Liebesdrama vor dem UNESCO-Weltkulturerbe
740x508 Pixel - Dateigröße: 93,81 Kb
Auch dieses Jahr verwandelt sich der Klosterhof des St.Galler Stiftsbezirks mit seiner prachtvollen barocken Kathedrale wieder in eine Opernkulisse. Die 9. St.Galler Festspiele präsentieren Gaetano Donizettis "La Favorita" und entführen die Besucherinnen und Besucher ins Spätmittelalter Spaniens. Premiere ist am 20. Juni. ... weiter lesen Quelle

Die Pressemeldung "Spanisches Liebesdrama vor dem UNESCO-Weltkulturerbe" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Spanisches Liebesdrama vor dem UNESCO-Weltkulturerbe" ist St.Gallen-Bodensee Tourismus, vertreten durch Astrid Nakhostin.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten