logo
 
 
Benutzername
Passwort

Erfolgreiches Pressemarketing für Foren


Foren im Internet, so gelingt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Soziales Engagement
Wir unterstützen alle in DE/AT/CH ansässigen Schulen, Unis und Non-Profit-Organisation auf Dauer kostenlos mit Pressearbeit.
Pressefächer bei prmaximus
Zum Pressefach Verzeichnis
Facebook.com

Twitter.com

Wer sollte sich generell mit Pressearbeit auseinander setzen?

Heutzutage ist intelligente und kompetente Pressearbeit wichtiger als je zuvor. Denn Firmen und Unternehmen befinden sich in einem grundsätzlichen und dauerhaften Wettbewerb und können nur schwer voneinander differenziert werden. Über das Image einzelner Organisationen und Unternehmen ist eine Differenzierung und Abgrenzung wesentlich leichter zu gewährleisten. Auch ist eine Steigerung des Bekanntheitsgrades und des Widererkennungswertes eines Unternehmens ein Bestandteil, dessen Effektivität sich dauerhaft nicht von der Hand weisen lässt. Denn gerade das Marketingimage hat nachhaltig Einfluss auf das Kaufverhalten von Kommunikationsempfängern und beeinflusst auch die Beziehung oder gewünschte Beziehung zwischen Geschäftspartnern, Geldgebern, Sponsoren, usw. Aus diesem Grund ist es für Firmen generell sinnvoll, sich eine gut durchdachte PR-Strategie zu überlegen oder diese in die Hände eines kompetenten PR-Dienstleisters zu legen. Das wiederholte Verbreiten unterschiedlichster Nachrichten, sorgt dafür, dass das Unternehmen positiv im Gedächtnis bleibt und das ist genau der Effekt, der letztendlich auch gewünscht ist. Auch Foren profitieren von solch einer Publizierung. Denn grundsätzlich geht es auch bei Foren um die Verbreitung spezieller Themen oder auch um das Aufmerksam machen auf bestimmte Bereiche und je besser das Auffinden in der Suchmaschine sich gestaltet, desto mehr Benutzer und Interessenten finden auf die gewünschte Seite und zu den Infos, die durch die Foren wiederrum publiziert werden sollen.

Worum Pressearbeit?

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, geht es letztendlich immer um das Image einer Firma, eines Unternehmens, einer Organisation, usw. Denn ein stetig positives Image, erzielt natürlich auch positive Resonanz. Dies bezieht sich natürlich nicht nur auf Firmen, sondern auch auf Produkte. Je höher der Bekanntheitsgrad und die Menge an positiven und dichten Informationen, desto eher wird von einem potentiellen Kunden der Kauf in Betracht gezogen. Das Kaufrisiko wird praktisch minimiert durch eine Verbreitung von überragend vielen Informationen über dieses spezielle Produkt, wie sie durch keine Werbung an sich zu gewährleisten wäre. Denn im Gegensatz zu gezielter, fachkompetenter Pressearbeit, kann Werbung auch den falschen oder sogar gegenteiligen Effekt erzielen und als Spam gedeutet werden, wie man ihn oft massenweise in verschiedenen Email-Accounts findet. Durch zielgerichtete Informationen oder Nachrichten, werden durch Pressearbeit tatsächlich nur Zielgruppen erreicht, deren Interessen tatsächlich in die Richtung der Mitteilungen gehen, bei offener Werbung ist das zu einem großen Teil nicht der Fall. Im Bereich Information und Foren, gilt es letztendlich auch, verschiedene Nachrichten recht zügig zu verbreiten. Dies lässt sich ebenfalls durch vernünftige PR dauerhaft gewährleisten. Die Nutzergemeinde steigt an und der Inhalt der Foren steigt in seiner Relevanz. Denn Foren haben letztendlich auch immer das Ziel, bestimmte Interessengruppen direkt und ohne Umwege zu erreichen, was sich durch gute PR am besten gewährleisten lässt.

Auf welche Art kann ich Foren publizieren?

So wie auch bei anderen Webseiten, sollten sich die Nachrichten der Foren auf aktuelle und für die Zielgruppe wichtige Themen beziehen. Denn jedes Forum hat ja ein gewisses Grundziel, das es zu fördern gilt. Im Zusammenhang damit, sind Pressemitteilungen und Artikel bei speziellen Internetporten, in denen eine gut sortierte und übersichtliche Kategorieneinteilung herrscht das A und O. Auch Verlinkungen zu Themen, die zu den Interessen des Forums passen, sorgen dafür, dass die gewünschten Kommunikationsempfänger einen direkten Weg und Zugang finden. Unsinnige Werbung, die irreführt hat zwar auch einen kurzzeitigen Effekt und erhöht die Besucherzahl für kurze Zeit, schlägt sich dann jedoch nachhaltig negativ nieder. Denn hier wird das Image des Betreibers negativ beeinflusst und erhält einen unschönen Beigeschmack. In Verbindung mit sachlich korrekten und objektiv Gehaltenen Mitteilungen geschieht das im Regelfall nicht. Die Verbreitung des Quellhinweises und der weiteren Informationsmöglichkeit dagegen, erhöht letztendlich den positiven Wiedererkennungswert und erhöht damit auch die Besucherzahl und Interessenten. Eine Möglichkeit dieses Interesse wachzuhalten sind auch Newsletter, die gezielt informieren.

Wie bringe ich mein Forum sinnvoll in die Suchmaschine?

Um dem eigenen Forum eine optimale Auffindung in verschiedenen Suchmaschinen zu ermöglichen, bedarf es einigem Fingerspitzengefühl und einer gut strukturierten Planung. Und vor allem kontinuierlichem Verbreiten und stetiger Aktualisierung. Um die Optimierung zu erleichtern, sonnte man vorab erst einmal bestimmte Punkte beachten, wie zum Beispiel, dass einige Foren bzw. Foren-Scripte spezielle Plugin haben, die die Suchmaschinenoptimierung etwas einfacher gestalten. Damit gemeint sind suchmaschinenfreundliche URLs, suchmaschinenkonforme Sitemaps, automatisch generierte Metatags, RSS-Feeds, usw. Jedoch sollte man auch beachten, dass derzeitig bestehende Regelungen und Tipps für die Suchmaschinenoptimierung in kurzer Zeit schon wieder ein alter Hut sein können.

Denn grundsätzlich obliegt gerade der Bereich SEO einer stetigen Änderung. Da heißt es dann am Ball bleiben um immer auf dem neusten Stand zu sein. Durch die Verknüpfung mit RSS-Nachrichten, bzw. Mitteilungen auf verschiedenen Portalen erhöht sich natürlich auch die Reichweite und spricht zeitgleich nur tatsächlich Interessierte für den Bereich des Forums an. Somit wird die Besucherzahl dauerhaft erhöht und nicht nur kurzzeitig. Ein ebenso beachtenswerter Teil der Optimierung ist die Domain, mit der das Forum verknüpft ist. Schwer zu merkenden URLs, sowie Domainnamen mit doppelten Endungen, wie zum Beispiel de.tf usw. sind nahezu störend. Man kann sie sich schwer merken und sie lassen sich nicht gut in verschiedenen Suchmaschinen nutzen. Daher würde es Sinn machen, dass, falls man eine solche umständliche Endung registriert hat, man sie an eine anderen Domain bzw. eine Top-Level-Domain knüpft. Dies würde die SEO sehr erleichtern.

Einen weiteren Vorteil kann man sich mit Hilfe der Keywords verschaffen, die man im Domainnamen verwendet. Zusätzlich muss man jedoch sagen, dass auch die Domains mit doppelten Endungen häufig von den Betreibern bei Suchmaschinen angelmeldet werden. In dem Zusammenhang und gemeinsam mit der Top-Level-Domain bieten sich dann natürlich neue Möglichkeiten. Die grundsätzlich sicherste Möglichkeit zur Verbreitung von Nachrichten und damit auch der Webseiten an sich bleibt natürlich eine gewisse PR. Wobei hier die Zeit immer eine Rolle spielt. Wichtig ist daher sich ein Portal oder eine Anlaufadresse auszuwählen, welches dafür sorgt, dass die Nachricht zeitnahe auch auf anderen Portalen erscheint und das in nicht mehr als 1-2 Tagen. Denn das ist der bequemste Weg der Popularisierung des eigenen Forums oder der eigenen Webseite. Durch die schnelle Eintragung in verschiedenen Portalen ist die zu erwartende Resonanz grundsätzlich schon auf ein Maximum gebracht. Beziehungsweise es wurde zumindest erst einmal die Möglichkeit dazu geschaffen.

© 2017 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten