logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Hobby & Unterhaltung


Beschwingte Tanzferien

Beschwingte Tanzferien

Tanzferien in Italien
Kurzfassung: Wer sich schon mal für Tanzferien im Süden aufwärmen will, meldet sich bei der danceup! Tanzschule. Seit bald zwanzig Jahren bietet diese ortsunabhängig Tanzkurse oder Privattanzstunden an.

[danceup! Tanzschule - 14.11.2013] Wer bei Italien an Kultur, gutes Essen und Strand denkt, der liegt völlig richtig. Wem dabei das gewisse Etwas fehlt, der bucht seinen Urlaub bei der danceup! Tanzschule für rhythmische Tage beim südlichen Nachbarn.

Bereits seit zehn Jahren führt danceup! in Italien Tanzferien durch. Titus Capaul unterrichtet Standard, Salsa und Tango in traumhaften Landschaften. Jeweils Anfang Mai und Anfang Oktober können Anfänger und Fortgeschrittene in Umbrien, im Piemont, im Veneto, der Toskana und der Emilia Romagna eine Woche lang das Tanzbein schwingen.

Vormittags wird in zwei Niveau-Gruppen 1½ Stunden getanzt. Und damit alle mal so richtig ausschlafen und das Frühstück auf dem Lande geniessen können, beginnen die Kurse abwechslungsweise um 10 respektive um 11.30 Uhr. Peter und Regula, die vor zwei Jahren im Piemont mit dabei waren, berichten enthusiastisch von den «humorvollen Tanzstunden» mit Titus: «Durch die kleine Unterrichtsgruppe konnten wir viel profitieren und das Eingeübte auch gut festigen.» Wer seinen Tanzstil verbessern und an seiner Haltung arbeiten möchte, kann zusätzlich Privatstunden vor Ort buchen.

Das Nachmittagsprogramm stellen die Gäste individuell zusammen: Umliegende Hügellandschaften können mit dem Fahrrad erkundet werden, Feinschmeckermärkte locken zum Besuch oder man kann sich ganz einfach dem Dolcefarniente hingeben. Und wer am liebsten im Urlaub shoppen geht, findet in einem Outlet sicher nicht nur das perfekte Tanzoutfit. danceup! bietet zudem auch einen geführten Ausflug an. Brigitta und Heinz, die noch heute Tanzabende in Zürich besuchen, schwärmen vom Herbst 2010 im Veneto: «Nebst dem Tanzen blieb genügend Zeit, die nähere Umgebung zu erkunden und auch einen gemeinsamen Ausflug nach Treviso zu unternehmen. Sogar für den Besuch der bekannten Prosecco-Kellerei Bisol hat es gereicht.»

Gewohnt wird in wunderschön gelegenen Agriturismi, entweder in Doppelzimmern oder in Appartements. In diesen familiär geführten Unterkünften werden die Gäste herzlich bewirtet. «Bei Bilderbuchwetter, inmitten der Proseccoreben, haben wir mit Blick auf die Venetohügel gefrühstückt. Das Duca Di Dolle liegt einfach traumhaft!»

Abends wird das tagsüber Gelernte nochmals geübt respektive im Tanzsaal zum Besten gegeben. Wer möchte, isst vorher gemeinsam mit der Gruppe in einem von Titus empfohlenen Restaurant. Man kann aber auch zu zweit auf kulinarische Entdedeckungstour gehen.

Gleich am ersten Abend wird das Eis gebrochen, bei Vino und Pasta, und danach auf «italienischem Parkett». In diesem Ambiente fühlen sich sogar Tanz-Novizen wie Paul schnell wohl: «Nach allgemeiner Begrüssung und Nachtessen ging‘s los, mit lockerem Warm-up. Anfänglich fühlten wir uns etwas auf Glatteis, aber die Unsicherheit verging doch recht schnell.»

Was 2004 als Experiment im Veneto startete, hat sich über die Jahre bewährt. «Titus schafft es, die Balance zwischen Tanzen, Geniessen, Essen und geselligem Zusammensein zu halten. Die Gruppe ist klein genug, um Platz für gute Gespräche zuzulassen und gross genug, dass jeder à sa façon seinen Wohlfühlweg gehen kann.» Der Meinung von Eliane und Peter schliessen sich viele an. Einige Tanzurlauber sind seit Jahren dabei, wenn es heisst: Lasciateci ballare - Lasst uns tanzen!

Weitere Infos auf www.danceup.ch

Wer sich schon mal für Tanzferien im Süden aufwärmen will, meldet sich bei der danceup! Tanzschule. Seit bald zwanzig Jahren bietet diese ortsunabhängig Tanzkurse oder Privattanzstunden an. Regelmässig werden im Kurslokal Zürich-Wiedikon auch Kurse für Latin- und Standardtänze auf allen Niveaus durchgeführt. Da Titus Capaul die persönliche Betreuung seiner Kunden sehr wichtig ist, unterrichtet er maximal zehn Paare pro Kurs. Und weil jeder Mensch seinen eigenen Rhythmus hat, bestimmen die Kunden, welchen Tanz sie wann und wo lernen möchten - selbstverständlich in ihrem Tempo.

Wippen Sie bereits mit den Füssen? danceup! schickt Ihnen gerne den aktuellen Tanzferienprospekt und das Kursprogramm. Schnupperlektionen oder Gutscheine sind für alle Kurs- und Tanzvariationen erhältlich. E-Mail an info@danceup.ch oder per Telefon 044 450 33 44.
Weitere Informationen
danceup! Tanzschule
danceup! Tanzschule danceup! - die fliegende Tanzschule bietet tolle Tanzkurse für jedermann und kommt als fliegende Tanzschule auch zu Ihnen nach Hause. Tanzabende und Tanzferien werden natürlich ebenfalls organisiert.
danceup! Tanzschule, Herr Titus Capaul
Triemlistrasse 155, 8047 Zürich, CH
Tel.: +41 79 432 44 33; http://www.danceup.ch


Weitere Meldungen dieses Unternehmens
Pressekontakt
Herr Titus Capaul

danceup! Tanzschule
Triemlistrasse 155
8047 Zürich
CH

E-Mail:
Web:
Tel:
+41 79 432 44 33
Drucken
Weiterempfehlen
PDF

Social Media
Schlagworte
Permanentlinks
Die Pressemeldung "Beschwingte Tanzferien" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Beschwingte Tanzferien" ist danceup! Tanzschule, vertreten durch Titus Capaul.
© 2017 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten