logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Computer & Internet


Telit gründet Geschäftsbereich für IoT-Plattformen im Rahmen der Industrie 4.0

Telit gründet Geschäftsbereich für IoT-Plattformen im Rahmen der Industrie 4.0

Telit Wireless Solutions GmbH
Kurzfassung: Telit gibt die Gründung des Geschäftsbereichs "IoT Factory Solutions" bekannt

Telit gründet Geschäftsbereich für IoT-Plattformen im Rahmen der Industrie 4.0
Bild: Telit Wireless Solutions GmbH / Mediengruppe Telematik-Markt.de
[Telematik-Markt.de - 17.02.2016] London, 17.02.2016. Telit gibt die Gründung des Geschäftsbereichs "IoT Factory Solutions" bekannt. Dieser fokussiert sich auf skalierbare Plattformen für die Industrieautomation, die Produktionsanwendungen sicher und stabil mit der Unternehmens-IT verbinden (OT zu IT) und den Zugang zu einem vernetzten Ökosystem von OEMs, Lieferanten und Kunden eröffnen. Die preisgekrönte deviceWISE Plattform ist bereits für die Cloud-Anbindung sowie die Integration über Telits IoT-Portal vorkonfiguriert und bietet einen schnellen Einstieg in das industrielle IoT (IIoT).

Der neue Geschäftsbereich knüpft damit nahtlos an das IoT-Kerngeschäft des Unternehmens an. Telit kann auf 15 Jahre Erfahrung in der Industrieautomation zurückblicken, mit weltweit installierten Lösungen und angeschlossenen Produktionsanlagen im Wert von über 300 Mrd. US-Dollar.

"Vielen Unternehmen ist die große Bedeutung des industriellen IoT bzw. der Industrie 4.0 bereits bewusst", sagt Fred Yentz, President und CEO des Bereichs ‘IoT Platforms‘ bei Telit. "Die Herausforderung liegt nun in der sicheren Verbindung wertvoller Produktionsanlagen mit den IT-Systemen des Unternehmens und externen Informationsschnittstellen wie etwa bei Kunden, Zulieferern oder Partnern. Mit Telits IoT-Fabriklösungen können Unternehmen bei vertretbarem Ressourceneinsatz das volle Potenzial des IIoT bereits heute ausschöpfen."

"Telits Geschäftsbereich 'IoT Platforms', vormals ILS Technology, ist bei der reibungslosen Verbindung von Produktionsanlagen mit Unternehmensanwendungen wegweisend", sagt Craig Resnick, Vice President der ARC Advisory Group. "Innovative Unternehmen verwenden Telits einheitliche, skalierbare Lösung zur nahtlosen Integration ihrer Backoffice-Anwendungen mit Produktionsmaschinen am Standort und mit Remote-Geräten im Feld. Zudem unterstützt Telits Plattform Verbesserungen in der Wertschöpfungskette. Denn wichtige Informationen lassen sich über die sichere IoT-Cloud-Anbindung in Echtzeit mit Lieferanten, Kundendienstpersonal, Vertrieb und Kunden austauschen."

Skalierbare Lösungen für die Industrieautomation

Telits IoT-Fabriklösungen umfassen deviceWISE for Factory und secureWISE für die Halbleiterindustrie. Mit dem IoT-Portal vereinfacht Telit den Einstieg in das IoT für viele Branchen und vertikale Märkte weltweit. Gleichzeitig reduziert die Anwendung Risiken, Markteinführungszeiten sowie Komplexität und Kosten in unterschiedlichen Feldern: etwa bei der Güter-Verfolgung, der Fernüberwachung und Fernsteuerung, bei Telematik-Lösungen, der Industrieautomation etc.

"Die benutzerfreundliche deviceWISE-Plattform verkürzte unseren Implementierungszyklus von Wochen oder Monaten auf Minuten", sagt Welton Davis, IT-Leiter bei Johnson & Johnson Vision Care. "Die Möglichkeiten für das technische Personal, mit wenig oder sogar ohne Training zu verstehen, wie Trigger und Transportlösungen entwickelt werden, sind das Beste, was ich bisher gesehen habe. Außerdem lässt sich deviceWISE leicht für die Abwicklung der Kommunikation mit vielen verschiedenen Geräten skalieren. Seine Unabhängigkeit von anderen Plattformen bei der Kommunikation mit Industrieanlagen ermöglicht eine klare Schnittstelle zwischen den IT/MES und SCADA-Systemen."

"deviceWISE for Factory" ist eine Plattform für Industrieautomation auf Unternehmensebene. Sie ist darauf ausgelegt, komplexe, heterogene Produktionssysteme von verschiedenen Herstellern, die unterschiedliche Protokolle und Schnittstellen nutzen, einfach und ohne kundenspezifische Programmierung mit den Unternehmenssystemen und -anwendungen zu verbinden. Die skalierbare Architektur kann an jede Fertigungsumgebung in beliebigen Branchen angepasst werden, da sie auf eine umfangreiche Bibliothek von integrierten standardisierten Gerätetreibern und Anbindungslösungen für Unternehmensanwendungen zurückgreifen kann. deviceWISE ist für alle fertigungsorientierten Branchen geeignet, unter anderem für den Automotive-Bereich, die Pharmaindustrie, den Maschinenbau, die Öl- und Gasindustrie sowie Energieerzeuger und Wasserversorger.

Die secureWISE-Plattform von Telit bietet sichere, konfigurierbare End-to-End-Verbindungen über private Netzwerke. OEMs erhalten damit in Echtzeit rollenbasierten Zugriff auf ihre Anlagen, die in Fabrikationsstandorten rund um die Welt installiert sind. Mikrochip-Fabriken und OEMs können damit an verschiedenen Standorten so zusammenarbeiten, dass die Anlagenleistung bei jedem Prozessschritt verbessert und der Lebenszyklus der Geräte optimiert wird - bei gleichzeitigem Schutz des geistigen Eigentums. 
 
Quelle: Telit
Weitere Informationen
Telematik-Markt.de
Telematik-Markt.de - die führende Fachzeitung der Telematik-Branche

MKK - Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV. Die Fachzeitung Telematik-Markt.de und Telematik.TV verfolgen das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden "Markt - und Informationsplatz" zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik - Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.
Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing - Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik - Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser "öffentlichen Bühne".
Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die führenden Telematik-Anbieter.
Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human- Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.
Telematik-Markt.de, Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Tel.: +49 4102 2054–540; http://www.telematik-markt.de


Pressekontakt
Herr Peter Klischewsky

Telematik-Markt.de
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
Deutschland

E-Mail:
Web:
Tel:
+49 4102 2054–540
Drucken
Weiterempfehlen
PDF

Social Media
Schlagworte
Permanentlinks
Die Pressemeldung "Telit gründet Geschäftsbereich für IoT-Plattformen im Rahmen der Industrie 4.0" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Telit gründet Geschäftsbereich für IoT-Plattformen im Rahmen der Industrie 4.0" ist Telematik-Markt.de, vertreten durch Peter Klischewsky.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten