logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Auto & Motorrad


Garagengeschichten und Garagenrampe.de

Garagengeschichten und Garagenrampe.de

Worauf es ankommt
Kurzfassung: Was sind tragende Argumente für Stahlfertiggaragen?

Garagengeschichten und Garagenrampe.de
Zusätzliche Garagenplätze von Garagenrampe für Oldtimer
[Garagenrampe GmbH & Co. KG - 08.02.2016] In 2016 ist selbstverständlich, was in 1939 vergleichsweise noch ein Wunder war. Auch die Fertiggaragen von www.Garagenrampe.de waren bei der Unternehmensgründung 2006 Ausdruck eines neuen Konzeptes im etablierten Garagenbau mit Stahlfertiggaragen.

Ein Diesel rast 165 km/h
Im Jahr 1939 gelang dem Autowerk Hanomag in Hannover eine außergewöhnliche Leistung, weil eine Idee von Technikern und Ingenieuren auf die Autobahn bei Dessau gebracht wurde. Nur zwei weitere Autohersteller befassten sich damit, Dieselmotoren für Serienfahrzeuge zu entwickeln. Mit dem 1,9-Liter-Dieselmotor gelangen im Februar 1939 vier Weltrekorde , unter anderem die Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h bei 26 kw und 3.300 Umdrehungen pro Minute. Leider ging das Fahrzeug während des zweiten Weltkrieges durch einen Brandschaden genauso verloren wie die meisten Unterlagen. Obwohl etwa 100.000 Hanomag-Pkws in Hannover gebaut worden waren, blieben nur wenige Exemplare erhalten. Erst vor wenigen Jahren wurde die Idee aufgegriffen und bis zur Fahrreife entwickelt, ein solches Fahrzeug aus Serienteilen der dreißiger Jahre erneut aufzubauen, um die Leistungen vergangener Zeiten zu würdigen und daran zu erinnern. [1]

Warum mit Stahlfertiggaragen bauen?
Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis von Stahlgaragen sollte kein tragendes Argument sein. Weit mehr ausschlaggebend sind die gute Belüftung und die universelle Optik durch den Außenputz auf den außen ebenen Garagenwänden. Der Putz enthält Mineralien und ist dauerhaft mit verzinkten Stahlelementen verbunden. Viele Massivhäuser und Fertighäuser sind ebenfalls verputzt, obwohl die Anforderungen an Wohnraum bauphysikalisch andere sind. Wohnraum wird temperiert und die Wände müssen dampfdurchlässig sein. Garagen jedoch werden nicht geheizt oder gekühlt, sondern nur gut belüftet. Daher ist jegliche Dampfdurchlässigkeit entbehrlich. Stahlbeton hingegen muss sogar durch die Betonqualität oder die Oberflächenbehandlung daran gehindert werden, Wasser aufzusaugen und wieder abzugeben, was eine natürliche Eigenschaft von Beton ist. Dieser zusätzliche Aufwand ist bei Stahl vom Tisch. Bauliche Qualitäten von Stahlfertiggaragen müssen bei Stahlbetongaragen erst durch zusätzlichen Aufwand erkauft werden, was diese Bauweise automatisch verteuert.

Mit Hörmann Garagentoren auf der sicheren Seite
Die schönste Garage mit dem schönsten und wertvollsten Oldtimer bereitet Verdruss, wenn sie leicht aufzubrechen ist. Schwachpunkt ist weniger die Mechanik als mehr das Bewusstsein des Bauherrn für die Praxis eines Einbrechers. Dieser will schnell und leise handeln, um stets unauffällig bleiben zu können. Wird er gesehen, so will er wirken wie der befugte Hausbewohner oder Autofahrer, dem es zusteht, in die Garage einzudringen. Jeder Mensch lässt einmal versehentlich seinen Schlüsselbund fallen und hebt ihn wieder auf. Das wird von niemandem argwöhnisch beachtet. Sobald ein Dieb aus dieser "Komfortzone" der Unauffälligkeit heraustreten muss, wird es für ihn gefährlich und sein Beutezug wird gefährdet. Deshalb ist die Zeitverzögerung beim Einbruchversuch das Wesentliche. Unter diesem Aspekt wurde die Aufschiebesicherung entwickelt, wurden BiSecur Funksignale codiert und hochwertige Schließzylinder eingebaut. Auch dieses Argument zählt für den Käufer von Garagen bei www.Garagenrampe.de . Das versierte Beratungsteam ist zu den Geschäftszeiten über die Festnetznummer 05222 36901 - 0 ansprechbar.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/Weltrekorddiesel
www.kurzlink.de/Garagenrampe | www.garagenshop24.de | www.garagenshop24.yatego.com | www.rakuten.de/shop/garagenshop24 | http://stores.ebay.de/Garagenshop24de | www.Garagen-Fotos.de
Dieser Pressetext ist mit Quellenangabe frei verwendbar, wenn der Text unverändert und vollständig enthalten ist. Es werden keine Lizenzbeträge beansprucht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungsschutzrecht_für_Presseverleger
Weitere Informationen
Garagenrampe GmbH & Co. KG
Garagenrampe GmbH & Co. KG Das 2006 gegründete Unternehmen vertreibt Stahlfertiggaragen telefonisch und über das Internet. Die Garagentore, Torantriebe und Fernsteuerungen stammen vom europäischen Marktführer für Garagenausstattung Hörmann. Die umfassende objektive Beratung schließt das Einholen der Baugenehmigung ein und wird auch nach der Montage der Fertiggarage auf dem Grundstück gepflegt. Durch den Verzicht auf Aussendienst kalkuliert die Garagenrampe GmbH & Co. KG günstige Preise. Alle Mitarbeiter des Garagenherstellers sind unabhängig von ihren regulären Aufgabenbereichen geschult, Kunden und Interessenten bei allen Fragen, Wünschen und Problemen zu beraten. Umfassende Beratung und überdurchschnittlich schnelle Kommunikationswege prägen genauso wie Freundlichkeit und fachliche Kompetenz die Aussenwirkung des Herstellers.
Garagenrampe GmbH & Co. KG, Herr Björn Knebel
Schloßstr. 4, 32108 Bad Salzuflen, Deutschland
Tel.: 05222 36901 - 0; http://www.Garagenrampe.de


Die Pressemeldung "Garagengeschichten und Garagenrampe.de" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Garagengeschichten und Garagenrampe.de" ist Garagenrampe GmbH & Co. KG, vertreten durch Björn Knebel.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten