logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Computer & Internet


Tegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an Bord

16.12.2015 15:55 Uhr in Computer & Internet von der Firma Tegile

Tegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an Bord

Kurzfassung: Vertriebsteam von Tegile weiter auf WachstumskursTegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an BordTegile Systems, ein führender Anbieter von Flash-basierten Storage-Arr ...

[Tegile - 16.12.2015] Vertriebsteam von Tegile weiter auf Wachstumskurs

Tegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an Bord
Tegile Systems, ein führender Anbieter von Flash-basierten Storage-Arrays für Datenbanken, virtualisierte Server und virtuelle Desktop-Umgebungen, baut sein Vertriebsteam in der DACH-Region mit der Ernennung von Willibald Härdl weiter aus. Härdl bringt langjährige Erfahrung aus den Bereichen Marktforschung und Partnermanagement mit. In seiner neuen Rolle als verantwortlicher Channel Development Manager DACH wird er sich vorrangig um den Aufbau von Tegiles Channel-Netzwerk im deutschsprachigen Raum kümmern und die Entwicklung nachhaltiger Partnerschaften vorantreiben. Zudem wird er die Implementierung und Weiterentwicklung der entsprechenden Channel-Programme von Tegile verantworten. Er berichtet direkt an den Regional Director Dach, Dieter Schmitt.
Willibald Härdl wechselt vom Storage-Anbieter NetApp zu Tegile und hat dort als Business Development Manager u. a. den zentraleuropäischen Vertrieb der NetApp E-Series verantwortet und die Partnerschaft mit Computacenter sehr erfolgreich ausgebaut. Für seine Vertriebserfolge wurde er von NetApp mehrfach ausgezeichnet, u. a. wurde er als E-Series Sales Rep of the Year 2015 geehrt. Zuletzt war er als Team Leader des E-Series Specialist Teams DACH für NetApp tätig. Davor verantwortete er in unterschiedlichen Positionen wichtige Key-Accounts für das Unternehmen HP und setzte als Business Partner Manager vielfach Erfolgsmarken im HP Channel-Bereich. Unter anderem war er dort im damaligen Top-Partner-Team für die GE-Compunet zuständig. Seine Karriere startete Härdl nach seinem Wirtschaftsgeographie-Studium bei der Marktforschungsgesellschaft GfK, für die er mehrere Jahre als Projektleiter tätig war. Dort entdeckte er auch über den Aufbau eines geographischen Informationssystems seine Leidenschaft für die IT.
"Tegile steht als innovatives und ehrgeiziges Start-up-Unternehmen am Anfang einer vielversprechenden Entwicklung. Daher freue ich mich sehr auf die spannenden Herausforderungen, die meine neue Rolle im Team so erfahrener Storage-Profis wie Dieter Schmitt bei Tegile für mich bereithält. Das Unternehmen ist technologisch bestens gerüstet, um die wichtige Phase der Marktveränderungen in einem heiß umkämpften Wettbewerbsfeld erfolgreich zu bestehen. Mein Ziel ist es, genau dafür Tegiles Erfolgsgeschichte als innovativer neuer Storage-Player im Markt mit den richtigen Partnern im Rahmen langfristiger und vertrauensvoller Zusammenarbeit erfolgreich voranzutreiben", erklärt Härdl.
"Mit Willibald Härdl haben wir eine wichtige Verstärkung für unsere ehrgeizigen Wachstumsziele im deutschsprachigen Markt gewinnen können. Seine vielfältigen Erfahrungen als erfolgreicher Channel-Netzwerker und Vertriebsprofi werden uns sicherlich dabei helfen, auch als noch junges Unternehmen am Markt das Vertrauen passender Partner zu gewinnen, mit denen wir gemeinsam die Flash- und Hybrid-Zukunft im Storage-Markt gestalten können", erklärt Dieter Schmitt, Regional Director DACH bei Tegile.
Über Tegile Systems
Tegile Systems setzt mit einer neuen Generation intelligenter Flash-basierter Enterprise-Storage-Arrays wegweisende Maßstäbe. Die Systeme vereinen eine hohe Performance und Speicherkapazität mit einem umfassenden Funktionsumfang sowie einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Zu den Anwendungsgebieten zählen Virtualisierung, Dateidienste sowie Datenbankanwendungen. Mit seiner Produktlinie von All-Flash- und Hybrid-Storage-Arrays bietet Tegile einen ganz neuen Ansatz im Bereich Speichersysteme: Die Arrays beschleunigen die Bereitstellung unternehmenskritischer Anwendungen und erlauben es Anwendern, Workloads unterschiedlicher Art in virtualisierten Umgebungen nachhaltig zu konsolidieren.
Die von Tegile patentierte IntelliFlash-Technologie führt zu einer deutlichen Performance-Steigerung und ermöglicht eine Inline-Deduplizierung und -Komprimierung von Daten. Dadurch steht auf jedem Storage Array eine deutlich höhere nutzbare Speicherkapazität zur Verfügung. Mit den preisgekrönten Lösungen von Tegile können Anwender auch anspruchsvolle Projekte in Bereichen wie Server-Virtualisierung, der Integration virtualisierter Desktops sowie Datenbankintegration bewältigen. Die Storage Arrays von Tegile lassen sich als Network-Attached Storage (NAS) oder über Storage Area Networks (SANs) in die IT-Umgebung einbinden. Sie sind einfach zu bedienen, redundant ausgelegt und hoch skalierbar. Alle Systeme verfügen über Funktionen für das Erstellen von Snapshots, das dezentrale Replizieren und die umgehende Wiederherstellung von Daten, die Ausfallsicherung sowie für VMware-Umgebungen. Weitere Informationen stehen unter www.tegile.com zur Verfügung.

AxiCom GmbH
Anne Klein
Lilienthalstr. 5
D - 82178 Puchheim
Tel.: 089/800908-23
E-Mail: anne.klein@axicom.com
Web: www.axicom.com
Weitere Informationen
Tegile
Über Tegile SystemsTegile Systems setzt mit einer neuen Generation intelligenter Flash-basierter Enterprise-Storage-Arrays wegweisende Maßstäbe. Die Systeme vereinen eine hohe Performance und Speicherkapazität mit einem umfassenden Funktionsumfang sowie einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Zu den Anwendungsgebieten zählen Virtualisierung, Dateidienste sowie Datenbankanwendungen. Mit seiner Produktlinie von All-Flash- und Hybrid-Storage-Arrays bietet Tegile einen ganz neuen Ansatz im Bereich Speichersysteme: Die Arrays beschleunigen die Bereitstellung unternehmenskritischer Anwendungen und erlauben es Anwendern, Workloads unterschiedlicher Art in virtualisierten Umgebungen nachhaltig zu konsolidieren.
Tegile
Puchh Puchheim
Tel.: ;


Die Pressemeldung "Tegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an Bord" unterliegt dem Urheberrecht der pressrelations GmbH. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "Tegile nimmt mit Willibald Härdl neuen Channel Development Manager DACH an Bord" ist Tegile.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten