logo
 
 
Benutzername
Passwort

Pressemitteilung zu Wirtschaft & Finanzen


LG Class im Test

14.12.2015 15:36 Uhr in Wirtschaft & Finanzen von der Firma PortalHaus

LG Class im Test

Kurzfassung: LG Class im TestLG Electronics bringt noch im Dezember 2015 das LG Class auf den deutschen Markt. Tariftipp.de durfte das erste Smartphone des koreanischen Herstellers mit einem Echtmetallgehäuse aus ...

[PortalHaus - 14.12.2015] LG Class im Test

LG Electronics bringt noch im Dezember 2015 das LG Class auf den deutschen Markt. Tariftipp.de durfte das erste Smartphone des koreanischen Herstellers mit einem Echtmetallgehäuse aus Aluminium vorab testen.
In der Gesamtwertung verbuchte das LG Class beim Tariftipp.de-Test 94,57 von 100 möglichen Punkten. Aufgrund des relativ günstigen Preises von 249 Euro (UVP) schnitt das Smartphone in der Kategorie Preis-Leistungs-Verhältnis mit 86,9 von 100 möglichen Punkten ab.
"Das LG Class ist das erste LG-Smartphone mit Echtmetallgehäuse. Mit seinem hochwertig verarbeiteten und soliden Alu-Gehäuse hat es in der Klasse bis 250 Euro ein Alleinstellungsmerkmal", so das Fazit von Tariftipp.de-Redakteur Thomas Meyer.
"Neben der guten Verarbeitung auch der Karten-Slots und dem günstigen Preis von 249 Euro weiß das LG Class vor allem durch seinen Bildschirm zu überzeugen. Das fünf Zoll große IPS-Display löst zwar nur mit HD-Qualität auf, ist aber dank In-Cell-Technologie auch einem größeren Blickwinkel heraus gut abzulesen und wenig anfällig für Reflexionen.
Auch der mit 16 GB für diese Preisklasse große Speicher, der zudem per microSD-Karte aufgestockt werden kann, spricht für das LG Class. Ein weiterer positiver Aspekt ist der gute Datenempfang vor allem im LTE-Netz.
Die Hauptkamera des LG Class ist mit einer maximalen Auflösung von 13 Megapixeln, HDR, Autofokus, LED-Blitz und Sprachsteuerung eigentlich richtig gut ausgestattet, doch der Autofokus hat bei entfernten Objekten Probleme das Ziel scharf zu erfassen. Einen besseren Eindruck hinterlässt die Selfie-Kamera mit acht Megapixeln Auflösung und f/2.0-Blende.
In puncto Musikwiedergabe ist das LG Class leider nicht sonderlich gut ausgestattet, was bei einer UVP von 249 Euro aber auch nicht so ins Gewicht fällt. Ärgerlicher sind da schon die Probleme beim Indoor-Empfang vor allem im O2-Netz und in geschlossenen Räumen."
Den vollständigen Artikel finden Sie hier: http://www.tariftip.de/handytests/22472/LG-Class-Test.html
Eine Übersicht über sämtliche Handy-Tests auf Tariftipp.de, bei der man auch die Möglichkeit hat, Geräte nach Kriterien wie Preis, Display-Größe oder Hersteller zu filtern, finden Sie hier: http://www.tariftip.de/handytests/bestenliste.html
Über die PortalHaus GmbH:
Die PortalHaus Internetservices GmbH mit Sitz in Hamburg betreibt die unabhängigen Internetportale Tariftipp.de, Stromtipp.de, Gastipp.de und Geldtipp.de.
Hinter den seit vielen Jahren etablierten Informationsportalen stehen Profis für Technik und Tarife. Die Portale stellen Endverbrauchern qualitativ hochwertige und aktuelle Informationen aus den Bereichen Telekommunikation und Energie zur Verfügung.

PortalHaus Internetservices GmbH
Thomas Meyer
Friedensallee 25
22765 Hamburg
Tel. 040/ 2263992-21
E-Mail: presse@portalhaus.de
www.tariftip.de
Weitere Informationen
PortalHaus
PortalHaus Die PortalHaus GmbH mit Sitz in Hamburg betreibt neben Stromtipp.de die unabhängigen und etablierten Verbraucherportale Tariftipp.de und Gastipp.de. Hinter den Portalen stehen Profis für Technik und Tarife. Alle Services sind für Privat- und Geschäftskunden kostenlos.
PortalHaus
22765 Hamburg
Tel.: ;


Die Pressemeldung "LG Class im Test" unterliegt dem Urheberrecht der pressrelations GmbH. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemeldung "LG Class im Test" ist PortalHaus.
© 2016 PRMaximus - Alle Rechte vorbehalten